Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille durchnehmen + Antibiotika

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Filou, 30 Mai 2006.

  1. Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiss, dass dieses Thema wahrscheinlich schon ausdiskutiert wurde, aber ich hab mit der Suchfunktion trotzdem nichts "konkretes" gefunden. Ich wäre froh, wenn mir jemand Bescheid geben könnte, der sich mit diesem Problem auskennt.

    Ich musste vor 2 Wochen AB nehmen wegen einer Blasenentzündung. Am Donnerstag muss ich nun meine letzte Pille nehmen und bekomme dann normalerweise am Wochenende meine Tage. Das Problem ist, dass ich am Wochenende an ein Openair Festival gehe und gerne eine weitere Packung einnemhen würde (ohne Pause dazwischen) Wäre dann der Schutz für den kommenden Zyklus trotzdem gegeben, auch wenn ich meine Tage dazwischen nicht bekomme?

    Wär wirklich dankbar, wenn mir jemand helfen könnte :schuechte
     
    #1
    Filou, 30 Mai 2006
  2. User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.577
    168
    325
    nicht angegeben
    häng einfach drei pillen dran und mach ab montag pause, dann bist du ab der nächsten packung sicher wieder geschützt .

    Off-Topic:
    es gab hier dazu in letzter zeit reichlich diskussionen, ob die nachwirkzeit wirklich 10 tage sind und ob antibiotika überhaupt die wirkung der pille beeinflussen und ob nicht 7 tage reichen oder der schutz tatsächlich für einen ganzen zyklus weg ist und und und.
    mach's wie oben beschrieben, dann bist du in jedem fall auf der sicheren seite :zwinker:
     
    #2
    User 22419, 30 Mai 2006
  3. f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    alternativ von Aivas Vorschlag hätte ich noch folgende Variante zu bieten:

    rechne ab dem 1. Tag nach AB-Einnahme 7-10 Tage Nachwirkzeit, in der die Pille nicht richtig wirkt (nach neuesten Erkenntnissen sind es höchsten 7 tage nachwirkzeit, aber wenn du dich sicherer damit fühlst, rechne mit 10 Tagen).
    dann rechnest du noch 7 EINNAHMEtage hinzu. diese 7 Einnahmetage sind wichtig, um den Hormonspiegel wieder ausreichend aufzubauen, um den Eisprung wieder zuverlässig unterdrücken zu können.

    also 7/10 Tage Nachwirkzeit + 7 Tage = 14/17 Tage.
    d.h. 14/17 Tage nach AB-Einnahme bist du wieder durch die Pille geschützt, egal ob du Pause machst oder nicht.
     
    #3
    f.MaTu, 30 Mai 2006
  4. Filou
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmmm, heisst das, wenn ich jetzt ohne Pause die nächste Pillenpackung anfange (morgen würde ich die erste nehmen) wäre ich noch nicht geschützt :flennen:
    (die letzte AB Tablette habe ich am 22.5. eingenommen, also vor 9 Tagen)
     
    #4
    Filou, 31 Mai 2006
  5. User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.577
    168
    325
    nicht angegeben
    wenn du durchnimmst bist du -nach f.MaTu's Vorschlag- ab dem 8. oder 11. juni (je nachdem ob du 7 oder 10 tage nachwirkzeit annimmst) wieder geschützt.
    wenn du jetzt 7 tage pause machst, auch ab dem 8. juni. wenn du bis sonntag die einnahme verlängerst, um auf dem festival keine blutung zu haben, und dann pause machst, ab dem 12. kannst aber auch die pause verkürzen (sollten aber schon 3 oder 4 tage sein, damit die blutung einsetzen kann), dann ist der schutz auch ein paar tage eher wieder da und du bist 100% auf der sicheren seite.

    Off-Topic:
    hoffentlich hab ich mich bei der ganzen rechnerei nicht verzählt, verlass dich mal lieber nicht auf die datumsangaben :-D
     
    #5
    User 22419, 31 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten