Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Katrin
    Katrin (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2008
    #1

    Pille+ Kondom?

    Hey ihr.

    Ich habe da mal ne Frage. Ich habe seit kurzem einen Freund und wir verhüten mit Pille und Kondom. Nun ist es ja so dass viele Paare nach ner gewissen Zeit das Kondom weglassen. Wie lange sollte man denn zusätzlich das Kondom benutzen???


    Lg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pille + Kondom
    2. Pille vs. Pille & Kondom
    3. Pille Pille + Kondom?
    4. Kondom trotz Pille
    5. Pille und Kondom???
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2008
    #2
    Solange bis beide auf evt. Krankheiten getesten sind und (wenn du das vor hast) die Gebärmutterhalskrebsimpfung durch ist.
    Naja und natürlich sollte man mit der Pille soweit vertraut sein, dass man weiß, wann der Schutz ggf beeinträchtigt sein kann.
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2008
    #3
    Da gibt es wohl keine allgemeingältige Antwort. Das tut jeder so, wie er es für richtig hält.
    Wie lange nimmst du die Pille denn schon?
    Bist du sehr sorgfältig bei der Einnahme oder vergisst du sie schon mal?
    Wenn du dir sicher sein kannst, dass du die Pille immer korrekt nimmst und er auch einverstanden ist könnt ihr das Kondom theoretisch weglassen.
    Natürlich erst, wenn klar ist, dass ihr keine Krankheiten habt!
    (Und dazu eignen sich nur Tests- vertrauen sagt nichts über Krankheiten aus.)
     
  • Katrin
    Katrin (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2008
    #4
    Erst mal danke für die Antworten. :smile:

    Ich nehme die Pille seit Oktober 2007 und bin da schons ehr zuverlässlich.

    Wo kann man denn solche Tests durchführen lassen?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2008
    #5
    Beim Hausarzt oder beim Gesundheitsamt.
    Ich würde es beim Gesundheitsamt machen lassen, da ist es in der Regel kostenlos oder zumindest kostengünstig.
     
  • Leiya
    Leiya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Verliebt
    2 Mai 2008
    #6
    ALso wenn würde ich ohne Kondom erstmal nur zum ausprobieren machen!
    Ich nehme die Pille auch und habe immer mit Kondom!
    Meine Mutter war 5 mal schwanger 3 Tropis :grin:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    2 Mai 2008
    #7
    Ich würde es eher beim Hausarzt machen lassen, da werden dann mehr Krankheiten getestet und die 30 Euro war es mir wert :zwinker:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2008
    #8
    30 Euro?
    Naja gut, hatte mal was von weit über 50 gelesen.
    Aber ich hab selber noch keinen gemacht, also weißt du es besser :smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    2 Mai 2008
    #9
    An die 3 Tropis glaub ich nicht, aber wenn du dran glaubst, warum willst du dann nur mal zum Ausprobieren das Kondom weglassen? :ratlos: Es geht ja nicht ums Probieren, sondern um sicher sein oder nicht.

    Mein Freund hat Ende 2007 einen machen lassen. Hat 27 Euro gekostet.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    2 Mai 2008
    #10
    Ich hab bei meiner Ärztin nachgefragt und fand den Preis mit 29 Euro völlig ok. Es wurden halt zig Sachen getestet, nicht "nur" HIV.
     
  • Katrin
    Katrin (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2008
    #11
    Danke

    Danke für die Infos :smile:

    Ich werde das mal mit meinem Freund klären. ;-)

    Lg
     
  • Blue Eye
    Gast
    0
    3 Mai 2008
    #12
    Off-Topic:


    Beim Gesundheitsamt oder beim Hausarzt? ...habe mal bei meinem Arzt nachgefragt, genau sagen konnte er mir den Preis nicht. Er wollte nachsehen...aber er brachte es so rüber , als ob es nicht gerade billig wäre.


    lg
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    3 Mai 2008
    #13
    Also bei uns hat es beim Hausarzt so wenig gekostet.
     
  • erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.461
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2008
    #14
    wie könnte man nubecula bloß widersprechen..:engel:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    3 Mai 2008
    #15
    Viel wichtiger:
    Warum sollte man denn? :zwinker:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2008
    #16
    Off-Topic:
    Schleimer :-D

    :schuechte
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    4 Mai 2008
    #17
    Off-Topic:
    Beim Hausarzt. Bei meinem Freund wurde u.a. noch Hepatitis und Borreliose mitgetestet.
     
  • petrus1980
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Dezember 2008
    #18
    hochkram :smile:

    sodale, wenn man aber der Pille vertraut, beide pumpergesund sind, wie handhabt ihr es dann in einer festen Beziehung,

    ab wann habt ihr da so das Kondom weggelassen,

    oder nehmt ihr immer beides her

    - bitte ggf. mit Begründung warum die eine / warum die andere Variante
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    31 Dezember 2008
    #19
    Der Thread ist ziemlich alt - und deine Frage wurde schon häufiger gestellt, schau mal ins Umfrageforum.


    ..und dicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste