Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille danach pille danach- wann periode

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von wilma, 24 Mai 2009.

  1. wilma
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi

    ich habe am dienstag mittag die Pille danach genommen unofem. sollte aber auch noch meine beiden letzten pillen nehmen also dienstag und mittwoch abend....

    im i-net stand, dass man seine periode 5 tage nach einnahme der Pille danach bekommen sollte, was bei mir heute sonntag der fall sein sollte!

    ich habe sie immer noch nicht.

    bei der normalen pilleneinnahme würde ich sie auch sonntag oder montags bekommen.

    bin ich jetzt schwanger?
     
    #1
    wilma, 24 Mai 2009
  2. willow2006
    Gast
    0
    warum hast du die Pille danach genommen?
    hast du die 18te pille vergessen?
    welche pille nimmst du??
     
    #2
    willow2006, 24 Mai 2009
  3. wilma
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi

    ich habe 6 tage lang die Pille genommen und dann vom 7.-15. antibiotika( penicillin).

    während dessen habe ich ganz normal regelmäßig meine pille weiter genommen.

    vom 15.-18. tag auch wieder ganz normal die pille und am 19. hatte ich sex und das kondom ist gerissen

    dann am 20.Pille danach

    hoffe ich bekomme sie. was denkst du
     
    #3
    wilma, 24 Mai 2009
  4. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Die Pille danach war schon nötig, Penicilin kann die Wirkung der Pille beeinträchtigen.

    Auch wenn du keine Blutung kriegst ist das kein Grund zur Panik. Das in der Packungsbeilage der PD gilt NUR wenn du keine normale Mikropille nimmst.

    Mach 18 Tage nach dem Sex einen Test, das ist das einzige was dir Gewissheit gibt.
     
    #4
    IchHalt90, 24 Mai 2009
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde sagen 19. :zwinker:

    @TS
    Zum Thema Blutung: Es ist mir neu, dass es da eine feste Regel gibt, wann nach der PD eine Blutung einsetzen soll. Es muss gar keine einsetzen, wobei es wahrscheinlicher ist, wenn man nicht hormonell verhütet. Es ist eben ein möglicher Nebeneffekt der PD, aber es muss nicht so eintreten.
    Schwanger kannst du im Prinzip schon sein, denn die PD wirkt nie 100%ig, aber ob jetzt eine Blutung kommt oder nicht sagt darüber nichts aus.
    Wie IchHalt90 schon gesagt hat: Letztlich musst du zu gegebener Zeit testen und dann weißt du Bescheid.
     
    #5
    krava, 25 Mai 2009
  6. Engelchen20
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ausbleiben der Tage nach Einnahme der Pille danach???

    Hallo,
    ich hab mal eine Frage.
    Ich hab vor 2 Monate aufgenommen die Pille (Valette) zunehmen- grund ist eine Pillenpause, weil ich einen Lipidoverlust habe.
    In dieser Zeit hatte ich keinen Geschlechtsverkehr mit meinem Freund, außer einmal Petting. Dabei ist er auch zum Samenerguss gekommen und hat anschließend mich mit der Hand befriedigt. Zur Sicherheit habe ich die Pille danach genommen, obwohl die Frauenärztin gemeint hat, dass es nicht unbedingt notwendig wäre.
    Meine Tage hatte ich das letzte mal am 15.August. Normalerweise müsste ich nun meine Tage schon längst gehabt haben,aber diese sind bisher noch nicht gekommen. Jetzt hab ich auf der einen Seite angst, dass ich schwanger bin, auf der anderen seite denke ich mir jedoch, dass das unwahrscheinlich sein kann, da ich ja gar kein geschlechtsverkehr hatte. Momentan hab ich auch etwas stress,da ich in den nächsten Tagen umziehe.

    Kann es sein, dass die Periode nach einnahme der Pille danach mal ausbleibt???
    Soll ich lieber einen SST machen lassen??

    Danke schon ein mal im voraus für die antworten.

    Engelchen20
     
    #6
    Engelchen20, 24 September 2009
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Sie kann aufgrund des Stress ausbleiben, genauso gut aufgrund der Pille danach.

    Einen SST solltest du meiner Ansicht nach in jedem Fall machen, denn die PD wirkt nie zu 100%. Die Möglichkeit einer Schwangerschaft klingt deiner Schilderung nach zwar wirklich gering, aber wenn du schon auf Nummer sicher gehen willst (und das willst du ja scheinbar, da du dir die PD geholt hast), dann solltest du jetzt auch testen.
    Wenn der Test negativ ist, kannst du umso beruhigter sein und dann kommt deine Regel sicherlich auch bald. :zwinker:
     
    #7
    krava, 24 September 2009
  8. Engelchen20
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ja, ich werde mir dann morgen einen SST besorgen, damit gehe ich auf nummer sicher.
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Man macht sich ja schon sorgen.
    Lg
     
    #8
    Engelchen20, 24 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille danach periode
Aio12345
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Dezember 2015
3 Antworten
ablox123
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Juni 2013
24 Antworten
_gorgeouz
Aufklärung & Verhütung Forum
3 September 2010
16 Antworten
Test