Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille in der 2. Woche vergessen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von chrissy84, 14 Juli 2006.

  1. chrissy84
    chrissy84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    88
    8
    vergeben und glücklich
    Hi !

    ich hab gerade entdeckt das ich gestern meine Pille vergessen habe. Ich nehme sie immer abends vorm schlafen gehen. Hab sie also Mittwoch abend das letzte mal genommen. Hätte gestern die 12. Pille nehmen müssen.
    Ich nehme die Monostep. Leider habe ich meine Packungsbeilage nicht dabei, da ich bei meinen Freund bin.
    Ich bin der Meinung das mein Schutz jetzt futsch ist oder ?
    Machen kann man da auch nichts oder ?
    Soll ich die vergessene Pille auslassen und mit der heutigen Pille weitermachen und bis nach der Pause zusätzlich verhüten ?

    Lg chrissy
     
    #1
    chrissy84, 14 Juli 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Vergessene Pille nachnehmen plus die heutige. Auch wenn du dann zwei auf einmal nehmen musst. Schutz bleibt in der zweiten Woche normal bestehen.

    Wenns euch aber sicherer sein sollte, dann verhütet noch zusätzlich mit Kondom. Notwendig ist es aber nicht.
     
    #2
    Doc Magoos, 14 Juli 2006
  3. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Das ist FALSCH!

    Um mal direkt aus der Packungsbeilage der MonoStep zu zitieren, die ich auch nehme:
    "Wenn vergessen wurde, zur gewohnten Zeit die Tablette einzunehmen, muß dieses spätestens innerhalb der nächsten 12 Stunden nachgeholt werden. Beim Überschreiten des üblichen Einnahmeabstandes um mehr als 12 Stunden ist die empfängnisverhütende Wirkung in diesem Zyklus nicht mehr zuverlässig. Dennoch sollte die Einnahme aus der angebrochenen Kalenderpackung unter Auslassen der vergessenen Tabletten termingerecht fortgesetzt werden, um eine vorzeitige Blutung zu verhindern. Zusätzlich sind während dieser Zeit andere [..] Methoden der Empfängnisverhütung anzuwenden. Die vergessenen Tabletten werden also nicht mehr eingenommen."
     
    #3
    Sternschnuppe_x, 14 Juli 2006
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Widersprich mir doch nicht immer :zwinker:

    Auszug aus der PB der Minisiston (gleicher Konzentration wie Mono-Step)
     
    #4
    Doc Magoos, 14 Juli 2006
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Über diese Regel wurde hier schon öfter diskutiert, es ist nicht erwiesen, daß diese 7 Tage Einnahme ausreichen, und ich persönlich verhüte lieber einmal zu oft als einmal zu wenig.

    Und wenn ich die MonoStep nehme und das steht da in der Packungsbeilage, dann halte ich mich da auch dran.
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 14 Juli 2006
  6. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ist ja ok wenn du das so siehst. Deswegen musst da aber nicht alle davon überzeugen, dass es so ist, nur weil es in deiner PB steht. Hab es bisher in noch keiner anderen gelesen. Und da steht jeweils drin, dass der Schutz bestehen bleibt.

    Gegen zusätzliche Verhütung ist aber nie etwas einzuwenden :zwinker: Da sind wir uns einig. Zu viel schadet nicht.
     
    #6
    Doc Magoos, 14 Juli 2006
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    "Nur" ist gut... :-p

    Früher stand das glaube ich in allen Packungsbeilagen so, mittlerweile wurden bei einigen die Formulierungen "liberaler". Aber da im Zweifelsfall nicht der Schreiber der Packungsbeilage sondern ich ein Kind bekommen und dafür zahlen werden dürfen, und da vor allem auch noch nirgends plausibel erklärt wurde, warum das jetzt auf einmal anders sein soll als früher, verlasse ich mich doch lieber auf die bisherigen Aussagen.
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 14 Juli 2006
  8. chrissy84
    chrissy84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    88
    8
    vergeben und glücklich
    Ich danke euch für eure Antworten. Dann werden wir morgen wohl erstmal einkaufen gehen :zwinker:

    Lg
    chrissy
     
    #8
    chrissy84, 14 Juli 2006
  9. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Ich kann Euch auch nur dringend raten, einkaufen zu gehen. :zwinker:
    Ansonsten schließe ich mich mal Sternschnuppe vollkommen an.

    Es stimmt, etliche Pillenhersteller haben in den letzten Jahren die Anweisungen für vergessene Pillen in den Packungsbeilagen deutlich liberalisiert, aber einig sind sie sich dabei absolut nicht und teilweise findet man sogar auf der Webpage der Hersteller Angaben, die denen in den mit dem Produkt ausgelieferten Beilagen zu findenden direkt widersprechen.

    Auch wenn man sich an die liberaleren Anweisungen hält wird die Gefahr, schwanger zu werden, nicht gerade hoch sein, aber genau das sind die grenzwertigen Einnahmebedingungen, die dazu führen, dass der Pearl-Index der Pille deutlich von null verschieden ist.
     
    #9
    bjoern, 14 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Woche vergessen
kokoskatze
Aufklärung & Verhütung Forum
25 März 2016
6 Antworten
PeachTee
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Februar 2016
18 Antworten