Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • __uniQee
    Sorgt für Gesprächsstoff
    52
    31
    0
    Single
    2 Januar 2010
    #1

    pille - durchfall - kenn mich nicht mehr aus :S

    ich nehm seit kurzem die pille ..
    bin grad bei meinem ersten blister :smile:
    jz is es soo dass ich in der 2. und in der 3. einnahmewoche durchfall hatte .. weiß nicht genau ob es durchfall war aba es war hald bissl flüssiger als sonst .. & das hatte ich innerhalb von 4 stunden nach der einnahme ..
    genauer gesagt am 14. und 15. tag hatte ich durchfall ..
    ich hab keine weitere pille nachgenommen ..
    hab einfach normal weitergemacht ..

    nun meine frage > bin ich weiterhin geschützt oda was soll ich jz tun ?
    heute hab ich grad den 1. tag von der 4. einnahmewoche

    lg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Durchfallproblem
    2. Durchfall
    3. durchfall?
    4. Durchfall
    5. Durchfall?
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    2 Januar 2010
    #2
    Von Durchfall spricht man erst, wenn man mindestens drei mal dünnflüssigen Stuhlgang an einem Tag hatte. Demnach würde ich sagen, dass der Schutz bei dir nicht weg ist, da die Pille vollständig resorbiert wurde.
     
  • dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    108
    369
    nicht angegeben
    2 Januar 2010
    #3
    sobald du 7 pillen nacheinander korrekt eingenommen hast bist du wieder geschützt.
    hattest du denn in den 7 tage vor und in den 7 tagen nach deinen einnahmefehlern sex ohne kondom?
    wenn ja würde ich da an deiner stelle in gut 2 wochen nen schwangerschaftstest machen.

    nen einnahmefehler in der zweiten woche ist nicht schlimm. in der 3. aber schon (hoffe das stimmt jetzt, will ja nix falsches erzählen aber es meldet sich sicher noch jemand :smile:)
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    2 Januar 2010
    #4
    Der schlimmste Fall wäre das Vergessen in der 1. Woche!
    Wenn du in der 3. Woche eine Pille vergisst, hast du zwei Möglichkeiten: Entweder du machst die Pause
    sofort und nimmst die vergessene Pille entsprechend nicht mehr ein oder du hängst die
    nächste Packung direkt ohne Pause an.
     
  • __uniQee
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    52
    31
    0
    Single
    2 Januar 2010
    #5
    okee passd ..
    nein da hatte ich keinen sex :grin:
    also falls mir das nochmal passiert muss ich einfach 7 tage lang warten & dann passd wieda alles ?

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:17 -----------

    ok passt :grin:
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    2 Januar 2010
    #6
    Genau umgekehrt ;-)
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    2 Januar 2010
    #7
    Nein ... es kommt immer drauf an, in welcher Woche du die Pille vergisst:

    1. Woche
    Du musst mindestens 7 Tage lang die Pille eingenommen haben, damit der Schutz wieder gegeben ist. Hattest du in den Tagen vor der vergessenen Pille Sex, kannst du auch schwanger geworden sein (Überlebensdauer von Spermien!).

    2. Woche
    Hast du nur eine Pille vergessen und vor der vergessenen Pille mindestens 7 Tage am Stück die Pille genommen ist es kein Problem ... der Schutz bleibt. Hast du mehr als eine Pille vergessen, gilt die Regel für das Vergessen in der 1. Woche.

    3. Woche
    Siehe Beitrag weiter oben.

    Ansonsten steht das auch in den meisten Packungsbeilagen der Pille :zwinker:
     
  • __uniQee
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    52
    31
    0
    Single
    2 Januar 2010
    #8
    & wenn ich das nicht mache sondern einfach weiter mach wie bisher .. was is dann ?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    2 Januar 2010
    #9
    Mal angenommen, du vergisst Pille Nr. 25 ... nimmst aber die Packung ganz normal bis zum Ende durch und machst dann die Pause. Dann ist der Schutz erst mal weg, bis du die ersten 7 Pillen der nächsten Packung genommen hast. Demnach ist es weniger sinnvoll, die Einnahme weiter fortzusetzen ...
     
  • __uniQee
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    52
    31
    0
    Single
    2 Januar 2010
    #10
    achso ok
     
  • mupuckl
    mupuckl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2010
    #11
    Dazu hätte ich auch eine Frage:
    Gestern abend hab ich ganz normal meine Pille genommen (2. Woche) hatte aber bald danach Bauchkrämpfe mit Durchfall. Deswegen dachte ich mir, ich nehm sicherheitshalber noch eine ein.
    War das jetzt falsch? Eigtl dürfte ja nichts passieren, auch wenn ich jetzt eine mehr am Tag eingenommen hab und dann nach Aufbrauch der Packung einfach ganz normal meine 7-tägige Pause mache. Ist halt dann alles nur um einen Tag nach vorne verschoben.
    Oder lieg ich da jetz total daneben?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    3 Januar 2010
    #12
    Nein, das ist absolut kein Problem. Dann nimmst du die Pille diesen Zyklus eben nur 20 Tage lang und machst dann die Pause.
    Wäre zwar nicht nötig gewesen, die Pille quasi doppelt zu nehmen, aber es macht auch nichts aus.
     
  • mupuckl
    mupuckl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2010
    #13
    Vielen Dank, dann bin ich ja beruhigt :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste