Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille falsch genommen - Gefahr?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Bernd das Brot, 7 April 2005.

  1. Hi,
    wieder mal schreibe ich hier, meine Freundin nimmt seit ein paar Monaten die Pille Novial, die für die drei Wochen stufenweise 'geschichtet' ist, die erste Woche weiß, zweite Woche rot, dritte Woche gelb. Ich war am Wochenende bei ihr, wir hatten normalen Sex, ohne Kondom, sie aber hat die Pille genommen. Nun hat sie aber am Dienstag (wenn ich sie richtig verstanden habe wegen Tag) die falsche Pille genommen, und zwar nicht mehr die letzte rote, sondern die erste gelbe.
    Wie sieht das nun mit Schutz aus? Wir wissen quasi, dass der Schutz ab jetzt nicht mehr gegeben ist, wie ist das aber rückwirkend, wenn wir zwei Tage vorher noch Sex hatten? Wie lange hält sich Sperma in der Frau, wie ist das allgmein mit dem schutz, wenn man einen Fehler macht, ist dann der ganze Monat aufgehoben? Sie will scheinbar nicht zum Frauenarzt, sondern erstmal nur die 'richtige' Packungsbeilage in der Apotheke holen, da sie ihre scheinbar nicht mehr findet und dann nachlesen.
    Ich wollte aber mal allgemein hier in die Runde fragen, ob jemand dieselbe Pille nimmt oder allgemein Ahnung hat.
    Bin um jede Antwort dankbar!
     
    #1
    Bernd das Brot, 7 April 2005
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Auszug aus der roten Liste:

    Habe gerade nochmal nachgeschaut, erst nimmt man gelb, 2. Woche rot und zum Schluß weiß.

    Hast Du dich eventuell mit den Farben vertan?

    Ich meine, ich kenne die Pille nicht und kann nur in der Fachinfo nachschauen, aber dort steht die oben geschriebene Reihenfolge gelb - rot - weiß :confused:
     
    #2
    *lupus*, 7 April 2005
  3. cat85
    Gast
    0
    ich nehm die Pile auch und man nimmt auf jeden Fall zuerst gelb, dann rot und zum Schluß weiß. ich würd den Rest des Monats zusätzlich verhüten und beim nächsten Mal mit der richtigen Pille anfangen...
     
    #3
    cat85, 7 April 2005
  4. Gut, dann habe ich mich geirrt und sie nimmt die die andersrum. Also sie nimmt die Farben schon richtig rum, das ist hier aber auch gar nicht das eigentliche Problem :zwinker:
     
    #4
    Bernd das Brot, 7 April 2005
  5. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Hab Dir ne PN geschrieben.
     
    #5
    *lupus*, 7 April 2005
  6. Taldira
    Taldira (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ich bin sozusagen die, um die es geht ^^
    Ja, ich nehm die Pille natürlich richtig rum, erst gelb, dann rot, dann weiß.
    War ned in der Apotheke sondern hab mit meiner FA telefoniert und die meinte, ich soll mir keine Sorgen machen und die rote Pille einfach am Ende noch nehmen. Die Pille sei so niedrig dosiert, da könnte nichts passieren und da ist auch nichts passiert.Ich hab ja auch keine Pille vergessen, also jeden Tag ne Pille genommen. Es sei also nicht schlimm.
    Dem schenke ich Glauben, weil wer soll es besser wissen, als die FA?

    Tal
     
    #6
    Taldira, 7 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille falsch genommen
beautytroll:*
Aufklärung & Verhütung Forum
10 April 2015
17 Antworten
izzy
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Januar 2014
9 Antworten
tsmausi
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Mai 2013
7 Antworten
Test