Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille(leios)nur 20 tage nehmen, verkürzung der tage?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von yasuka2005, 2 April 2005.

  1. yasuka2005
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    1
    vergeben und glücklich
    morgen .. :smile2:

    das was ich wissen möchte steht ja eigentlich schon oben..
    wenn ich 20 tage anstatt 21 tage die Pille nehme, verkürzt sich dadurch dann die periode?..
    ich müsste morgen die 21. pille nehmen und dann die pillen pause machen, sprich: ich bekomm meine periode, und am freitag möchte ich bei meinem freund schlafen(was ich auch jetzt endlich darf .. dank euren tips :smile: ) und das ist ja nicht so toll wenn ich dann meine tage habe. deshalb will ich das die irgendwie donnerstags dann vorbei sind.
    wenn ich die habe sind die schon 5-6 tage(das wäre in dem fall dann bis freitag oder samstag, bis die richtig weg wären..)


    könnt ihr mir irgendwie helfen.. ??



    YaSuKa
     
    #1
    yasuka2005, 2 April 2005
  2. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Auch guten Morgen! :smile:

    Wenn Du mit der Pilleneinnahme einen Tag früher aufhörst, dann verkürzt sich die Entzugsblutung nicht, sie wird aber um genau diesen einen Tag nach vorne verschoben. Du kannst also damit dafür sorgen, dass Du bis zu der Übernachtung bei Deinem Freund die Tage hinter Dir hast. Bei nur einem Tag Verkürzung brauchst Du auch nicht mit irgendwelchen Nebenwirkungen zu rechnen. Bis zu allerhöchstens sieben Pillen darfst Du am Ende eines Streifens weglassen, ohne damit den Schutz zu gefährden, aber bei so viel Verkürzung kann es schon sehr gut sein, dass Du Nebenwirkungen in Form von verstärkter Entzugsblutung und evtl. auch verstärkten Regelbeschwerden bekämst.
    Aber wie gesagt, nur ein Tag ist absolut unkritisch.

    Also dann, noch ein schönes WE und vor allem dann eine schöne Übernachtung bei Deinem Freund! :zwinker:

    LG, Björn
     
    #2
    bjoern, 2 April 2005
  3. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hm ich habe bisher die Leios und die Microgynon genommen und ich bin mir relativ sicher, dass in einer von beiden packungsbeilagen stand, dass man die Einnahme zwar bedenkenlos verlängern, aber auf keinen fall verkürzen sollte!
    Ich wär mir da eher unsicher, auch wenn ich mir denken könnte, dass es bei der allerletzten Pille eigentlich nicht so schlimm sein kann..
     
    #3
    Sweetlana, 2 April 2005
  4. yasuka2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    101
    1
    vergeben und glücklich
    in ein paar anderen beiträgen hab ich gelesen das man sie auf keinen fall verlängern darf,also die pause.. nur verkürzen..

    hmmm
     
    #4
    yasuka2005, 2 April 2005
  5. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube sie meinte auch nicht die Pause, sondern die Einnahme an sich. ich hab auch noch nie verkürzt, sondern bei sowas lieber den Zyklus verlängert und keine Pause gemacht. Nehme auch die Leios.
     
    #5
    *blondie*, 2 April 2005
  6. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Stimmt! Du darfst auf keinen Fall die Pause verlängern, sonst wäre der Schutz für den kompletten nächsten Zyklus futsch! Du kannst sie aber problemlos um einen Tag nach vorne verschieben. D.h. also, dass Du einfach einen Tag eher mit der Pause anfängst und dann natürlich auch einen Tag eher mit der neuen Packung beginnst. Die Pause darf nie länger als siebenTage werden!!!
     
    #6
    bjoern, 2 April 2005
  7. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ja genau, warum nimmst du nicht einfach zwei streifen durch??
     
    #7
    Sweetlana, 2 April 2005
  8. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Also ich würde Dir nicht raten, gleich zwei komplette Streifen durchzunehmen, wenn es auch ein einziger Tag Verschiebung tun würde. Die Leios ist eine sehr niedrigdosierte Pille (nur 20 Mikrogramm Ethinylestradiol, viele andere haben 30 oder 35), da ist die Gefahr von Schmierblutungen in einem Langzeitzyklus relativ hoch. Zwei Packungen könnten noch gehen, je länger der Zyklus wird, desto größer wird aber das Risiko von Schmierblutungen.

    Also versuch es doch erstmal mit möglichst wenig Verschiebung, sprich entweder einen Tag verkürzen oder aber eine Woche oder so verlängern.
     
    #8
    bjoern, 2 April 2005
  9. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    da hab ich aber andere Erfahrungen gemacht, hatte nie Schmierblutungen oder sowas. Verschieb es einfach solange, bis du "ungestört" deine Tage haben kannst, und dann behälste den angebrochenen Streifen, falls du deine Tage nochmal verschieben willst. Dann kannste den nämlich nochmal verwenden.
     
    #9
    *blondie*, 2 April 2005
  10. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    @blondie: Wielange hast Du denn verlängert? Viel mehr als zwei Packungen am Stück? Dass es bei Dir funktioniert heißt noch lange nicht, dass es bei anderen auch problemlos geht. Je weniger Ethinylestradiol in einer Pille ist, desto höher ist einfach die Gefahr, dass es beim Verlängern Schmierblutungen gibt.

    Ansonsten würde ich Deinem Tip aber absolut zustimmen: Solange verlängern, wie es nötig ist und dann die Pause machen und Packungsrest aufheben. Oder eben in diesem Fall gerade mal diesen einen Tag verkürzen, denn das reicht ja auch gerade aus, um dann, wenn es wichtig ist, Ruhe zu haben.

    Ich wehre mich nur dagegen, wenn pauschal empfohlen wird, gleich zwei oder sogar noch mehr Packungen am Stück zu nehmen, nur weil die Tage gerade mal auf ein ungünstiges WE fallen. Mit der Pille kann man soviel verschieben und tricksen, aber man kann ja wenigstens versuchen, die Eingriffe im Rahmen des Nötigen zu minimieren.
     
    #10
    bjoern, 2 April 2005
  11. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hm ja das stimmt allerdings ich hatte beider leios ständig zwischenblutungen :grrr:
     
    #11
    Sweetlana, 2 April 2005
  12. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    klar lkann das von frau zu frau unteschiedlich sein, ich hab ja auch nur gesagt, dass es bei mir nicht so war. Also maximla 2streifen nehm ich hinternander, ich glaub nicht dass das sonst so gut ist. Man soll ja auch nicht immerweiter verschieben, und auch nicht jedes Mal, das ist dann nicht wirklich gesund. Also nur,wenns mal wichtig ist, und nicht wegen jeder KLeinigkeit!
     
    #12
    *blondie*, 2 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille leios nur
Curly
Aufklärung & Verhütung Forum
31 März 2015
2 Antworten
Miri1410
Aufklärung & Verhütung Forum
17 April 2011
2 Antworten
Sandfee
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juni 2008
6 Antworten