Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille gegen Pickel

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Isa87, 10 Oktober 2006.

Stichworte:
  1. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    103
    5
    Single
    Hey,
    also, ich bin jetzt 19 und hab seit fast 3 Jahren Probleme mit meiner Haut. Davor war es nie so schlimm...
    Ich hab jetzt nicht das ganze Gesicht voller Pickel, sondern nur ziemlich viele Mitesser und und an der Stirn und am Haaransatz ein Pickel, die sich immer ziemlich entzünden...
    Aufjeden Fall stört es mich extrem und ist auch nicht schön!!!!
    Seit fast einem Jahr gehe ich regelmäßig zur Kosmetikerin, daraufhin wird es auch für kurze Zeit besser, danach aber wieder wie vorher...
    War auch schon einige Male beim Hautarzt, aber der hat mir nur irgendwelche Cremes oder Tinkturen verschrieben, die überhaupt nicht geholfen haben....
    Meine Kosmetikerin meine jetzt ich sollte lieber Mal zum Frauenarzt gehen und mit dem sprechen, weil es sich bei mir wohl um ein hormonelles Problem handelt!
    Sie sagt sie hätte viele Kunden die durch die Pille eine Besserung erziehlt haben.
    Ich habe die Pille schon einmal genommen, zu dieser Zeit hatte ich aber noch nicht solche Hautprobleme, deshalb kann ich auch nicht sagen ob sie bei mir diesbezüglich wirken würde...
    Ich bin mir aber auch nicht sicher ob ich die Pille nur aus diesem Grund nehmen möchte, im Moment habe ich keinen Freund, klar irgendwann könnte sie mal nützlich sein :tongue: aber trotzdem??
    Eigentlich würd ich schon alles dafür tun das es besser wird, vielleicht könnt ihr mal schreiben was ihr für Erfahrungen damit gemacht habt!

    Lg, Isa
     
    #1
    Isa87, 10 Oktober 2006
  2. Rice
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hatte ähnliche Probleme wie du, habe mir auch die Pille geben lassen (allerdings damals aus reinen Verhütungsgründen) und es wurde wirklich besser.

    Frage deinen Arzt doch mal nach Juliette oder Valette. Sind beides Hautpillen, meine ich. Hatte beide selbst, habe sie aber nicht vertragen (wie wohl alle Mikropillen nicht :kopfschue ) und bin nun auf Cerazette umgestiegen.

    Meine Haut wurde unter der Valette aber wirklich entschieden besser. Dauerte aber auch gut 8 Wochen.

    LG
     
    #2
    Rice, 11 Oktober 2006
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    In dem Fall lieber die Valette, da die Juliette zu den höchstdosierten Pillen überhaupt gehört.
    Ansonsten gibts da noch Balanca, Neo-Eunomin(zweiphasig) :smile:

    Ich selbst nehme die Valette und bin sehr zufrieden. Hab zwar noch ab und an nen Pickel, aber das stört mich nicht wirklich...
     
    #3
    Numina, 11 Oktober 2006
  4. ich hab damals von meinem fa die diane mite(diane35) verschrieben bekommen. da aber für diese Pille das patent abgelaufen ist nehm ich jetzt die midane -gleiche pille wie die diane nur kostet die um einiges weniger.

    bin/war damit eigentlich recht zufrieden und sie hat auch nach einigen wochen erfolge gezeigt.

    geh mal zum fa und lass dich diesbezüglich beraten. der kann dir sicher helfen!

    alles gute
     
    #4
    littlesunshine6, 11 Oktober 2006
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich hab mit 17 die Valette bekommen, wegen Haut und Verhütung, aber mein Hautbild hat sich leider nicht gebessert. :frown: Dafür habe ich einige Kilos zugelegt.
    Jetzt nehme ich die Petibelle, meine Haut ist nach wie vor nicht gerade gut, aber ich finde mich inzwischen damit ab.
     
    #5
    krava, 11 Oktober 2006
  6. sunny2006
    sunny2006 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich kenne einige,die aufgrund ihrer hautunreinheiten die diane verschrieben bekommen haben, aber ich weiß , dass die diane eine hammerpille sein soll, d.h. sehr hochdosierte, die auch nebenwirkungen wie gewichtszunahme etc hat
     
    #6
    sunny2006, 11 Oktober 2006
  7. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Ich glaube, die Yasmin sollte auch eine Haut-Pille sein, jedenfalls hat sich bei mir die Haut recht gebessert, seit ich sie nehme.
     
    #7
    User 32843, 11 Oktober 2006
  8. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich hab wegen meiner haut die valette verschrieben bekommen......ich ich muss sagen dass ich jetzt keine bzw. nur manchmal noch probleme mit pickel und hautunreinheiten habe :grin:

    hat sich also bei mir wunderbar gebessert, nagut ich schein sowieso seltsam zu sein, ich hab auch durch die pille abgenommen :tongue:
     
    #8
    SpiritFire, 11 Oktober 2006
  9. Sunny222
    Sunny222 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab damals wegen meiner haut die diane35 verschrieben bekommen. war ne ziemlich heftige pille, hat aber gegen die pickel gut geholfen. danach hab ich auf die yasmin gewechselt und meine haut ist so schön geblieben...
     
    #9
    Sunny222, 11 Oktober 2006
  10. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Hatte genau die gleichen Probleme.

    Ich würde die Besuche beim Hautarzt sein lassen. Du bekommst jedes Mal eine andere Salbe oder Tabletten und im Endeffekt hilft überhaupt nichts, du zahlst lediglich die ganzen Gebühren für Rezepte usw.

    Für das Geld würde ich lieber schwimmen gehen oder mir eine gute Waschlotion fürs Gesicht (ich kann beispielsweise AOK empfehlen) kaufen.

    Die Pille kann gegen Pickel helfen, muss aber nicht. Genausogut kann es dir passieren, dass es schlimmer wird.
    Ich habe die Belara genommen, sie hat gegen die Pickel überhaupt nicht geholfen, dafür habe ich furchtbar dünne Haare davon gekriegt.
    Jetzt, mit der Valette bin ich dagegen sehr zufrieden.

    Die Entscheidung, ob du deinen Körper mit der Pille belasten willst, die kann dir keiner abnehmen. Aber wenn du wirklich unter den Pickeln leidest, dann würde ich es auf jeden Fall versuchen.
     
    #10
    Ambergray, 11 Oktober 2006
  11. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Warum lässt u dir einfach keine Pille gegen, Pickel verschreiben?
    Heutzutage, gibt es ja nun echt alles.
    Und so eine hatte ich auch früher genommen.
     
    #11
    Pail-san, 11 Oktober 2006
  12. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich habe/hatte das gleiche Problem wie du... Auch mir hat man geraten die Pille dagegen zu nehmen. Ich nehme Diane Mite und und bin mit dem Ergebnis zufrieden... Habe nicht mehr diese Probleme und muss mich auch nicht mehr schämen ;-)
     
    #12
    User 66223, 11 Oktober 2006
  13. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Naja, richtig drunter leiden tu ich nicht, es stört mich nur einfach total und ich will sie einfach mal endlich weg haben!!!!
    Und weil ich schon so viel ausprobiert habe und nichts geholfen hat wurde mir halt die Pille empfohlen...
    Da ja einige hier gute Erfahrungen gemacht haben, werde ich woll mal mit mei ner Frauenärztin reden, muss eh diesen Monat noch hin!!!

    LG, Isa
     
    #13
    Isa87, 11 Oktober 2006
  14. _Predictable_
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    ich nehm auch die valette.
    mein hautbild hat sich sehr gebessert, aber es hat eine weile gedauert...jetzt bin ich sehr zufrieden.
     
    #14
    _Predictable_, 12 Oktober 2006
  15. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Hm ist das eigentlich bei euch so, dass eure Pickeln ganz verschwinden?.. Weil bei mir immerwieder welche da sind.. -.- bin nie ohne Pickeln im Gesicht
    Vorallem hab ich öfters mal ne fettige Haut.. :flennen:

    :geknickt:
     
    #15
    Nac, 13 Oktober 2006
  16. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich nehm die Pille erst seit ein paar Monaten, aber es wurde sichtlich besser... ganz weg sind sie noch nicht... hab immer wieder ein paar... aber ich denke, dass das mit der Zeit auch noch wird
     
    #16
    User 66223, 14 Oktober 2006
  17. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Bei Belara wurde es besser, bei Petibelle wieder ein wenig schlechter und bei Valette wart ich noch dass sich ne Besserung einstellt....
    Probier einfach ein paar aus wenns nicht klappt mit der ersten... gibt genug Pillen von denen die Haut besser werden kann...
    Lass dich einfach bei deinem Gyn mal beraten der gibt dir dann schon die richtige....
     
    #17
    User 48246, 14 Oktober 2006
  18. heaven4u
    heaven4u (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verheiratet
    Ich hatte erst die Valette und dann die Leios. Bei beiden Pillen waren die Pickel fast weg, also es wurde sehr viel besser. Würde gern immer noch die Pille nehmen, hab aber mega viel zugenommen und das ist es mir dann doch nicht wert. Hab zwei mal 15 kg zugenommen (nachdem ich sie erst abgenommen und dann durch die andere Pille wieder zugenommen hab)...
     
    #18
    heaven4u, 14 Oktober 2006
  19. harryxp
    harryxp (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Verliebt
    Will auch die Pille, meine Pickel nerven :zwinker:

    Oder, um den Beitrag bissl ernsthafter zu machen (hoffe, ich habs ned gelesen): Wodurch genau wird dieser Rückgang an Pickeln bewirkt?
     
    #19
    harryxp, 15 Oktober 2006
  20. chrilli
    chrilli (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hormone

    Mein Frauenarzt hat mir das so erklärt: Für die Pickel und Hautunreinheiten ist das männliche Sexualhormon Testosteron verantwortlich. Das ist auch der Grund warum die Burschen, wenn sie Pickel haben viel stärker damit kämpfen müssen. Weil einfach in der Pubertät verstärkt Testosteron gebildet wird und das dann halt auch die Talgeinlagerungen bzw. Pickel begünstigt.

    Auch bei der Frau werden männliche Hormone gebildet, so wie auch beim Mann weibliche. Nur überwiegen eben (fast) immer die für das Geschlecht richtigen. Wenn jetzt bei der Frau aber trotzdem zu viel Testosteron gebildet wird und sie davon Pickel kriegt, kann sie die Pille nehmen. Dadurch werden die männlichen Testosteronhormone unterdrückt und die Pickel verschwinden.

    So einfach ist das, bzw. so hab ich erklärt bekommen!

    Hoffe ich konnte dir helfen.
    Bye Chrilli :herz: :herz:

    PS: Ich nehm übrigens auch die Pille und zwar die Yasmin. Allerdings aus Verhütungszwecken. Ich hab bis jetzt noch nicht zugenommen und auch noch keine Hautveränderung gemerkt, bin aber auch noch immer beim ersten Streifen überhaupt, wenn auch schon am Ende. Werd schon noch sehen, ob was passiert. Das einzige was ich merke ist, dass meine Brüste voller und bissle größer werden.
     
    #20
    chrilli, 15 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille gegen Pickel
Liebchen_91
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2012
4 Antworten
frida
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Juli 2012
3 Antworten
kuscheldecke
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Dezember 2011
7 Antworten
Test