Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille - individuelles Problem

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Cobra, 20 August 2005.

  1. Cobra
    Gast
    0
    Hallo, meine Freundin hat 5 Tage vor der Pillenpause, also der letzten Einnahme der Pille, wie immer um 21:00 ihre Pille genommen. Um 24:00 hatte sie dann einmalig Durchfall, d.h. sie musste nicht öfters zur Toilette sondern hatte nur dieses eine mal Durchfall. Wir haben in der Zeit danach ohne zusätzliche Verhütung miteinander geschlafen. Sie hat wie immer vier Tage nach der Einnahme der letzten Pille ihre Blutung bekommen. Sie ist nun trotzdem beunruhigt schwanger sein zu können, da sie der Meinung ist durch den Durchfall die Pille nicht richtig aufgenommen zu haben. Sind ihre Ängste berechtigt?
    Um Missverständnisse zu vermeiden: Meine Freundin hat an einem Samstag oben beschriebenen Durchfall gehabt und hat am darauffolgenden Mittwoch ihre letzte Pille genommen. Am Sonntag bekamm sie dann ihre Tage. Nun hat sie ihre Pille ganz normal 7 Tage nach der letzen Pilleneinhame wieder begonnen. Ist sie nun wieder voll geschützt, auch wenn sie keine Pille nachgenommen hat bei dem Durchfall?

    edit: Ihre Frauenärztin meinte, dass die Pille auch schon vor der 4 Stunden Grenze ihre volle Wirkung entfaltet, ich kann mir das irgendwie nich ganz vorstellen, warum sollten sonst 4 Stunden in der Packungsbeilage stehen
     
    #1
    Cobra, 20 August 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Im Zweifelsfall immer auf die Packungsbeilage hören...der Hersteller wird sein Produkt kennen.
    Und ja, sie ist seit der ersten Einnahme nach der Pause wieder geschützt.
     
    #2
    Numina, 20 August 2005
  3. Cobra
    Gast
    0
    Also kann man pauschal sagen (Antibiotika ausgenommen), dass egal was in einem Zyklus passiert, also z.B. Durchfall ohne die Pille Nachzunehmen, nach der 7 tägigen Pillenpause mit beginn einer neuen Packung der komplette Verhütungsschutz wieder hergestellt ist?
     
    #3
    Cobra, 20 August 2005
  4. kLio
    Gast
    0
    Hm ja.... normalerweise kann man davon ausgehen, dass mit Beginn des neuen Pillestreifens die Fehler im alten Zyklus vgessen sind - nur AB bildet halt ne ausnahme.
     
    #4
    kLio, 20 August 2005
  5. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    also in meiner packungbeuilage steht 3-4stunden!aber inj der von meiner alten Pille hatte zb garkeine zeitangabe gestanden,"sondern nur bei durchfall..."
    ich würde da aber eiegentlich ihrer ärztin vertrauen.hatte da auch mal so ein problem und es war am ende des pillenstreifens.da meinte mein fa,dass es am ende des streifens nicht so schlimm sei,sondern am anfang!ausserdem gab es ja schon oft das problem,wie definiert man durchfall?du sagtest,es sei eine einmalige sache gewesen u zu mir meinte die arzthelferoin bei meinem fa,es sei erst richtig durchfall,welcher die pille gefährdet,wenn es auch mehr als einmal ist!kommt wohl auch drauf an wie stark es war.
     
    #5
    Nightbee_222, 20 August 2005
  6. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    es ist ja so, dass die hersteller immer eine längere zeit hinschreiben... würden sie z.b. 3 stunden hinschreiben und dann hat eine nach 2 h und 50 min durchfall und hat ned genau auf die uhr geschaut und verklagt dann den hersteller...
    hoffe es war einigermaßen verständlich, was ich sagen wollte! :schuechte

    ich würde mich aber trotzdem immer an diese 4 h - Grenze halten. Einmal hatte ich Durchfall 3,5 h nach der Einnahme und hab trotzdem noch eine zusätzliche Pille genommen. Da bin ich lieber mehr als vorsichtig.

    Wenn deine Freundin allerdings ihre Tage ganz normal gekriegt hab, geh ich mal davon aus, dass ihr Glück gehabt habt.

    Und ja, ab der neuen Packung ist frau immer geschützt. Außer bei den Antibiotika, da müssen mind. 10 Tage zwischen dem letzten Tag der AB-Einnahme und dem neuen Streifen liegen.
     
    #6
    tierchen, 21 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille individuelles Problem
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 17:48
1 Antworten
Flitzi
Aufklärung & Verhütung Forum
9 März 2009
15 Antworten