Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille - mutwilliges kotzen??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von asante, 15 Juni 2005.

  1. asante
    asante (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    93
    17
    Verheiratet
    hallo ihr!!

    hab schnell ne frage, hoffe sie wird auch schnell beantwortet.
    also...hab grad vor ca. einer halben stunde die Pille genommen, bin dann essen gegangen und danach aufs klo. :angryfire war ein böser fehler.
    hatte nämlich durchfall. jetzt nicht ganz so schlimm, dass ich unbedingt aufs klo muss, weil es sonst "rinnt", aber halt doch nicht normal.

    ist die wirkung jetzt weg??
    falls ja, hätte ich mir gedacht, ich geh schnell kotzen :kotz: damit auch wirklich alle wirkstoffe draußen sind, und nehme danach eine aus meiner reservepackung, die für notfälle bei eventuellem übergeben gedacht ist.

    was meint ihr dazu??
    hoffe ihr habt einen rat bzw. tipp für mich.
     
    #1
    asante, 15 Juni 2005
  2. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Da es weniger als 4 Std. nach der Pilleneinnahme war würd ich sagen, dass der schutz weg ist. Du kannst einfach eine Pille aus der Reservepackung nehmen, musst nicht den Rest, der noch in deinem Magen ist aukotzen......
     
    #2
    Deufelinsche, 15 Juni 2005
  3. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    das is doch quatsch. wieso extra kotzen? selbst wenn noch wirkstoffe der Pille "in dir drin" wären, wäre es nicht schlimm, noch eine pille nachzunehmen. ne überdosierung riskierst du sicher nicht.
    falls du dir unsicher bist, nimm einfach eine pille nach, dann ist wieder alles im grünen bereich.
     
    #3
    diamond in love, 15 Juni 2005
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich mutmaße jetzt nur mal. Die Pille hat ja eine gewisse Verweildauer bis sie in den Verdauungstrakt kommt. Ich an deiner Stelle würde jetzt beobachten wie es mit den Darmproblemen weitergeht. Wenn es gut aussieht dann könnte Schutz noch bestehen.

    Warte aber lieber weitere Kommtentare ab, oder ruf morgen die FÄ an.
     
    #4
    Doc Magoos, 15 Juni 2005
  5. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde vorsichtshalber auch lieber eine nachnehmen. Aber deshalb musst du dich nicht extra erst übergeben. Ne Überdosierung ist eigentlich unmöglich. Hab ich auch das ein oder andere Mal schon machen müssen und ich lebe noch bzw. hatte danach auch nicht mit Nebenwirkungen zu kämpfen.
     
    #5
    mangoice84, 15 Juni 2005
  6. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Einfach eine Pille nachnehmen und hoffen, daß Du keinen Durchfall mehr bekommst.

    Übergeben ist außerdem schlecht für die Zähne.
     
    #6
    *lupus*, 15 Juni 2005
  7. evi
    evi
    Gast
    0
    Nuja....so, wie sie es beschreibt, klingt es nicht nach richtigem, echten Durchfall....denke, dass sie dann nicht wirklich hier wär, sondern auf dem stillen Örtchen.

    Die wie vielte Pille war es denn?

    evi
     
    #7
    evi, 15 Juni 2005
  8. Sie hatte keinen richtiger Durchfall, von daher würde ich sagen, die Pille wirkt. Richtig Durchfall heißt ja, das du nicht mehr von der Toilette herunter kommst.
     
    #8
    HerrinDerTräume, 15 Juni 2005
  9. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Huhu,

    nimm einfach ne Pille nach.
    Ich würde noch so warten, dass du den Durchfall etwas beobachten kannst, also die Entwicklung.
    Da du sicherlich eine Mikro-Pille nimmst, hast du bis zu 12 Stunden Zeit nach dem Zeitpunkt der üblichen Einnahme. Schau, dass du die Pille etwa 6-8 Stunden nach der ersten Pille einnimmst.
    In der Zeit ist der Durchhfall meist passé...

    Und lass das mit dem auskotzen! Sowas tut man nicht. Befürchtest du eine Überdosierung? Total unbegründet. Eine Pille ist so niedrig dosiert, da ist sowas bei weitem nicht nötig!

    Bitte hör da drauf und steck dir nicht den Finger in den Hals
     
    #9
    Xenana, 15 Juni 2005
  10. asante
    asante (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    53
    93
    17
    Verheiratet
    danke für die vielen ratschläge.
    hab jetzt einfach eine nachgenommen, und denke, dass jetzt schon alles passen wird.
    bin echt froh darüber, mag es überhaupt nicht, wenn ich irgendwelche probleme mit der pille hab :angryfire
     
    #10
    asante, 15 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille mutwilliges kotzen
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 17:48
1 Antworten
hurtlove
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2006
12 Antworten