Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille - kann ich ihr trauen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sally's, 27 Mai 2007.

  1. Sally's
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    1
    Single
    ich nehme seit 5 monaten die Pille und schlafe auch mit meinem freund. manchmal schlafen wri auch ohne Kondom miteinander, aber dann krieg ich auf einmal panik, dass die pille vllt doch nicht wirkt, dabei wende ich sie richtig an. wie kann ich mir diese panik nehmen?

    könnt ihr mir helfen? wäre toll!
     
    #1
    Sally's, 27 Mai 2007
  2. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Bei richtiger Anwendung ist die Pille nahezu immer sicher. Du brauchst dir also keine Gedanken zu machen, da du das jedoch weißt würde ich an deiner Stelle einfach immer ein Kondom zusätzlich verwenden, dann brauchst du dir wirklich keine Gedanken zu machen - auch nicht, falls das Kondom mal reißen sollten.
    Ansonsten könntest du noch ein Diaphragma o.ä. hinzu ziehen, was ich allerdings als unnötig ansehen würde. Du bist schließlich doppelt geschützt:smile:
     
    #2
    User 50283, 27 Mai 2007
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also nach 5Monaten und keine Einnahmefehler hat sie definitiv ne Wirkung!!

    So lang du keine Antibiotika oder sowas nehemn musst(est) :zwinker:

    wie du dir die Panik nehmen kannst?! Keine Ahnung. Mehr als Wissen dass man geschützt ist geht doch net ^

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 27 Mai 2007
  4. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Du brauchst dir keine Sorgen machen, wenn du die Pille definitiv richtig anwendest ist sie sicher :smile: Der Pearl-Index liegt bei 0,2-0,5 das bedeutet dass in einem Jahr 2-5 von 1000 trotz Pille schwanger werden. Nicht nachgewiesen ist allerdings, ob diese 2-5 Frauen nicht vielleicht doch einen Einnahmefehler gemacht haben den sie nicht zugeben oder von dem sie vllt. nichts gewusst haben.

    Also wenn du wirklich alles richtig machst, die Pille immer pünktlich nimmst und bei Medikamenten mit Wechselwirkungen lange genug zusätzlich verhütest, ist die Pille sicher.
     
    #4
    User 69081, 27 Mai 2007
  5. User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.016
    133
    43
    vergeben und glücklich
    keine sorge, diese angst hatte ich am anfang auch ziemlich doll. mir hat es geholfen, als ich nach einem halben jahr ungefähr gemerkt habe, dass nichts passiert. klar ist sorge da, aber wenn du wirklich keinen fehler bei der einnahme machst (wirklich keinen) dann passiert nix.

    versuch einfach, dir klarzumachewn, dass du alles richtig machst und falls du immer noch angst hast: benutz einfach weiter ein kondom, bis du dir sichere bist.

    lg :smile:
     
    #5
    User 46910, 28 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille trauen
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 17:48
1 Antworten
Verführer
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Januar 2005
12 Antworten