Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

PILLE-Ist sie nicht mehr sicher?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ashley1989, 5 August 2005.

  1. Ashley1989
    Ashley1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute, habe ein paar Fragen:

    1. Angenommen ich hätte an Tag x Geschlechtsverkehr, nehme aber nur die
    Pille und kein Kondom, würde mich dann aber am Tag danach übergeben oder hätte Durchfall, was ja heißt, dass die Pille dann nicht mehr ganz sicher ist. Besteht dann schon Gefahr schwanger zu sein?

    2. Wie wäre es umgekehrt? Ich hätte an Tag x Durchfall oder Erbrechen, habe am Tag danach oder noch am selben Tag Geschlechtsverkehr, vergesse aber zusätzlich das Kondom zu nehmen (nehme also nur die Pille weiterhin). Besteht dann wieder Gefahr?

    3. Es ist doch richtig, dass es eine Rolle spielt, wann in den drei Wochen wo man die Pille nimmt, Fall 1 oder 2 auftreten mehr Gefahr ist schwanger zu werden, oder?

    Also es ist nicht so, dass mir das alles schon passiert ist lol ich will nur schon mal "vorsorgen"...denn falls sowas passiert, wär es ja ganz gut zu wissen, was man evtl tun könnte und so.

    Danke für eure Hilfe!!!
     
    #1
    Ashley1989, 5 August 2005
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Der Schutz der Pille durch Durchfall oder Übergeben ist nur innerhalb von 4 h nach der Einnahme gefährdet. ALles was an Durchfall oder üBergeben 4 h nach der Pilleneinnahme passiert ist irrelevant, da die Pille dann schon im Blutkreislauf ist und wirkt.
    Und wenns innerhalb der 4 h passiert kann man wenns besser geht eine Pille nachnehmen und am Packungsende eine Pille weglassen.

    Siehe Erklärung oben

    Innerhalb des letzen Packungsdrittels sind EInnahmefehler zu verkraften, da man zur Not bis zu 7 Pillen am Ende weglassen kann, sprich man kann daher mit der Pause eher anfangen, indem man die Pillen ab dem Tag des Einnahmefehlers wegläst. Es dürfen nur nicht mehr als 7 Pillen sein, die man wegläst.

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 5 August 2005
  3. Ashley1989
    Ashley1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Supi, danke :smile: gut das alles jetzt zu wissen :gluecklic


    Achja, mir fällt noch eine Frage ein:

    Wann ist das geringste Risiko schwanger zu werden, wenn ich nur mit der Pille verhüte? (z.B. am Anfang der 3 Wochen oder am Ende oder vielleicht noch weniger, wenn die 7-Tage-Pause ist?) Will einfach nichts falsch machen und habe Angst, dass ich schwanger werden könnte, wenn ich GV ohne Kondom haben würde und die Pille durch Erbrechen oder so nicht mehr sicher wär...
     
    #3
    Ashley1989, 5 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - PILLE mehr sicher
äffchen15
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Februar 2015
5 Antworten
corri
Aufklärung & Verhütung Forum
26 September 2014
10 Antworten
-Cherry-
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Mai 2014
15 Antworten