Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • barfüssli
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2007
    #1

    pille erbrochen

    hallo ihr!!

    ich habe ein problem und zwar bin ich gerade in der ersten einnahmewoche und gestern feierte ich meinen abschluss... naja, dabei ist mir ein missgeschick passiert.. ich habe erbrochen, aber erst 6/ 7 stunden nachdem ich die pille genommen hatte... naja und das problem ist, ich hatte erst vor 2 tagen zuletzt GV... muss ich mir den sorgen machen, das der schutz weg ist und kann ich weiterhin in diesem monat ohne kondom mit meinem freund schlafen??
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    23 Juni 2007
    #2
    Der Schutz ist noch vorhanden, da du nicht innerhalb von 4h nach Pilleneinnahme erbrochen hast.
    Musst dir also keine Sorgen machen :smile:
     
  • barfüssli
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2007
    #3
    also kann ich dieses monat trotzdem ohne zusätzliche verhütungsmittel mit meinem freund schlafen, weil die pille 4h gewirkt hat oder??!
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.592
    248
    716
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2007
    #4
    sie hat nicht nur 4 stunden gewirkt.die braucht nur höchstens 4 stunden um die hormone ins blut abzugeben.danach kannst du dich übergeben soviel du willst, von der pille ist dann nichts mehr übrig.
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    23 Juni 2007
    #5
    Ja, wie oben geschrieben ist der Schutz noch vorhanden. Also brauchst du keine zusätzliche Verhütung
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    24 Juni 2007
    #6
    Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Du bist auch weiterhin geschützt.

    Solltest du vor den 4 Stunden nach der letzte Einnahme erbrechen oder Durchfall bekommen, dann musst du eine Pille nachnehmen (oder wenn du schon mindestens 14 Pillen korrekt eingenommen hast, gleich in die Pause gehen).

    Ich lege dir ans Herz dir mal deine Packungsbeilage der Pille durchzulesen, damit du das nächste Mal weißt, was zutun ist. :smile:

    LG
     
  • Tschobl
    Tschobl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juni 2007
    #7
    Pille ist sowiso eine Wissenschaft für sich... finde ich jetzt.
    Wie sich Frauen das alles so merken können :eek: Ich versuche mir auch Wissen aufzubauen... aber no chance :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    24 Juni 2007
    #8
    Wenn man sich nicht alles merken kann, ist das ja nicht schlimm. Dann muss man aber wissen, wo man nachlesen kann und das wissen anscheinend sehr viele nicht.:ratlos:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    24 Juni 2007
    #9
    och, wenn man sich damit mal auseinandergesetzt hat, dann geht das schon :zwinker: alles muss man ja nicht wissen!
     
  • Tschobl
    Tschobl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juni 2007
    #10
    Das ist sehr beruhigend.... :smile:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    24 Juni 2007
    #11
    Dazu ist ganz klar zu sagen: Die Pille ist ein Hormon und kein Bonbon, was man lutscht. Das verwechseln viele. Und wenn man sich für die Pille entschieden hat, muss man eben einige Dinge beachten, damit es nicht zu ungewollten Schwangerschaften kommt. Und meistens sind es die Frauen, die sich beschweren trotz Pille schwanger geworden zu sein, die einen Einnahmefehler gemacht haben...

    LG
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    24 Juni 2007
    #12
    Hast du auch keine Packungsbeilage, in der man nachlesen kann?? :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste