Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schokikuchen
    Benutzer gesperrt
    70
    0
    0
    nicht angegeben
    1 April 2005
    #1

    pille exakt zur selben uhrzeit?

    Nehmt ihr eure imemr exakt um punkt die selbe zeit?
    also habe dienstag mit der neuen packung angefangen hab sie so gegen 21-22 uhr oder so genommen..dann mittwoch habe ich sie geegn 21 uhr genommen und gestern auch wieder so gegen 21 uhr..was ist eiegntlich wenn man sie mal etwas früher nimmt als sonst? also in eminer anleitung steht man sollte sie entweder morgerns mittags oder abends nehmen eine genaue uhrzeit braucht man nicht es sollte halt nur nich die 12 stunden grenze überschritten werden...
    würd gern wissen wie ihr das so handhabt...:smile:
    liebe grüße
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    1 April 2005
    #2
    Nehme meine Pille in einem Zeitraum von +/- 2 Stunden.
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    1 April 2005
    #3
    Ist bei mir genauso.
     
  • Serendipity84
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    1 April 2005
    #4
    Ich nehm die Pille immer nach dem Aufstehen, dadurch variiert der Zeitpunkt schon um ca 4-5 Stunden. Aber dadurch dass ich sie morgens nehm hab ich noch den ganzen Tag Zeit dran zu denken, falls ich sie mal vergessen sollte.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    1 April 2005
    #5
    Ich nehme meine Pille auch immer morgens, und da ich nicht jeden Tag um dieselbe Uhrzeit aufstehe (besonders am WE) variiert das schonmal, auch meistens so im Rahmen von +/- zwei Stunden. Vergessen sie morgens einzunehmen hab ich in fast 4 Jahren erst einmal, und selbst da hab ich's noch rechtzeitig gemerkt. :smile: Liegt bei mir nämlich immer auf dem Schreibtisch bei der Armbanduhr, deshalb sehe ich sie morgens eigentlich zwangsläufig! :smile:
     
  • Engelchen1985
    0
    1 April 2005
    #6
    Dito... wobei ich mich eiegtnlich schon bemühe, dass die zeitspanne eher gering ist. :schuechte
     
  • schokikuchen
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    70
    0
    0
    nicht angegeben
    1 April 2005
    #7
    dann bin ich beruhigt..ist es schlimm wenn man sie denn mal viel früher nimmt als sonst??(also statt 21 dann 20 uhr??)
     
  • Engelchen1985
    0
    1 April 2005
    #8
    Nö, denke nicht - wichtig is halt, dass nicht mehr als 36 Std. zischen dein Einnahmezeiten liegen.
     
  • schokikuchen
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    70
    0
    0
    nicht angegeben
    1 April 2005
    #9
    oki vielen dank....)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste