Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille Danach und Blutung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von schnuckel88, 3 Juni 2007.

  1. schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    Single
    Hallo!

    Ich war in der 2 Pillenwoche, wo ich meine Pille vergessen habe und mir sofort die Pille danach verschrieben lassen habe.

    Nun wollte ich fragen, wann denn überhaupt eine Blutung kommt? Muss sie jetzt innerhalb paar Tage kommen?? Und bin ich eigentlich ab der Pille Dnach-Einnahme auch geschützt für paar tage oder wie läuft das jetzt?
     
    #1
    schnuckel88, 3 Juni 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Warum holst du dir die PD, wenn du in der zweiten Einnahmewoche die Pille vergisst? :ratlos:
    Das wäre doch völlig unkritisch gewesen.

    Und warum sollte nach Einnahme der PD eine Blutung eintreten?
    Es ist eine mögliche Nebenwirkung der PD, dass außerplanmäßige Blutungen auftreten, aber das muss keinesfalls so sein. Freu dich eher, wenns bei dir nicht so ist.
    Hast du denn inzwischen wieder eine normale Pillenpause gemacht?

    P.S. Was meinst du damit, ob du durch die PD geschützt bist? Hast du deine normale Pille denn nicht weitergenommen oder wie? :ratlos: :ratlos: :ratlos:
     
    #2
    krava, 3 Juni 2007
  3. schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    436
    101
    0
    Single
    Also ich hatte vor meinem Vergesser einen Tag vorher Sex gehabt, wo mein Freund in mir gekommen ist.

    Ich war im Krankenhaus, die Pille Danach zu holen, weil am Wochenende niemand aufhat. Und da sie dort viel zu beschäftigt waren, konnte ich sie nichts fragen!

    Sie sagten mir nur, ich soll sie nehmen und mit der normalen Pille jetzt aufhören. Erst wenn die Blutung kommt fang ich mit der normalen Pille wieder an.
     
    #3
    schnuckel88, 3 Juni 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Zu Punkt 1: Ein Vergesser in der zweiten Pillenwoche ist grundsätzlich unkritisch und die PD war in deinem Fall absolut überflüssig.
    Hast du nicht mal in deiner PB nachgelesen? Da sollte mindestens sinngemäß, vielleicht sogar wortwörtlich folgendes drin stehen:
    von valette.de

    Was die dir im Krankenhaus gesagt haben, war kompletter Blödsinn. Du hättest die Pille nicht absetzen müssen, warum auch?! :ratlos:

    Durch die PD kann dein Zyklus jetzt natürlich ziemlich durcheinander sein und es lässt sich schwer sagen, wann du wieder eine Blutung hast. Nach Absetzen der Pille kann das Monate dauern.
    Aber du kannst auch ohne Blutung wieder mit der Pille anfangen, musst dann allerdings mit Zwischenblutungen rechnen - erst recht noch durch die PD. Aber probieren kannst du es. Ohne Kondom Sex hätte ich an deiner Stelle dann frühestens wieder nach dem ersten Streifen.

    Durch die PD bist du übrigens keineswegs geschützt!!!
    Das haben die dir im KH hoffentlich nicht auch gesagt?
     
    #4
    krava, 3 Juni 2007
  5. schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    436
    101
    0
    Single
    Ja aber Spermien können doch bis zu einer Woche überleben! :eek:

    Bei meiner Pille (Aida) steht nur folgendes drin:

    Das alles gilt nur, wenn ich keinen Geschlechtsverkehr in dieser Woche hatte!
     
    #5
    schnuckel88, 3 Juni 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Mach mich nicht schwach. Ich nehm auch die Aida und in der PB steht wortwörtlich das drin, was ich oben bereits von valette.de zitiert hab!!!!
    Es stimmt, dass Spermien bis zu einer Woche überleben können, aber in Woche 2 macht das nichts. Da ist dein Hormonspiegel bereits hoch genug.

    Hast du das im KH denn gar nicht geschildert, warum du die PD möchtest? Die hätten dir eigentlich sagen müssen, dass sie unnötig ist.
     
    #6
    krava, 3 Juni 2007
  7. schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    436
    101
    0
    Single
    Ich wollte mit der Frauenärztin reden, aber die kam schnell zu mir angrannt, und hatte keine zeit für mich! Nicht mal was fragen drufte ich sie, sondern sie fragte mich, ob in der Familie Thrombosevorfälle wären. Und dann kam die Unterschrift und sie sagte mir "Tschüss" und verschwand!:cry:
     
    #7
    schnuckel88, 3 Juni 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Sehr schlechter Service, aber die hatten wohl wirklich viel zu tun.

    Du hast die PD jetzt eben genommen. War zwar unnötig, aber jetzt ist es eben so.
    Mit der Pille kannst du entweder bis zur nächsten Regel warten oder eben gleich anfangen wie schon gesagt. Denk nur dran, dass du jetzt ganz ohne Pille nicht geschützt bist und durch das ganze Hormonchaos können noch Blutungen auftreten (müssen aber nicht).

    Und künftig weißt du, dass Vergesser in der 2.Woche unkritisch sind. Kritisch ist nur Woche 1 und Woche 3, wenn du dich falsch verhälst. Steht bei der Aida aber wirklich alles ganz genau in der PB.
     
    #8
    krava, 3 Juni 2007
  9. schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    436
    101
    0
    Single
    Was sollte ich jetzt deiner Meinung nach tun?

    Wenn dann müsste ich ja gestern die vergessene Pille nachnehmen, aber das habe ich nicht gemacht.:cry:

    Angenommen ich nehme die Pille jetzt wieder, bin ich dann wirklich erst nach dem einnehmen des ersten ganzen Pillenstreifens geschützt?

    Und: vielen lieben Dank dass du mir geholfen hast! :smile:
     
    #9
    schnuckel88, 3 Juni 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde gleich wieder mit der Pille anfangen.

    Warum denn nicht? :ratlos:

    Nach 7 Pillen frühestens. Und wegen PD und dem kurzfristigen Absetzen und jetzt doch wieder anfangen würde ich mich frühestens nach 1 Monat wieder auf den Schutz verlassen. ist ja doch ein ziemliches Chaos für deinen Körper und da funktioniert u.U. nicht alles so wie im "Normafall".

    Bitte bitte!:zwinker:
     
    #10
    krava, 3 Juni 2007
  11. schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    436
    101
    0
    Single
    Weil die Ärztin mir es so im Krankehaus gesagt hat. :cry:
     
    #11
    schnuckel88, 3 Juni 2007
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ach so okay, du bist praktisch gleich beim Bemerken des Vergessers ins KH und die haben dir ja dann blöderweise gesagt, dass du die Pille absetzen sollst.

    Na ja gibt eben leider auch inkompetente Ärzte, aber das nächste Mal weißt du ja Bescheid, wie du es richtig machst und dann brauchst du gar keine Ärzte mehr. :zwinker:
     
    #12
    krava, 3 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Danach Blutung
DerErdbeerminator
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Januar 2016
1 Antworten
licri1234
Aufklärung & Verhütung Forum
29 April 2014
12 Antworten
coffee
Aufklärung & Verhütung Forum
12 September 2008
2 Antworten