Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille+Einnahme

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von vitaminchen, 11 Oktober 2003.

  1. vitaminchen
    0
    Hallo Ihr Lieben!

    Nachdem ich nun seit einer Woche die Petibelle nehme ( bin von der diane gewechselt ) hab ich nochmal eine kurze frage zum Einnahmezeitpunkt:

    Normal wenn ich in die Schule gehe, nehme ich die Pille immer gegen sieben am Morgen. Jetzt heute am Wochenende hab ich sie allerdings erst gegen neun genommen.

    Ich weiss, dass das eigentlich egal ist, aber in dem Beipackzettel der Petibelle steht:

    Die Einnahmezeit sollte pro Zyklus höchstens EINMALIG um weniger als 12 Stunden überschritten werden.

    Heisst das jetzt, ich muss sie immer um haargenau die gleiche Uhrzeit einnehmen oder meinen die, dass man ruhig mal 2, 3 Stunden später nehmen kann aber nur einmal bis 12 Stunden?

    Bitte helft mir!
     
    #1
    vitaminchen, 11 Oktober 2003
  2. also du musst sie immer um sieben nehmen wie gewohnt aba man sollte die zeit nicht zu sehr überschreiten da die Pille sonst unwirksam wird. ab 6stunden zu spät wirds brennslig :zwinker:
     
    #2
    littleLieschen, 11 Oktober 2003
  3. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Du musst sie nicht penibel genau um sieben nehmen. Auch wenige Stunden danach ist (noch) ok, prinzipiell sollte man aber schon versuchen sich etwa an die gleiche Zeit zu halten damit man nich durcheinander kommt.. aber das weisst du ja selbst :smile:.
     
    #3
    Yana, 11 Oktober 2003
  4. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Bei mir steht sowas nicht drin, aber das ist wohl bei allen Mikropillen gleich.
    Sicher sollte man mit der Einnahme nicht allzusehr schwanken. Solang sich das aber noch bei 2,3 Stunden hält, sollte das kein Problem sein.
    Ich hab meine Pille - die ich normalerweise um 20 Uhr genommen habe - sehr oft mal ein paar Stündchen später genommen. Passiert ist das nichts.
    Wichtig ist eben nur, dass der 24h-Rhythmus einigermaßen eingehalten wird.
     
    #4
    MooonLight, 11 Oktober 2003
  5. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Da kann ich mich nur anschließen.
    Eine Stunde, oder maximal zwei, sind kein Problem.
    Es geht nur darum, dass du sie möglichst genau zur selben Tageszeit nimmst.

    :engel:
     
    #5
    Pueppi, 11 Oktober 2003
  6. sexy_hexi
    sexy_hexi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,
    man sollte-egal welche oille immer zur gleichen zeit nehmen.ese kommt jetzt nicht auf die minute an.aber du solltest bei einer zeit bleiben

    lg sexy_hexi
     
    #6
    sexy_hexi, 11 Oktober 2003
  7. vitaminchen
    0
    Ok, also wenn ich sie normal immer gegen sieben nehme, sollte ich bis allerspätestens 10 genommen haben,oder?

    das problem tritt bei mir ja auch nur am weekend auf, weil ich da ja nicht so früh aufstehe, wie unter der woche.

    ich hab sie heute übrigens gegen neun genommen.

    ach so, noch was:

    ich fange immer samstags mit einer neuen pillenpackung an. dann kann ich sie aber doch auch ruhig um elf nehmen, weil es ja ein neuer zyklus ist,richtig?und dann wieder unter der woche gegen sieben.
     
    #7
    vitaminchen, 11 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille+Einnahme
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Test