Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille im Ausland...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sad_mia, 17 März 2008.

Stichworte:
  1. sad_mia
    sad_mia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr...

    hab mal ne doofe Frage.. ich werd demnächst für etwa ein Jahr ins Ausland gehen (Ungarn)..
    Nun frage ich mich, wie ich dort an meine Pille komme. Ich weiss dass die AIDA in Ungarn unter der Bezeichnung Aliane auf dem Markt ist und vermutlich auch günstiger als hier in D. (Abgesehen davon kann ich mir ja nicht die Pille für ein ganzes Jahr mitnehmen und müsste dann auch überlegen was ich mache, falls sie verloren geht, etc...)

    Wie bringe ich in Erfahrung ob die "Aliane" dort rezeptpflichtig ist? (ist ja oft imn ausland nicht so... ) bzw. würde das auch mit einem deutschen rezept funktionieren?

    Wie macht ihr das wenn ihr mal längere Zet im Ausland seit?
     
    #1
    sad_mia, 17 März 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    einfach mal bei deinem FA nachfragen.

    Eine Bekannte von mir hat das so gemacht, dass sie auf Vorrat mitgenommen hat und nach einiger Zeit hat ihre Mama nochmal ein Rezept geholt und ihr dann die Packung geschickt.

    Wegen dem ungarischen Pendant,.. na ja ein Rezept wirst du da auch brauchen, aber ich denke, kein deutsches.
     
    #2
    User 48246, 17 März 2008
  3. sad_mia
    sad_mia (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    okay.. dann frag ich mal in nächster zeit bei meiner fa nach...

    klar für die erste zeit auf vorrat mitnehmen ist kein problem...
    aber ich bin da relativ lange und meine fa ist in meinem studienort, da kann meine ma nicht einfach mal schnell hin...

    unglaublich um was man sich alles kümmern muss... (wenn mein freund nicht mit mir dahingehen würde, würde ich die Pille ja für die zeit absetzen... :zwinker: )
     
    #3
    sad_mia, 17 März 2008
  4. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #4
    Golden_Dawn, 17 März 2008
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich war nur ein halbes Jahr weg und habe auch einen Vorrat mitgenommen.

    1 Jahr ist ja auch nicht soooo viel, das sind eben zwei 6-Monats-Packungen... und ich denke, in so einem Ausnahmefall sollte man die auch auf einmal verschrieben bekommen.

    Auch wenn meine Pille im Ausland günstiger wäre, würde ich sie wohl trotzdem auf Vorrat mitnehmen, weil es mir zu blöd wäre, dort zum Arzt zu gehen, das eventuell auch noch mit der Auslandskrankenversicherung zu klären und wer weiß was noch alles...
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 17 März 2008
  6. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das hab ich auch und außerdem hat meine Mutter mir noch ein Rezept geholt und ich habe mir noch eine Packung mitbringen lassen.

    Ich denke aber auch dass du mit deinem FA reden kannst und normalerweise müsste er dir in diesem Fall auch gleich mehrere Rezepte ausstellen, so dass du genügend Vorrat mitnehmen kannst.
     
    #6
    Chielo, 17 März 2008
  7. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Eine Bekannte von mir, war vor 2 Jahren auch 1 Jahr im Ausland und sie hat die Pille auch auf Vorrat mitgenommen.
    Sie hat es ihrem FA erklärt und es war überhaupt kein Problem.
    Einfach mal nachfragen!
     
    #7
    Klinchen, 17 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Ausland
krylin2000
Aufklärung & Verhütung Forum
22 September 2008
7 Antworten
Liv
Aufklärung & Verhütung Forum
14 April 2007
18 Antworten
babyStylez
Aufklärung & Verhütung Forum
5 März 2007
4 Antworten