Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille - kleine Fragen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ariwa, 28 April 2005.

  1. Ariwa
    Ariwa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich möchte mir demnächst endlich die Pille verschreiben lassen und will vorher noch nen bisschen mehr drüber erfahren...

    meine Fragen:
    1. Stimmt es, dass man die Pille nicht "irgendwann" anfangen kann, sondern ab dem ersten Tag der nächsten Regel?
    2. Wie lange muss man die Pille nehmen um dann richtig geschützt zu sein?
    3. Gibt es unvorhersehbare Zwischenblutungen?
    4. Wie sicher ist die Pille überhaupt?
    5. Ich hab irgendwo gelesen dass man die Pille bis zu einem bestimmten Alter nicht selbst bezahlen muss. Stimmt das?

    Glaub das wars mal :schuechte
    Würd mich über ein paar Antworten freuen!

    LG
     
    #1
    Ariwa, 28 April 2005
  2. murmelmonster
    0
    1. Stimmt es, dass man die Pille nicht "irgendwann" anfangen kann, sondern ab dem ersten Tag der nächsten Regel?
    Ja

    2. Wie lange muss man die Pille nehmen um dann richtig geschützt zu sein?
    Bei meiner war der Schutz mit einnahme der ersten Pille da.... wies bei anderen ist weiß ich net. aber ich meine genau so.
    3. Gibt es unvorhersehbare Zwischenblutungen?
    kann anfangs schonmal passieren

    4. Wie sicher ist die Pille überhaupt?
    so ziemlich das sicherste... allerdings nur wenns um schwangerschaft geht, gegen krankheiten natürlich nicht.

    5. Ich hab irgendwo gelesen dass man die Pille bis zu einem bestimmten Alter nicht selbst bezahlen muss. Stimmt das?

    ich musste sie von anfang an selbst bezahln :ratlos:
     
    #2
    murmelmonster, 28 April 2005
  3. putzi-utzi
    Gast
    0
    hey du,
    ich versteh deine Angst, denn ich bin auch ein kleiner Panikmensch :schuechte aber so im Nachhinein kann ich dir nur raten nen Termim beim FA auszumachen, dort kriegst du alle Infos, die du brauchst. Und wenn du dann deine erste Pille hast, steht auch alles in der Packungsbeilage...
    viel spaß :zwinker:

    ps...bezahlen muss man sie komplett ab 21..davor halt praxis- und rezeptgebühr (5€)
     
    #3
    putzi-utzi, 28 April 2005
  4. Ariwa
    Ariwa (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    danke für die antworten :smile:
    ja ich bin so ein kleiner panikmensch... termin hab ich ja auch schon :zwinker:
    und den spaß werd ich dann auch mal haben hoff ich doch :engel:
     
    #4
    Ariwa, 28 April 2005
  5. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    hi,
    Ich glaube man muss die Pille ab 18 selbst bezahlen? Auf jeden Fall stimmt es, dass du die Pille am ersten Tag deiner Regel zum ersten mal einnimmst. Dann brauchst du den ganzen Pillenstreifen auf, und machst danach (is bei den meisten so) 7 Tage Pause, in der Zeit sollte deine Regel kommen. Nach den 7 Tagen brichst du den nächsten Streifen an egal ob deine Regel da noch anhält. Aber ich würd dir bei weiteren Fragen auch ein Gespräch mit dem Frauenarzt empfehlen.

    ok dann halt ab 21...habs grad erst gelesen :zwinker:
     
    #5
    bittersweet, 28 April 2005
  6. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Ja das ist so richtig

    Die Packungsbeilage und einige Mädels sagen ab sofort, ettliche Frauenärzte und auch ich empfehlen den ersten Pillenmonat lieber noch anderweitig zu verhüten.

    Sollte eigentlich nicht der Fall sein, wenn ja dann kann es ein Zeichen sein, das die Pille nicht richtig dosiert ist bzw nicht die richtige Hormonkombination für dich hat, und vielleicht nicht ganz so sicher ist, wie sie sein sollte.

    Die Pille hat einen PI (Pearl Index) von 0,2, das heist auf ein Jahr verteilt werden 2 von 1000 Frauen die damit regelmäsig verhüten schwanger. Neben Abstinenz ist sie aber das sicherste Verhütungsmittel.

    Ab 21 must du sie zu 100% selber zahlen, da bekommst du auch ein Privatrezept.
    Bis 21 kann es sein, das du eine Rezeptzuzahlung leisten must (je nach Kostenpunkt der Pille) (allerdings ist die ZUzahlung glaube ich auch erst ab 18 fällig, darunter net.
    Und ab 18 kommen halt noch Praxisgebühr dazu von 10 € pro Quartal das du zum Gyn must.

    Kat
     
    #6
    Sylphinja, 29 April 2005
  7. Ariwa
    Ariwa (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    danke für die ausführlichen antworten
    jetzt werd ich mir auch ein bisschen sicherer mit dem ganzen :cool1:
     
    #7
    Ariwa, 29 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille kleine Fragen
love7055122
Aufklärung & Verhütung Forum
22 März 2013
5 Antworten
MissCullen
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Juli 2011
10 Antworten
SunJoyce
Aufklärung & Verhütung Forum
30 August 2009
4 Antworten