Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille einfach anfangen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von mufasa, 3 Juni 2004.

  1. mufasa
    mufasa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mein gott, hier dreh mich hier im kreis. :rolleyes2

    ne freundin von mir hat grade angerufen und mich ausgequetscht bzgl Pille und so. sie hat jetzt wohl zum ersten mal ihre erste monatspackung zu hause liegen und will aber sofort damit anfangen, die zu nehmen, auch wenn sie ihre tage nicht hat. meinte ihr typ kommt übermorgen und sie will ihn überraschen (ihm irgendwie sagen, dass gummies nun unnötig seien bla).

    ich hab ihr versucht einzutrichtern, dass sie gefälligst warten soll bis zum ersten tag ihrer regel und dann anfangen kann, das ding zu nehmen. hab ihr auch gesagt, dass sie vom ersten tag an geschützt ist (sie nimmt dieselbe pille wie ich, ich kenn das ding in und auswendig: petibelle) und wenn sie dann immernoch so heiß auf ihren macker ist, müssen sich die beiden halt damit abfinden, dass sie zwar ihre tage hat, sie dafür aber kein gummi mehr brauchen usw....

    sie musste dann plötzlich aufhören und meinte nur sie würde sich später nochmal melden (hat wohl besuch bekommen). kam aber nichts.

    jetzt mache ich mir ein paar gedanken, ist immerhin meine freundin. wenn sie das ding jetzt einfach anfängt zu nehmen, bleiben ihre tage ja bis nach der 3ten woche aus, sie verschiebt sie quasi, ohne überhaupt auf den ersten tag gewartet zu haben, um richtig anzufangen. ich denke mir, dass der schutz damit noch nicht gegeben ist?!? und dass ihr körper das vlt nicht mitmacht, wenn man einfach irgendwann wahllos anfängt die pille zu nehmen und (unbewusst) seine tage sofort verschiebt....... ich mein der fa sagt einem ja nicht umsonst, dass man bis zur nächsten regel warten muss....? *grummel*

    hat das jemand mal so gemacht und kann mir was darüber sagen? ich mach mir echt n paar sorgen, nachher wird die schwanger oder sowas - aus welchem grund auch immer.....
     
    #1
    mufasa, 3 Juni 2004
  2. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Ich würd sagen, es ist nicht umsonst so eingerichtet worden, dass man mit der Pille am ersten Tag der Regel anfängt. Deine Freundin hat ja wohl jetzt länger mit Kondomen verhütet, da kommt es doch jetzt auf ein paar Wochen (weis ja nicht, wann sie ihre Tage wieder bekommt) jetzt wohl auch nicht mehr an.
     
    #2
    Deufelinsche, 3 Juni 2004
  3. Chicy
    Gast
    0
    Am Besten sie ruft mal beim FA an, und fragt was der dazu meint, aber gut ists bestimmt net
     
    #3
    Chicy, 3 Juni 2004
  4. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Red ihr das um Himmels Willen aus, der Schutz ist DEFINITIV NICHT gegeben, wenn sie mitten im Zyklus anfängt und nach 2 Tagen mit ihrem Freund schläft. Das ist genau so, als würde sie nicht verhüten..

    Tschuldigung, aber wie in Gottes Namen kann man dermaßen notgeil und unvernünftig sein..
     
    #4
    User 505, 3 Juni 2004
  5. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Genau das versteh ich auch net... Ich mein, Gummis sind
    net sooo toll, aber doch auch net so schlimm, dass man
    net noch drei Wochen damit poppen könnte und dass
    man deshalb das Risiko eingeht, schwanger zu werden...
    Red ihr das aus, die Pille glecih zu nehmen!

    Auri
     
    #5
    Auricularia, 3 Juni 2004
  6. baztet
    baztet (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    ....
     
    #6
    baztet, 3 Juni 2004
  7. mufasa
    mufasa (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sicher hat ihr fa ihr das gesagt... die ist einfach wild und meint das mal eben so handhaben zu können.

    sie hat gestern nochmal angerufen und gesagt, dass sie die erste pille schon genommen hat.

    daraufhin bin ich ziemlich böse geworden und habe ihr letztendlich gesagt, dass ich für ihr blach dann nicht als babysitter herhalten werde. erst fragt sie mich und will meine meinung hören und im endeffekt macht sie sowieso was sie will. nun, sie ist für sich selbst verantwortlich, ich habe meinen teil getan (habe ihr heute morgen nochmal 2 gummis zugesteckt und einen zettel dabei gelegt: benutz sie oder ich werde ungemütlich), den ich tun konnte und wollte und für den rest halte ich nicht mehr her.

    freundin hin oder her, aber doofheit siegt über vernunft. leider. bin ziemlich enttäuscht.
     
    #7
    mufasa, 3 Juni 2004
  8. baztet
    baztet (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    ....
     
    #8
    baztet, 3 Juni 2004
  9. Lita
    Gast
    0
    Boah, die Geilheit hat mal wieder gesiegt und nicht der Verstand. :rolleyes2
    Ihr würd ich mal kräftig meine Meinung sagen, aber jetzt is's eh zu spät. Im schlimmsten Falle wird sie in 9 Monaten einen Kinderwagen vor sich herschieben.
    Kann ich mir gar nicht vorstellen wie dumm jemand so sein kann und nicht abwarten zu können. Meine Güte, als ich beim FA war und er mir die Pille verschrieb, hatte ich auch grad meine Tage fast zu Ende. Hab dann leider auch noch 4 Wochen warten müssen, und hat es mich umgebracht? Nein. :kopfschue
     
    #9
    Lita, 3 Juni 2004
  10. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja mit ihr sprechen würde ich schon. Wenn ihr Körper das nicht verträgt und/oder sie schwanger ist, ist sie eh schon gestraft genug.
    Ich habs damals ganz einfach gemacht mit meinem Fa-termin. Hab ihn so gelegt dass ich kurz vor meinen Tagen einen Termin hatte. So musste ich nicht lange warten (glaub 4 Tage oder so) weil ich es nämlich auch nicht ausgehalten hätte solange zu warten :grin:

    LG Sara
     
    #10
    Sahneschnitte1985, 3 Juni 2004
  11. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Was ich jetzt nicht so ganz verstehe:
    Mit Gummi will sie nicht poppen, oder wat? Wo ist
    denn da bitte das Problem? Wenn man so rattig ist,
    kann man doch trotz allem n Gummi benutzen...
    Oder macht Sex mit Gummi überhaupt keinen Spass? :ratlos:

    Auri
     
    #11
    Auricularia, 3 Juni 2004
  12. mufasa
    mufasa (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ach keine ahnung, ich blick die frau auch nicht mehr.
    schätze dass es ihr mehr um die "tolle" überraschung geht als ums poppen ohne gummi an sich. :rolleyes2
     
    #12
    mufasa, 3 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille einfach anfangen
emiliya98
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Februar 2015
10 Antworten
Saralina
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Januar 2014
17 Antworten
Chalotta
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Februar 2012
9 Antworten