Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sweet amber
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    Single
    7 Juni 2006
    #1

    Pille einnehmen ohne Einnahmepause

    Mich würde mal interessieren, wie lange man die Pille problemlos ohne Pause einnehmen kann.

    Und wer von euch Mädels macht das? Was habt ihr da für Erfahrungen?

    Danke Amber
     
  • -Luna-
    -Luna- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2006
    #2
    Also das ist total unterschiedlich . Manche können sie 6 Monate durchnehmen und andre bekommen schon nach 2 Monaten Probleme.. Ich hab sie bis jetzt noch nie länger wie 2 Monate durchgenommen..
     
  • paper.cut
    paper.cut (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Juni 2006
    #3
    Interessant. Was sind denn das für Probleme? Und heißt das, dass man die Pille alle paar Monate absetzen muss?
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2006
    #4
    nicht alle paar monate "absetzen" im sinne von richtig aufhören. sondern dann eben die sieben tage pause machen.

    probleme: nebenwirkungen, von kopfschmerzen bis schmierblutungen.

    ich mach langzyklus, zwischen drei und sechs monaten meistens.

    aber eine dauer, wie lange "man" das problemlos machen kann, gibt es nicht - "man" muss es probieren. wenn man es will.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    403
    nicht angegeben
    7 Juni 2006
    #5
    zwischen anderthalb und drei blistern - mehr schaff ich mit der valette nicht ohne zu bluten wie ein schwein.
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Juni 2006
    #6
    ich nehme auch die valette und habe mit 3 monaten keine probleme. höher möchte ich dann allerdings auch nicht gehen. könnte vielleicht klappen, aber so zwischendurch hätte ich gerne mal ein beruhigendes gefühl ^^
     
  • Nac
    Nac
    Gast
    0
    7 Juni 2006
    #7
    Hmm..Will keinen neuen Thread öffnen, hoffe das geht in Ordnung.

    Ich möchte auch in der nächsten Packung eine dranhängen. Aber nur eine das klappt doch oda?? (Pille Belara)
    Und danach mach ich ne 4 Wochen Pause, nehme also ein Monat nix.
    Gehe in den Urlaub.. Möchte nix nehmen in diesem Zeitraum :tongue:
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    7 Juni 2006
    #8
    Das würd ich aber nicht machen, 4 Wochen nichts nehmen
    Da kommt dien zyklus wohl ganz gehörig durcheinander und du kannst sie nach denm 1 Monat ja nicht sofort wieder nehemn und sie wirkt vom ersten Tag an

    Ansonsten kannst dus dranhängen, ja - ich glaube, dass es bei nur einer angehängten auch nicht so schnell zu Zwischenblutungen kommen kann
     
  • Eilonwy
    Eilonwy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2006
    #9
    Ich teste es jetzt gerade das erste Mal. (Leios)
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2006
    #10
    Ich habs noch nie probiert, höchstens mal ein paar Pillen drangehangen. Das gab aber nie Probleme.

    Ne Freundin von mir fuhr auch in den Urlaub und wollte ne 2. Packung Valette dranhängen um ihr Periode zu verhindern, die kam jedoch wie immer zum selben Zeitpunkt :zwinker: .

    Zu der anderen Frage:

    Pauschal kann man wie gesagt nicht sagen, ob du Blutungen bekommst oder nicht. Warum willst du denn durchnehmen?

    Aufhören für nen Monat würd ich auch nicht, da stimm ich Felin ganz klar zu!
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2006
    #11
    für vier wochen absetzen? das halte ich auch für keine so sensationelle idee. wirklich gutes tust du deinem körper damit jedenfalls nicht.

    und übrigens kannst du dich nicht grundsätzlich drauf verlassen, dass das anhängen eines weiteren streifens problemlos geht. kann auch da zu kopfweh oder zwischenblutungen kommen.

    weiter oben:
    - inwiefern? dass blutungen in der pillenpause nicht heißen, dass du NICHT schwanger bist, ist dir aber schon klar, oder?
     
  • Nac
    Nac
    Gast
    0
    8 Juni 2006
    #12
    Oh.. Wieso dass denn??
    Ich wollte nix nehmen, da meine Eltern nicht wissen das ich die Pille nehme... Wollte es eben nich riskieren..
     
  • beachpalm
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Juni 2006
    #13
    wieso kann sie das nicht... kann sie nich am ersten tag der periode wieder mit der pille anfangen und is dann gleich geschützt....

    trotzdem sie die pille weiter nahm? komisch... wieso ist das so? sztimmt da was nicht?

    sollte man die pille einfach wieter nehmen wenn zw.bl. auftreten??? wie lange halten diese an und wie stark sind sie?
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2006
    #14
    :eek:
    na, du wirst doch nicht 24 stunden am tag von deinen eltern beobachtet, oder? da wird sich doch eine minute z.b. vor dem einschlafen oder direkt nach dem aufwachen finden, in der du die pille nehmen kannst. oder durchwühlen deine eltern das reisegepäck? schlaft ihr im selben raum? oder zeltet ihr? -->pille in den kulturbeutel packen zur zahnbürste.

    ich kann verstehen, dass es manchmal nötig ist, das vor sehr konservativen eltern geheimzuhalten, aber deswegen die pille im urlaub abzusetzen, ist leider echt ein schmarrn. sorry.

    vier wochen drauf verzichten ist einfach ein unnötiges kuddelmuddel für deinen körper. übrigens kann es nach absetzen der pille auch mal ne zeit dauern, bis die natürliche menstruationsblutung wieder auftritt.

    dafür gibt es keine "gesetze". zwischenblutungen können bleiben, weggehen, stärkerwerden...

    der schutz ist nicht gleich futsch. man kann die pille weiternehmen, nur kanns eben sein, dass die blutungen stärker werden - ich würd dann die siebentägige pause machen.
     
  • Meem
    Meem (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2006
    #15
    Man sollte das in der Regel nicht machen... allerdings ist es kein Problem, wenn man es mal macht, wenn man zum Beispiel in den Urlaub fährt du die Tage ausgerechnet darauf fallen würden...

    ich denke mehr als aller aller höchstens 2 mal sollte man es nicht machen... frag einfach mal deinen Frauenarzt...

    LG Meem
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2006
    #16
    und warum denkst du das?

    meine frauenärztin befürwortet z.b. den langzyklus, wenn die patientin es verträgt.
     
  • Nac
    Nac
    Gast
    0
    8 Juni 2006
    #17
    Nun, gut das ich nochmal nachgefragt habe.
    Ähm das mit den 24 Std zusammen sein stimmt leider. Da wir mit dem Auto fahren..
    Ich versuche dann eben nicht die Pille einen Monat abzusetzen.

    Danke nochmals!!
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    8 Juni 2006
    #18
    Ja, aber ihr werdet ja zwischendurch an einer Raststäte anhalten oder so, da kannst du bestimmt mal die Pille nehmen
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2006
    #19
    nac: deine eltern werden dich doch kaum begleiten, wenn du pinkeln gehst, oder?
     
  • Nac
    Nac
    Gast
    0
    8 Juni 2006
    #20
    Nö.... Ich glaube nicht hehe :zwinker:
    Is gut vielen Dank... wird schon klappen :zwinker: Hehe..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste