Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille die keinen Libidoverlust verursacht?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von keenacat, 7 Dezember 2006.

Stichworte:
  1. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich hab ja wie schon bekannt ist immer ein problem damit gehabt, dass ich keine lust mehr durch die Pille empfinde, jetzt fang ich an die belara zu nehmen, weil sie eben das angeblich nciht tun soll!

    welche pille nehmt ihr und wie ists um euren libido bestellt??

    (ich weiß das is von körper zu körper unterschiedlich, aber es gibt ja gewisse erfahrungswerte die sich immer wieder bestätigen)
     
    #1
    keenacat, 7 Dezember 2006
  2. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    Packset, 7 Dezember 2006
  3. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich nehme die Petibelle und bin seitdem eigentlich noch spitzer als zuvor :schuechte (zumindest soweit ich es in Erinnerung hab, nehm die ja jetzt schon 3 Jahre, aber bei mir kam es eigentlich noch nie vor, dass ich Probleme mit der Libido hatte ^^)
     
    #3
    B*WitchedX, 7 Dezember 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich nehme die Belara und konnte keinen Libidoverlust feststellen, dafür leider ich in der Pause unter Kopfschmerzen aber das kann einem bei jeder Pille passieren.

    Nun ja, wie auch schon gesagt wurde reagiert ja auch jede Pille bei jedem anders :zwinker:
     
    #4
    User 37284, 7 Dezember 2006
  5. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich nehm die valette und hab keine veränderungen bemerkt
     
    #5
    SpiritFire, 7 Dezember 2006
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich nehm auch die Petibelle und kann wirklich nicht von Libidoverlust sprechen. Es ist mindestens gleich geblieben, oder auch mehr geworden - aber das kann auch an meinem Freund liegen. :zwinker:
    Ich nehm sie schon seit 6 Jahren.
     
    #6
    krava, 7 Dezember 2006
  7. Niolanta
    Niolanta (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich nehm die Lamuna 20 und hab keinerlei Veränderung gemerkt. Keine Kopfschmerzen, und mit der Libido ist auch alles in bester Ordnung :smile: Netter Nebeneffekt: ich hab nur noch ganz schwache Regelblutungen :smile:
     
    #7
    Niolanta, 7 Dezember 2006
  8. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich nehm die belara und habe keine nebenwirkungen.
     
    #8
    Caty, 7 Dezember 2006
  9. Mystic86
    Mystic86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    Da hilft eigentlich nur ausprobiern... jede Pille wirkt bei jedem andern Körper wieder ein wenig anders.
    Am besten schaust nach der Minipille... die hat von den ganzen Verhütungsmitteln mit Hormomen die geringste Menge.
     
    #9
    Mystic86, 7 Dezember 2006
  10. Gretchen
    Gast
    0
    Ich habe 1 1/2 Jahr die Belara genommen... hatte einige positive Nebenwirkungen! Litt aber auch an Libido Verlust :-(

    Nun bin ich gerade auf die Valette gewechselt.
     
    #10
    Gretchen, 10 Dezember 2006
  11. biene_maja
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    in den 3 Monaten, wo ich jetzt die Yasmin genommen habe, hab ich einen starken Libidoverlust gespürt..wechsel jetzt zur Valette..vielleicht wirds dann ja wieder besser :zwinker: (das war jetzt aber nicht der Hauptgrund für den Wechsel)
     
    #11
    biene_maja, 11 Dezember 2006
  12. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Nehm die Yasmin, also die Petibelle in grün :zwinker:
    Und Libidoverlust ist das letzte, worüber ich klagen könnte.
    Allerdings hab ich doch deutliche Stimmungsschwankungen. Weiß nicht, obs an der Pille liegt, aber mittlerweile tendiere ich dazu das zu glauben...
     
    #12
    Miss_Marple, 11 Dezember 2006
  13. nicilein
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich nehme eine realitv neue pille named aida, ich kann beim besten willen keinen verlust feststellen, aber ich glaub, selbst wenn sich da ein geringer verlust einstellen würde, würde es meinen freund nur entlasten*fg
     
    #13
    nicilein, 11 Dezember 2006
  14. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    hey, also ich nehm jetz seit einem Jahr die Belara, und von Libidoverlust kann keine Rede sein :tongue:

    Probiers einfach aus, und geh vor allem nicht mit "Vorurteilen" ran (also frag dich nicht dauernd, ob du jetzt mehr Lust hast oder nicht - denn sonst kanns sein dass wirklich Libidoverlust auftritt)
     
    #14
    f.MaTu, 11 Dezember 2006
  15. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Hab früher die Valette genommen und neben vielen anderen Nebenwirkungen hab ich außerdem unter Libido-Verlust gelitten. Also nicht extrem, hatte schon noch Lust auf Sex, aber viel weniger als sonst.

    Dann hab ich auf die Yasmin gewechselt und die Lust auf den Sex war wieder da. :smile: Leider bekomme ich starke Migräne von der Yasmin (von der Valette auch schon, und vermutlich von allen anderen Pillen auch) und von daher hab ich sie jetzt wieder abgesetzt und nehme gerade gar keine Pille.

    Und zurzeit hab ich überhaupt keine Lust auf Sex. :grin:
     
    #15
    SottoVoce, 11 Dezember 2006
  16. Haschkeks
    Haschkeks (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.052
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Die Valette hab ich nicht lang genug genommen (ca. 3 Monate), um über solche Nebenwirkungen eine Aussage treffen zu können.

    Seit ungefähr einem Jahr nehm ich die Yasmin - und letzten Monat hatte ich in Sachen Libido ein ziemliches tief; allerdings glaub ich, dass es jetzt wieder aufwärts geht.
    Ob das nun an der Pille lag oder bloß an den trüben Novembertagen, weiß ich auch nicht sicher - ich hoffe aber an letzterem. :zwinker:
     
    #16
    Haschkeks, 11 Dezember 2006
  17. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich nehm seit februar 05 die valette und hab absolut keine nebenwirkungen und leide auch nicht unter libidoverlust.
     
    #17
    SpiritFire, 11 Dezember 2006
  18. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich hatte schon die yasmin, die mirelle unde den nuva ring... alle die gleiche wirkung :kopfschue

    ich hoff es wird besser!

    aja zu dem mikropillenvorschlag... die is nicht sonderlich sicher und auf die minute genau nehmen wär auch nciht meins, da könnt ich gleich wieder mit gummi verhüten!
     
    #18
    keenacat, 11 Dezember 2006
  19. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich nehm die Miranova und hab einen ganz schönen Libidoverlust festgestellt. Ich will sie auch demnächst wechseln, allerdings hab ich noch Blister für ca. 4 Monate oder so da bzw. Rezepte dafür...
     
    #19
    Immortality, 11 Dezember 2006
  20. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    bitte wie? mikro und nicht sicher? ich glaub da verstehst du was falsch......oder wie meinst du das?
    sicher is ne mikro sicher.....hat auch das 12h fenster und alles.
     
    #20
    SpiritFire, 11 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille keinen Libidoverlust
rachel07
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2008
9 Antworten
Heftklammer
Aufklärung & Verhütung Forum
18 April 2008
27 Antworten