Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille+ krankenhaus..

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Guglhupf, 22 Oktober 2007.

  1. Guglhupf
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    hui
    hab mal ne frage zur wirkung der Pille nach nem besuch im krankenhaus. also ich musste meinen blinddarm rausnehmen lassen und bekam antibiotika(?) und schmerzmittel. nach anweisung meiner mutter hab ich trotzdem die pille genommen. hab aber jetz trotzdem meine tage bekommen(am freitag) weil ja die wirkung beeinflusst wurde. meine mutter meint allerdings mein körper is ein bisschen durcheinander wegen der op und ich hätte deswegen ne zwischenblutung was ich ihr auch fast glaube da es jetz schon wieder ganz schwach ist, und ich solle einfach wie gewohnt in zwei tagen pause machn. aber normalerweise hat doch die pille bei schmerzmitteln und co.keine wirkung und es is so als ob ich schon mit der pause begonnen hätte?
    binich jetz immernoch geschützt oder sollte ich lieber nen monat warten?
    is total verständlich wenn ihr was nicht versteht bin nicht der beste textverfasser^.^'
    mfg gugl
     
    #1
    Guglhupf, 22 Oktober 2007
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Drösel es mal noch etwas auf. Wann war genau die OP und die AB-Einnahme und bei der wievielten Pille warst du da?
     
    #2
    Doc Magoos, 22 Oktober 2007
  3. Guglhupf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    an dem tag der op habe ich die 11. tablette genommen
    ab weiß ich nich mehr genau eig müsste ich schon den tag danach bekommen haben damit keine entzündungen entstehen oder so..
     
    #3
    Guglhupf, 22 Oktober 2007
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Das war Pille 11 und jetzt fehlen noch 2 bis zur Pause? Wenn das so ist, wärest du schon über die Nachwirkzeit des ABs hinaus. Dann wäre der nächste Monat definitiv problemlos. Aber nur wenn ich auch alles richtig verstanden habe:zwinker:
     
    #4
    Doc Magoos, 22 Oktober 2007
  5. Guglhupf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    jetz fehlt nur noch eine ^^
    hab eben eine genommen :smile:
    ich glaube auch du hast alles verstanden^^
    wenn nicht gibt es ja auch noch kondome :zwinker:
    vielen dank für die schnelle antwort!!
     
    #5
    Guglhupf, 22 Oktober 2007
  6. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wie lange hast du die AB genommen? Man muss nach der letzten AB-Einnahme noch 7 Tage zusätzlich verhüten, weil die Antibiotika im Körper nachwirken...
    Ich würde so vorgehen, dass ich noch soviel Pillen dranhänge an den Blister, bis ich mind. 7 Pillen nach der AB-Einnahme genommen hab und dann erst in die Pause gehen... Dann wärst du in der Pause schon wieder geschützt... Ich hoff ich verwechsle grad nix :schuechte
     
    #6
    tierchen, 23 Oktober 2007
  7. Guglhupf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    ich hab glaub ich 3 tage ab bekommen
    bin jetz schon in der pause.
    is es dann nicht so als würde ich wieder ganz von vorne anfangen?
     
    #7
    Guglhupf, 25 Oktober 2007
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    ....

    Wie viele Pillen hast du denn nun zwischen der letzten AB-Nahme und der Pause genommen?
     
    #8
    User 52655, 25 Oktober 2007
  9. Guglhupf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    das waren genau 7
     
    #9
    Guglhupf, 25 Oktober 2007
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Dann ist der Schutz wieder da.
    Hat aber nichts mit der Pause zu tun, sondern ausschließlich damit, dass die zum Wiederaufbau des Schutzes nötige Menge an Pillen eingenommen wurde.
     
    #10
    User 52655, 25 Oktober 2007
  11. Guglhupf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    :smile: aber warum hab ich dann trotzdem die blutung bekommen?
    und werd ich die jetz nochmal bekommen?
     
    #11
    Guglhupf, 25 Oktober 2007
  12. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Die Blutung kann davon kommen, dass der Schutz weg war, aber auch einfach daher rühren, dass dein Körper Stress hatte (die Erkrankung und die OP). Das kann man nicht sagen. Ist aber auch egal, nach 7 korrekt genommenen Pillen ist der Schutz wieder da.

    Ob du in der Pause noch deine Blutung bekommst, kann man leider auch nicht sagen. Kann gut sein, dass nichts mehr kommt, weil alles schon abgeblutet ist, kann auch sein, dass sie nur schwächer ausfällt oder auch, dass sie regulär kommt. Bleibt abzuwarten. Wäre aber alles nicht besorgniserregend.
     
    #12
    User 52655, 25 Oktober 2007
  13. Guglhupf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    :smile: okay danke dir!
    aber wieso hieß es dann oben, dass das AB auch noch die 7 tage nach der letzten einnahme die wirkung beeinflussen? is da was dran?
    (ist dann denk ich mal auch meine letzte frage^^'')
     
    #13
    Guglhupf, 25 Oktober 2007
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Naja, es dauert eben 7 Tage (bzw 7 Pillen) bis der Schutz wieder gegeben ist. Also ist in den 7 Tagen der Schutz logischerweise noch beeinflusst bzw nicht gegeben. Erst danach ist er ja wieder sicher gegeben.
     
    #14
    User 52655, 25 Oktober 2007
  15. Guglhupf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    also könnte ich jetz (z.bin der pause) sex haben und bin dennoch geschützt?

    ..:ratlos_alt:
     
    #15
    Guglhupf, 25 Oktober 2007
  16. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Könntest du.
     
    #16
    User 52655, 25 Oktober 2007
  17. Guglhupf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    na dann binich ja beruhigt. ok dann vielen vielen dank!:herz:
     
    #17
    Guglhupf, 25 Oktober 2007
  18. xyb
    xyb (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    93
    11
    Single
    Ich würde dir empfehlen noch zusätzlich zu verhüten bzw. sich mit deinem FA in verbindung setzen.

    Ich weiss nicht, ob irgendjemand sich ernsthaft gedanken gemacht hat über Beinflussung von Pille mit den Narkosemedikamenten. Ausserdem ist eine Op Stress für den Körper. Hormonhaushalt gerät so oder so durcheinander bei sowas.

    Vergisst nicht Pillen von heute sind um faktor 100 geringer dosiert als es noch in den 60ern oder 70ern der Fall war.

    Gruss
     
    #18
    xyb, 26 Oktober 2007
  19. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ist nicht nötig... wenn der Schutz weg ist braucht es eben 7 Pillen bis er wieder da ist. Die hat sie genommen. Also ist alles ok und sie kann problemlos Sex haben, da sie geschützt ist!
     
    #19
    User 48246, 26 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille+ krankenhaus
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
Yramy
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2008
2 Antworten