Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille erst vorverlegen, dann durchnehmen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Kuri, 24 Juni 2005.

  1. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hi,
    aaalso, ich hoffe, ich kanns einigermaßen verständlich ausdrücken ^^"
    Ich führe eine Fernbeziehung und meistens hat es ganz gut mit dem Timing meiner Tage geklappt. In den Sommerferien ist mein Freund eine Woche bei mir und ich zwei Wochen bei ihm (durchgängig). Darum wollte ich eigentlich meine Pille (Minisiston) durchnehmen, aber nun habe ich hier gelesen, dass Schmierblutungen auftreten können. Das wäre natürlich ganz unpraktisch... Nun dachte ich daran, meine Tage um eine Woche vorzuverlegen, also 7 Pillen wegzulassen, dann normal weiter- und dann durchnehmen.
    Das sähe dann etwa so aus (hoffentlich wird es nicht zu kompliziert): Meine letzte Pille nehme ich immer an einem Mittwoch, meine Tage bekomme ich dann am Samstag oder Sonntag (meistens Sonntag). Meine letzte Pille nehme ich am 29.06., bekomme meine Tage dann am 2./3. Juli. Dann würde ich die Pille nur zwei Wochen lang nehmen und bekäme danach wieder normal meine Tage, nur eben eine Woche eher. Mit dieser verkürzten Pillenzeit nehme ich am 20. Juli dann wieder die letzte Pille und am 28. wieder die erste. Mein Freund kommt am 1. August, von daher habe ich meine Tage dann auf jeden Fall nicht mehr. Im nächsten Blister würde ich die letzte Pille am 17. August nehmen, wir sind aber bis zum 21. zusammen. Ich würde meine Tage dann am 20./21. bekommen, also würde ich die Pille eigentlich nicht durchnehmen, mein Freund findet's aber besser und es gibt auch kaum einen Grund, sie nicht durchzunehmen.

    Ist es nun möglich, die Tage also eine Woche vorzuverlegen und danach die Pille durchzunehmen? Theoretisch klingt das machbar, wollte aber trotzdem der Sicherheit halber nachfragen. Ich nehm keine mehrphasige Pille, bzgl. des Durchnehmens sollte es also keine Probleme geben.

    Danke, wenn sich hier jemand durch meine vielen Zahlen durchgefunden hat :smile:

    lG
    Kuri
     
    #1
    Kuri, 24 Juni 2005
  2. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    um 7 tage verkürzen und dann nach 7 tage pause wieder anfangen ist ok. der rest bleibt ja normal.
     
    #2
    darksilvergirl, 24 Juni 2005
  3. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn ich alles richtig verstanden habe dann ist es kein Problem.
    Du willst deine Tage vorverlegen, damit später, wenn du durchnimmst und falls Schmierblutungen auftreten, es egal ist weil du deinen Freund ohnehin nicht mehr siehst, habe ich das richtig verstanden?
    Aber warum du durchnehmen willst obwohl dein Freund eh an dem Tag heimfährt versteh ich nicht ganz...aber das ist nicht meine Sache... :zwinker:
     
    #3
    birdie, 24 Juni 2005
  4. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ja, so meinte ich das ^^
    Ich habe noch mal mit meinem Freund geredet und hatte da etwas falsch verstanden. Ich werde also die Pille eine Woche früher absetzen und dann normal wieder nehmen, aber meine Einnahmezeit um etwa 4 Tage verlängern, sodass wir bis zum Schluss der Ferien Sex haben können. Es ist ja eigentlich egal, wie lange ich die Pille durchnehme, oder? Es muss ja nicht ein ganzer Blister sein? Damit mein Zyklus nicht total durcheinander kommt, würde ich die Pille dann eben eine Woche länger nehmen (statt die nötigen 4 Tage), sodass ich wieder am Mittwoch aufhöre und eine Woche drauf am Donnerstag wieder anfange. Klingt für mich ganz logisch so, aber dennoch wollte ich noch mal nachfragen, ob ich auch einfach nur ein paar Tage verlängern kann. Habe das hier irgendwo auch gelesen, aber solange noch der geringste Zweifel da ist, bin ich immer beunruhigt... deshalb wär mir ein klares Ja oder Nein lieb :smile: Danke für die Antworten schon mal.
     
    #4
    Kuri, 26 Juni 2005
  5. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich sehe da keine Probleme. Viel Spaß mit deinem Freund :smile:
     
    #5
    User 29290, 26 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille erst vorverlegen
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
babyx0
Aufklärung & Verhütung Forum
13 April 2016
3 Antworten