Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille früher absetzten

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von littlesunshine6, 24 November 2008.

  1. hi ihr!

    da ich momentan krank bin muss ich wiedermal AB nehmen. hab am 20.11. mit dem neuen blister(midane) begonnen und musste am selben tag mit dem AB anfangen. da der schutz ja dahin ist bin ich beim überlegen ob ich nicht früher mit der Pille aufhören soll um dann wieder früher geschützt zu sein?

    was meint ihr?

    lg
     
    #1
    littlesunshine6, 24 November 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Versteh ich nicht ganz.

    Wie lange musst du das AB denn nehmen?
    Wenn du am 20. mit dem neuen Streifen angefangen hast, bist du ja jetzt noch in der ersten Woche.

    Willst du jetzt für die Zeit der AB-Einnahme einfach gar keine Pille mehr nehmen?
    Wäre theoretisch zwar möglich, dürfte aber ziemliches CHaos verursachen, erst recht, weil du ja grade erst Pause gemacht hast.

    An deiner Stelle würde ich die PIlle ganz normal weiternehmen.
     
    #2
    krava, 24 November 2008
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wie lang nimmst du denn das AB? Nimm doch einfach normal weiter und 7 Pillen nach dem Absetzen bist du ja wieder geschützt.

    Hattest du denn in der Pause Sex? Wenn du am ersten Pillentag mit dem AB angefangen hast, wären auch die 7 tage vorher kritisch.
     
    #3
    User 48246, 24 November 2008
  4. ui, ich hab wohl zu wenig infos geschrieben!

    also:
    ich hab am donnerstag 20.11. mit dem neuen blister und mit dem AB angefangen. in der pause hatte ich keinen sex. muss am kommenden donnerstag (27.11.) in der früh das letzte AB nehmen. also 7 tage.
    nehme zur zeit natürlich ganz normal die Pille...

    das was ich ins auge fasse ist, dass ich statt 21 pillen, nur zb. 14 nehme und die pause um ne woche vorverlege damit ich dann wieder geschützt bin.

    wobei ich ja dann in der 1. neuen pillenwoche ja auch noch nicht geschützt bin.... oder?


    seit wann das??
    hab in meinem anderen beitrag mach mir so meine gedanken...
    was ganze anderes gesagt bekommen...
     
    #4
    littlesunshine6, 24 November 2008
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    Ich hab den Thread jetzt nur überflogen, aber schon in der ersten Antwort steht doch, dass man nach dem AB nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder geschützt ist.

    Ansonsten steht das auch zB hier, was für alle Mikropillen gilt.
     
    #5
    User 48246, 24 November 2008
  6. man das ist ja alles so kompliziert!

    -warum ist man nach 7 korrekt eingenommen pillen wieder geschützt (auch wenn das AB noch 10 tage nachwirken kann)
    -und warum ist man nach einer pause wenn man mit nem neuen blister anfängt noch nicht geschützt ab der 1. pille
    -und warum ist bei pillen(erstlinge) ab der 1. pille der schutz da??

    :kopfschue:flennen::grin:

    überhaupt meinte die apothekerin, dass ich bei AB immer zusätzlich verhüten muss, egal welches ich nehme...
     
    #6
    littlesunshine6, 24 November 2008
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Was denn?

    ich hab noch mal nachgelesen, aber da steht nichts anderes.
    Außer eben, dass man ab der ersten Pille schon wieder geschützt ist, was ja FALSCH ist!!

    Es kann nur bis zu 7 Tagen nachwirken (10 Tage ist die alte Regelung, mit der man aber auch nichts verkehrt macht). Diese sog. Nachwirkzeit ist die Zeit, die es braucht, um den Pillenschutz wieder aufzubauen.

    weil man in der Pause keine Hormone zu sicht nimmt und sich also kein Hormonspiegel aufbauen kann. Der kann sich nur durch genommene Pillen aufbauen.

    Das ist er nur, wenn sie am ersten Tag der Periode anfangen. Und nur dann!!!
     
    #7
    krava, 24 November 2008
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das ist so auch "richtig" und so ist man eben immer auf der sicheren Seite.

    Für den Rest war ich schon wieder zu langsam :zwinker:
     
    #8
    User 48246, 24 November 2008
  9. OMG irgendwie hab ich da nen gedanklichen hänger!
    danke krava + mietze für eure gedult :schuechte

    -wenn ich AB nehm bin ich für diese dauer und für weitere 7 tage nicht geschützt! dann allerdings wieder zu 99,99999%! (also ab 05.12.)

    das versteh ich nicht. wenn ich nach dem AB noch 7 pillen nehme ist der schutz wieder voll da.
    wenn ich aber direkt nach dem AB eine pause mache und dann die erste pille nimm ist der schutz nicht da. erst wieder nach 7 pillen oder??? :flennen: :kopfschue
    wie kann ich dann in der pause geschützt sein wenn ich kein AB genommen hätte?? also normal 21 pille, dann 7 tage pause dann wieder pille (ohne AB)?

    irgendwas check ich da glaub ich nicht ganz.


    d.h. ich brauch garnicht frühzeitig in die pause gehn damit der schutz weider früher da wäre, sondern ich brauch einach noch 7 tage nach AB aufpassen und dann passt wieder alles??? häää:kopf-wand:ratlos_alt:
    komplizierte sache :tongue::schuechte:engel:
     
    #9
    littlesunshine6, 25 November 2008
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Soweit richtig.

    Ja genau.

    Wenn du mindestens 14 Pillen am Stück korrekt genommen hast, dann ist dein Hormonspiegel so hoch, dass der Eisprung für 7 Tage unterdrückt werden kann.
    Wenn du ein AB nimmst, dann wird die Einnahme ja aber unterbrochen und du kommst nicht auf 14 am Stück genommene Pillen.

    Noch mal zu deinem Fall, damit nichts durcheinander gerät:
    Du hast bei Pille 1 mit dem AB angefangen. Nimmst das bis Pille 7.
    Dann nimmst du Pille 8-14 korrekt ein und hast wieder Schutz.
    In die Pause gehst du aber bitte frühestens nach Pille 21 (also ganz normal am Ende des Streifens), denn sonst bist du in der Pause nicht geschützt, weil du dann keine 14 Pillen am Stück genommen hast.

    Die 14 Pillen sind für die Pause relevant. Die 7 Pillen reichen, um Schutz aufzubauen, aber danach müssen noch 7 Pillen folgen. Ist ja in Woche 1 auch so. In Woche 1 darfst du noch nicht in die Pause gehen, sondern frühestens nach Pille 14.
    Siehe Vergesser in Woche 3 in der PB. Da wird das als EINE Möglichkeit angegeben.

    Du gehst einfach ganz normal in die Pause.
     
    #10
    krava, 25 November 2008
  11. danke krava! jetzt hab ichs auch verstanden!!! super deppensicher erklärt :schuechte

    ABER
    warum meinte dann die apothekerin, dass ich erst ab der nächsten packung wieder sicher bin??? (das hab ich vergesser davor zu schreiben). sie müsste es ja besser wissen als ich oder?

    sry dass ich so lästig bin, ich hab halt einfach bammel davor dass was schief geht...
     
    #11
    littlesunshine6, 25 November 2008
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Sagen wir mal so: Was falsches hat sie dir damit ja nicht direkt gesagt. Länger zusätzlich zu verhüten als nötig ist ja nicht schädlich.
    Blöd nur, dass du es praktisch dahingehend missverstanden hast, dass du einfach eine Pause brauchst, um wieder geschützt zu sein. Das meinte die Apothekerin nämlich nicht (zumindest gehe ich zu ihren Gunsten davon aus). :zwinker:
    Wenn du die Pause ganz normal machst, dann passt alles und du bist sogar schon vorher wieder geschützt.
    Wenn du aber erst nach der Pause wieder Sex ohne Kondom hast, dann ist das auch nicht verkehrt. Ist aber eben nicht unbedingt nötig.
     
    #12
    krava, 26 November 2008
  13. danke krava!!!

    jetzt is mir noch was eingefallen! wie schauts denn aus mit antibiotische augentropfen??? die nehm ich ja auch seitdem ich das normale AB genommen hab. AB hab ich am donnerstag das letzte mal genommen aber die tropfen nehm ich vorerst noch weiter...

    shit...
     
    #13
    littlesunshine6, 1 Dezember 2008
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Die Augentropfen beeinflussen die Pillenwirkung nicht.
     
    #14
    krava, 2 Dezember 2008
  15. juuuuuuuuuhuhu!
    danke krava! dann kann ich ab dem we endlich wieder ohne poppen, sofern ich mal zum poppen komm :schuechte :engel:
     
    #15
    littlesunshine6, 3 Dezember 2008
  16. danke!
     
    #16
    littlesunshine6, 3 Dezember 2008
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Gerne! :zwinker:
     
    #17
    krava, 4 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille früher absetzten
brossa3
Aufklärung & Verhütung Forum
15 November 2015
2 Antworten
Sukitty
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Januar 2015
6 Antworten
Sparkling
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2014
18 Antworten
Test