Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille in 3. Woche vergessen, aber weiter genommen. Ab wann Schutz wieder vorhanden?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Die_Kleene, 22 Juni 2009.

  1. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Nach langer Zeit habe ich auch mal wieder eine Frage, die man ja im Titel schon sehen kann:
    Ich habe in der dritten Woche meine Pille vergessen, habe es aber nicht bemerkt und erst am Ende gemerkt, als eine Pille fehlte. Dementsprechend habe ich also nicht, wie man eigentlich soll, mit dem Vergesser eine vorgezogenen Pause einlegt sondern die Pille weitergenommen. Der Ausfall des Verhütungsschutzes in den letzten Tagen ist unproblematisch, ich wollte lediglich wissen, ab wann ich wieder richtig geschützt bin. Eigentlich doch, nachdem ich - nach meinen 7 Tagen Pause (die schon rum sind) - wieder 7 Pillen genommen habe.
    Ist das richtig?

    Liebe Grüße und schon mal danke!
     
    #1
    Die_Kleene, 22 Juni 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Also bist du planmäßig in die Pause gegangen?

    DIe Möglichkeit mit dem Durchnehmen hattest du ja trotzdem. :ratlos:

    Nunja, Schutz ist dann nach 7 Pillen aus dem neuen Streifen wieder da. Insofern stimmt deine Vermutung.
     
    #2
    krava, 22 Juni 2009
  3. glashaus
    Gast
    0
    :confused_alt: Nein, sie hat durchgenommen, oder?! Nimm 7 Pillen aus dem neuen Blister, dann bist du durchgehend geschützt und kannst frühestens in die Pause gehen.
     
    #3
    glashaus, 22 Juni 2009
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Also das:
    klingt für mich so, als wäre die TS in die Pause gegangen. Sonst könnten 7 Pausentage ja nicht rum sein. :ratlos:

    Das Weitergenommen beziehe ich auf das Nichtvorziehen der Pause; also den Streifen bis zum Ende nehmen und eben erst dann in die Pause gehen.
     
    #4
    krava, 22 Juni 2009
  5. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja ganz richtig. Ich habe dann, trotz eines Vergessers in der dritten Woche, die Pille bis zum Ende durchgenommen (da habe ich den Vergesser ja auch erst bemerkt, das kommt davon, wenn man einmal mit den Tagen durcheinander kommt... sehr ärgerlich!) und bin dann in die 7 Tage Pause gegangen. Am So, also gestern, habe ich wieder angefangen.

    Mit dem Durchnehmen hatte ich total vergessen... Als die Pille am Anfang noch neu war, kannte ich mich viel besser aus... und da ich ja nun auf den Schutz auch nicht angewiesen war, habe ich einfach "normal" weiter gemacht.

    Das heißt jetzt, das meine Annahme richtig war, und ich nach 7 Tagen Pilleneinnahme wieder geschützt bin oder?
     
    #5
    Die_Kleene, 22 Juni 2009
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja stimmt. :zwinker:
     
    #6
    krava, 22 Juni 2009
  7. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Alles klar, danke schön! :smile:
     
    #7
    Die_Kleene, 22 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Woche vergessen
kokoskatze
Aufklärung & Verhütung Forum
25 März 2016
6 Antworten
PeachTee
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Februar 2016
18 Antworten