Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille doppelt eingenommen + 'anzeichen' -> schwanger?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Terrortussi, 15 August 2005.

  1. Terrortussi
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Verlobt
    ich hab da mal so rein theoretisch eine frage:

    es ist so, dass ich bis jetzt noch nie probleme bzgl meiner tage hatte, sicher waren sie mal stärker und auch mal ein bisschen schwächer aber immer regelmäßig und von der dauer her konstant.

    vor etwa drei wochen hab ich (wie immer) abends Pille genommen, bin dann zu einer freundin und als ich wieder zu hause war, war ich der festen überzeugung pille noch nicht genommen zu haben -> ich hab die pille für den folgetag auch gleich noch genommen. am tag drauf ist mir das erst bewusst geworden und ich hab an dem abend keine pille mehr genommen. ab dann hab ich sie wieder ganz normal genommen. ich muss dazu sagen, es kam schon gelegentlich vor, dass ich mal eine pille vergessen hab aber das blieb bis jetzt noch immer ohne folgen. :zwinker:
    dass ich sie doppelt genommen hab ist mir noch nie passiert und ich weiß deshalb nicht so recht, ob der schutz noch gegeben war.

    seit zwei wochen ist mein freund wieder da (war für drei wochen im ausland) und wir hatten ganz normal sex.
    und eigentlich sollte ich genau jetzt in diesem augenblick meine tage haben.. die haben sich aber schon nach etwa zwei tagen wieder verabschiedet und waren viel zu schwach für meinen geschmack.. :grrr:
    und außerdem fangen meine brüste plötzlich an zu wachsen, obwohl ich ansonsten nicht ein gramm zugenommen hab! .. nicht, dass ich da grundsätzlich was dagegen hätte :grin: aber angesichts der umstände weiß ich nicht so recht, ob das alles was zu bedeuten haben könnte..

    was meint ihr, besteht die möglichkeit einer schwangerschaft?
    wär wahrscheinlich durchaus sinnvoll nen schwangerschaftstest zu machen. :hmm:

    naja, ich bin gespannt auf eure antworten und danke! :smile:
    ... ich wüsste schon, wie es heißen soll. :zwinker:
    liebe grüße,
    terrortussi
     
    #1
    Terrortussi, 15 August 2005
  2. ayla
    Gast
    0
    Hast du denn die eine Pille, die du doppelt genommen hattest und die dann am Ende des Monats fehlte - schließlich gibt's ja für jeden Tag eine und die fehlte dann am letzten Tag der Packung - irgendwie ersetzt? Oder eben einen Tag früher aufgehört? Hattest du dann noch Sex mit deinem Freund?

    Wenn du eigentlich jeden Tag eine Pille genommen hast, nur an einem Tag sozusagen die doppelte Dosis, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass du davon schwanger werden kannst. Schließlich hebt die Einnahme der 2. Pille die Wirkung der 1. nicht auf. :zwinker:

    Aber dass dein Busen anfängt zu wachsen, das finde ich verräterisch. Sicherheitshalber solltest du vlt. doch zum FA gehen...
     
    #2
    ayla, 15 August 2005
  3. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Stimmt schon, aber passiert ist ja leider etwas anderes:

    Dadurch ist der Schutz nicht mehr gegeben und es kann gut sein, dass Du schwanger bist. Du hättest die Pille ganz normal, also an jeden Kalendertag eine, weiternehmen müssen. Am Ende hätte dann eben durch die Doppeleinnahme eine gefehlt, aber da hättest Du die Pause problemlos vorziehen können.

    Würde Dir dringend zu einem SS-Test raten... Gibts in jeder Apotheke und den meisten Drogerien.
     
    #3
    bjoern, 15 August 2005
  4. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    kann bjoern nur zustimmen (wie eigtl immer :zwinker: )
    du hast ja somit die zeitspanne von 36 h überschritten, die zwischen zwei pilleneinnahmen maximal sein darf. also war der schutz mit hoher wahrscheinlichkeit nicht mehr gegeben.

    hättest du die pille normal weitergenommen, wär alles ok. (denn wenn du z.b. durchfall hast und eine pille nachnimmst, ist es ja auch nicht sicher, ob du die 1. pille nun wirklich rausgek***t :grin: hast oder nicht und wenn nicht, dann hast du ja auch "überdosis", die den schutz jedoch nicht beeinträchtigt...)
     
    #4
    tierchen, 15 August 2005
  5. Terrortussi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    237
    101
    0
    Verlobt
    danke für eure antworten. :smile:
    ich werd auf jeden fall nen ss-test machen und dann schau ich mal weiter.

    so schlimm wär´s gar nicht, sollte es so sein, dass ich schwanger bin. :zwinker: 50% von mir warten eh schon die ganze zeit drauf endlich ein baby bekommen zu dürfen. :grin:

    terrortussi
     
    #5
    Terrortussi, 15 August 2005
  6. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    na dann...
    wie alt bist du denn?
     
    #6
    *fechti*, 15 August 2005
  7. Terrortussi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    237
    101
    0
    Verlobt
    bin in den 20ern und mein freund ist ende 20 - hat aber mit seiner ex schon zwei kinder weil sie nicht verhütet haben (sie galt lange zeit als praktisch unfruchtbar) und sie nicht abtreiben wollte. - aber das ist eine andere geschichte.


    ich fühl mich grad so sch***e.. :flennen:
    ich hab gestern lang mit meinem freund geredet weil evtl schwanger und meint der nicht glatt, ich soll abtreiben falls ich wirklich schwanger sein sollte :!:
    ich dachte, er würde sich auch freuen - oder zumindest hab ich so eine reaktion nicht erwartet. wir haben schon öfter mal über kinder geredet und er war immer total begeistert davon, selbst welche zu haben (mit mir halt) und dann sowas?! :frown:
    nachts (ich konnte nicht schlafen, er offensichtlich auch nicht) hat er mir dann noch ne sms geschickt, was ich jetzt machen werde, sollte ich schwanger sein und ich hab ihm geantwortet, dass ich es nicht weiß. egtl hätte ich mich schon gefreut aber jetzt hab ich auch keine lust mehr.. :mad: keine ahnung... :frown:
    und seit meiner antwort hat er sein handy ausgeschalten.

    wie man sich in menschen täuschen kann.. :grrr:

    ich fühl mich jetzt total abgelehnt und alleine gelassen von ihm. :flennen:
     
    #7
    Terrortussi, 16 August 2005
  8. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wow, die Reaktion von deinem Freund find ich wirklich dämlich. Erst sagen, dass man gern welche hätte und dann sowas.
    Solltest du wirklich schwanger sein, lass dir in DEINE Entscheidung von ihm nicht reinreden...dein Bauch gehört immerhin dir.
    Wie siehts denn nun mir Test aus?
    Liebe Grüße,
    Nova
     
    #8
    Numina, 16 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille doppelt eingenommen
User_1323
Aufklärung & Verhütung Forum
26 April 2015
5 Antworten
Colombiana.
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Oktober 2014
11 Antworten
Daylight
Aufklärung & Verhütung Forum
28 August 2013
7 Antworten