Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille einen Tag zu spät genommen! - Jetzt schwanger?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von little_witch, 7 März 2005.

  1. little_witch
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe auch schon einige Beiträge gelesen. Habe aber bis jetzt noch keinen gefunden, der mir bei meinem Problem helfen konnte.

    Und zwar:
    Ich nehme die Micropille (Mono-Step) seit 6 Monaten.
    Nach meiner Regel muss ich immer Sonntags wieder beginnen meine Pille zunehmen. Leider habe ich sie vergessen und erst am Montag um die selbe Zeit wie immer genommen. Seit dem hab ich sie au jeden Tag regelmäßig genommen. Meine Frage ist ob ich jetzt auch schwanger sein kann da ich an diesem Sonntag an dem ich meine Pille hätte nehmen müssen Sex hatte und am Mittwoch danach auch.
    Ist das denn genauso schlimm wie wenn ich zwischendrin vergessen hätte die Pille zu nehmen oder macht das einen Uterschied weil es der erste Tag war?
    Und stimmt es dass ich erst einen Schwangerschaftstest machen kann nach dem meine Regel ausgeblieben ist? Weil ich bekomme meine Regel erst in 2 Wochen und solange möchte ich nicht in der Ungewissheit leben.

    Wäre dankbar für jede Antwort

    LG little_witch
     
    #1
    little_witch, 7 März 2005
  2. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Der Schutz ist definitiv nicht 100% da, gerade bei den ersten Pillen kanns kritisch werden. Da hilft nur beten und 2 Wochen nach dem letzten Sex einen Schwangerschaftest machen.
     
    #2
    User 505, 7 März 2005
  3. little_witch
    0
    Hilfe!!

    ich hab grad noch zu dem thema ein paar beiträge durchgelesen und jetzt ist mir aufgefallen, dass ich die Pille die ganze zeit net richtig eingenommen habe.
    Weil ich nehme die letzte Pille immer Sonntags um 22:00 Uhr dann mache ich ja eine Pause und müsste sie erst wieder am nächsten MOntag um 22:00 Uhr nehmen oder? Weil ich hab sie immer Sonntags das letzte mal genommen und das nächste Mal nach der Pause au wieder Sonntags. Aber dann wären es doch nur 6 Tage Pause oder nicht?
    Weil dann hätte ich sie ja diesmal eigentlich richtig genommen.
     
    #3
    little_witch, 8 März 2005
  4. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Gibt schon komische Zufälle. Hab Dir grad schon was in Deinem anderen Thread geschrieben.
    Durch dieses Versehen hast Du jetzt zum ersten mal die Pillenpause so lang gemacht, wie sie eigentlich sein sollte. Jetzt ist also alles OK.
    Wenn Du sie aber länger als sieben Tage machen solltest, dann kannst Du den Schutz definitiv vergessen!
     
    #4
    bjoern, 8 März 2005
  5. little_witch
    0
    Ja vielen Dank!
    Da mir niemand geantwortet hat dachte ich ich mach einen neuen auf.
    Hatte nämlich tierische Angst, dass ich jetzt schwanger bin. Und du bist dir da auch wirklich 100%ig sicher? woher kennst du dich eigentlich so gut aus? nimmt deine freundin die gleiche?
     
    #5
    little_witch, 8 März 2005
  6. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Nee, meine Freundin nimmt nicht die gleiche, aber ich weiß, welche Wirkstoffe in der Monostep drin sind.
    Das ist eine ganz normale 1-Phasen-Mikropille, und die werden alle mit einer siebentägigen Pause eingenommen. Nur einige ganz wenige Mehrphasenpillen (mir fällt jetzt auf Anhieb nur die Neo-Eunomin ein) haben eine sechstägige Pause, die haben dann aber 22 Pillen in jedem Streifen.
    Bei allen Mikropillen verschiebt sich also der Zyklus nicht, Du nimmst also immer die erste Pille eines Streifens am gleichen Wochentag.

    LG, Björn
     
    #6
    bjoern, 8 März 2005
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    das ist bei mikropillen (fast) immer so, dass nach 21 tagen der pilleneinnahme sieben tage ohne pille folgen. von pausen LÄNGER als sieben tage habe ich nie gehört bisher.

    der wochentag der ersten neuen pille eines pillenstreifens bleibt somit gleich, bei dir immer montags erste neue, da letzte pille an einem sonntagabend genommen wird...

    um nicht noch mal "zu vergessen", auch wenns hier ja keine folgen hat, da die sieben tage ja korrekt waren: schreib dir eine erinnerung in kalender/handy/sonstwohin, wann neue pille fällig ist....

    edit: hinweis ist überflüssig eigentlich, siehe björns auskunft.
     
    #7
    User 20976, 8 März 2005
  8. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Die gibt es auch definitiv nicht. Wenn mehr als sieben Tage Einnahmepause gemacht werden, ist der Schutz auf jeden Fall für den kompletten Zyklus futsch.

    Und sonst kann ich mich mal wieder der Stechmücke nur anschließen. :smile:
     
    #8
    bjoern, 8 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Tag spät
jamba1201
Aufklärung & Verhütung Forum
3 August 2015
2 Antworten
whyme
Aufklärung & Verhütung Forum
21 August 2014
46 Antworten
appletree
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Dezember 2011
12 Antworten
Test