Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille+erbrechen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von play, 3 August 2003.

  1. play
    Gast
    0
    habe meine Pille gestern um 14.00Uhr genommen und um ca 21.00uhr gegessen.um 1.30uhr nachts habe ich mich dann übergeben. da macht das dann nicht oder?ist sie da noch sicher?bitte schnell antworten
     
    #1
    play, 3 August 2003
  2. Chicy
    Gast
    0
    das mit dem Erbrechen weiß ich leider auch nicht genau, aber es gab schon einige die sich erbrochen haben und dann schwanger wurden :eek4:

    Aber kein Grund zur Sorge, das ist wirklich selten, warte erst mal ab ob die Periode kommt, vorerst würd ich mir da noch keine so große Sorgen machen :engel:
     
    #2
    Chicy, 3 August 2003
  3. play
    Gast
    0
    nein ich wollte doch wissen ob ich jetz noch so mit meinem freund schlafen.wie lange bracuht die Pille im körper um sich aufzulösen also?
     
    #3
    play, 3 August 2003
  4. littleMoony
    0
    Die Pille braucht doch nur ca. 3-4 Std. oder so um sich im Körper aufzulösen, oder nich?
    Also vielleicht maximal 5, aber länger doch auf keinen Fall...

    Also denke nich, dass da bei dir die Wirkung bzw der Schutz nich mehr da is....
    die müsste sich schon längst aufgelöst haben... war doch immerhin fast 12 stunden später dass du gek.... äh... erbrochen hast...! :grin:



    (sagt was, wenn ich Mist rede... *g*)
     
    #4
    littleMoony, 3 August 2003
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Also littleMoon hat da vollkommen Recht ... der Körper braucht nicht mehr als drei bis fünf Stunden, um die Pille komplett aufzulösen.
    Du brauchst dir da absolut keine Gedanken machen ... schließlich hast du erst 11 1/2 Stunden später erbrochen ... der Schutz ist auf alle Fälle gegeben :zwinker:

    Juvia
     
    #5
    User 1539, 3 August 2003
  6. supergirl_007
    0
    schließ mich da littlemoony und juvia an. die pille braucht maximal 5 std. bis sie sich komplett aufgelöst hat. bei manchen steht 3 std in der packungsbeilage und bei andren 4std aber nach 5 std ist sie auf jeden fall aufgelöst. und bis du dich übergeben hast, hats ja viel länger gedauert, also brauchst dir da keine gedanken zu machen und kannst ruhig mit deim freund schlafen oder weiter verhütungsmöglichkeiten!
     
    #6
    supergirl_007, 3 August 2003
  7. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Mach dir keine Sorgen, die Pille wirkt noch.
    Die Pille hat sich vollkommen aufgelöst und wurde vom Körper schon aufgenommen.
    Ich habe aber gehört, dass man die Pille 6 Stunden vor dem Erbrechen genommen haben sollte, damit sie noch sicher ist.

    :engel:
     
    #7
    Pueppi, 3 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille+erbrechen
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Test