Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pink-Paradise
    Benutzer gesperrt
    208
    103
    21
    Verliebt
    13 April 2010
    #1

    Pille im Langzeitzyklus vergessen

    Hallo,
    ich hab in der 6. Einnahmewoche eine Pille vergessen.
    Habs erst 2 Tage später bemerkt und bin daher leider nicht in die Pause gegangen. :rolleyes:
    Normal wollt ich nach der 2. Packung erstmal Pillenpause machen.

    Jetzt ist meine Frage ob ich einfach ne Woche dranhängen und dann in die Pause gehen kann? Und ob ich in dieser Pause dann geschützt bin.
    Nehme die Valette

    Mfg
    Pink
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    13 April 2010
    #2
    Ab dem Vergesser musst du 7 PIllen noch korrekt nehmen, dann kannst du Pause machen.
    Alternativ kannst du auch trotz der weiteren 2 Pillen in die Pause gehen. Du musst den Vergessertag dann allerdings als Pausentag 1 rechnen und die beiden darauffolgenden Tage als 2 und 3, auch wenn du da Pillen genommen hast.

    Ich würde allerdings einfach noch 7 PIllen an den Vergesser dran hängen.
     
  • Pink-Paradise
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    208
    103
    21
    Verliebt
    13 April 2010
    #3
    Alles klar.
    Danke für die schnelle Antwort :smile:
     
  • User 53463
    Meistens hier zu finden
    739
    128
    198
    vergeben und glücklich
    13 April 2010
    #4
    Wenn du nach der Vergessenen Pille noch sieben Pillen korrekt einnimmst, dann entspricht das quasi der zweiten Woche im normalen Einnahmeschema. D.h. da ist ein Vergesser erlaubt, solange du danach eben min. 7 Pillen nimmst bevor du in die Pause gehst.

    Wenn du alles so machst, bist du vor, während und nach der Pause durchgängig geschützt.

    Was du auch machen kannst wäre den Vergesser als ersten Pausentag zu zählen und dann eben die max. 7 Tage Pause zu machen. Je nachdem was dir eben lieber ist.
     
  • Pink-Paradise
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    208
    103
    21
    Verliebt
    16 April 2010
    #5
    Was ich noch vergessen habe zu fragen ist, also in der letzten Woche waren noch Ferien.
    Normalerweise wenn ich zur Schule geh nehme ich die Pille immer um 6.30 Uhr..
    In den Ferien bin ich dann mal zu spät aufgewacht und hab sie erst um 12 genommen und bin dann dabei verblieben. DAs bedeutet ich habe die Einnahmezeit Mitten im Blister um ca. 6 Stunden verschoben.
    Gibt das irgendwelche Probleme?
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    16 April 2010
    #6
    Nein, das ist unproblematisch.
     
  • Pink-Paradise
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    208
    103
    21
    Verliebt
    16 April 2010
    #7
    Danke für die Antwort... Da bin ich ja beruhigt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste