Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille nach Kriterien aussuchen - Mithilfe ;)

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Xenana, 17 Juli 2005.

  1. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,

    ich möchte nun bald meine Pille wechseln. Anfangs dachte ich an die Valette, aber wie immer hört man von diesen und jenen -Nebenwirkungen, wie bei so jeder Pille :rolleyes2

    Nun möchte ich meine Pille nach kriterien aussuchen lassen. Klar, dass es am Ende am FA liegt, ob er mir das OKAY gibt oder ob er mir was andres verschreibt.

    Bisher nehme ich die Cilest seit 7-8 Jahren. Meine Nebenwirkungen:
    - akute Stimmungsschwankungen von hoch nach tief
    - plötzliche Depressionen, die aber schnell wieder weg sind
    - starke Gewichtszunahme (10 Kilo sinds gut und gern)
    - Abnahmestopp an einer gewissen (leider sehr hohen) Grenze, egal ob Sport, gesunde Ernährung, wenig essen...

    Ich möchte eine Pille, die folgendes bewirkt:
    - Reduzierung bzw. Normalisierung des Stoffwechsels und Gewichtes
    - Ende mit den enormen Stimmungswechseln
    - meine Haut soll weiterhin so gut bleiben wie sie ist
    - keine lästigen Dauer/Zwischenblutungen
    - keine/angemessene leichte Regelschmerzen
    - keine Migräne, allerdings nehme ich seltene Kopfschmerzen in Kauf.


    Was könnt ihr so empfehlen?
    Hierbei spreche ich vor allem Mädels an, die Probleme mit Stimmungsschwankungen und Gewichtszunahme haben/hatten.
     
    #1
    Xenana, 17 Juli 2005
  2. cat85
    Gast
    0
    eigentlich sollte dir klar sein, wie die Antworten ausfallen. ich komme mit der Novial gut klar, habe von der Belara Migräne, schlechtere Haut und stärkere Regelschmerzen bekommen - bei anderen war es genau andersherum! deswegen ist die Frage Quatsch - du wirst es ausprobieren müssen...
     
    #2
    cat85, 17 Juli 2005
  3. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Schon klar :rolleyes2

    Es geht mir ja auch nur um Erfahrungswerte bzw. Tendenzen..

    und eben besonders in Hinsicht auf die, die Probleme mit Gewicht und Launen haben, pillenbedingt.

    Bitte niemand, der sagt:
    Hatte nie Proleme mit Pille xyz... ENDE

    sondern: hat sich positiv verändert....
    vorher die xyz... Problem 1 und 2 gehabt...
    nun die abc, Problem 1 weg, Problem 2 da.
     
    #3
    Xenana, 17 Juli 2005
  4. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ok, dann berichte ich dir einfach mal von meinen Erfahrungen:
    Ich nehme die Leios, habe seitdem keine Regelschmerzen mehr. Ich habe weder an der Brust noch sonstwo zugenommen (anfangs war ich gerade am abnehmen, das hat auch damit super geklappt), habe keine Zwischenblutungen,auch wenn ich mehrere Streifen durchnehme.
    Sonst nochwas vergessen? ich glaube nicht... :grrr:
     
    #4
    *blondie*, 17 Juli 2005
  5. Sarah112
    Sarah112 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich nehme die Pille femranette ein und ich hatte nie zwischenblutungen!
    ich kann mich über diese pille nicht beschweren!
    hatte nie ein problem damit!!!!

    hmm zunahme hatte ich 3 kilo..am anfang die au wieder leicht runda gegangen sind!
    kopfschmerzen...nee nie gehabt!!!
    und unterleibschmerzen aunet mehr!!
    die is gut!!!

    nehm am besten den nuva ring!!
    das is ein ring den du einführen musst! den kannst du 3 std pro tag rausnehmen
    wenn du mit deinem freund schläfst oda so!
    kann man natürlich auch drinne lassen!
    du musst ihn dann einen monat drinne lassen und rausnehmen für eine woche!
    wie bei der pille!!!
    is auch ganz gut!!!
     
    #5
    Sarah112, 17 Juli 2005
  6. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Tja, und schon tritt das von cat85 Prognostizierte ein... :tongue: Ich hab mit Leios absolut SCHLECHTE Erfahrungen gemacht. War die Pille, mit der ich angefangen hab, hatte Zwischenblutungen ohne Ende (trotz regelmäßiger Einnahme), die auch nach mehreren Monaten nicht verschwanden. Fazit: Hab die MonoStep verschrieben bekommen, nehme die seit fast 4 Jahren und hab null Probleme. Keine Zwischenblutungen, keine Haut- oder Gewichtsprobleme, keine starke Regel mehr.

    Das einzige, was ich hab, sind Kopfschmerzen an einem Tag der Regel. Nur an einem einzigen Tag, dann aber so richtig krasse Migräne (wobei Tabletten eigentlich helfen). Bevor ich die Pille genommen hab, hatte ich an diesem Tag einmal im Monat Halsschmerzen. :eek: Ich bezweifle, daß das an der Pille liegt, scheint wohl einfach ein Mysterium zu sein, das mit meinem Körper zu tun hat... :grrr: :schuechte *schulterzuck*

    Sternschnuppe
     
    #6
    Sternschnuppe_x, 17 Juli 2005
  7. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ganz zu anfangs hatte ich die Cilest.
    Mit ihr hatte ich fast keine Regelschmerzen mehr, nur leichte Blutung, keine besonderen Stimmungsschwankungen. Irgendwann aber hab ich Zwischenblutungen bekommen und die Tage wurden wieder stärker.

    Wechsel zu Novial:
    Zwischenblutungen hörten auf, Blutung wurde wieder schwächer. Dazu wurde ich meine unreine Haut los. Weiterhin keine Stimmungsschwankungen.
    Nachteil: Tage verschieben schlecht möglich und Langzeitzyklus absolut gar nicht drin. Tagelange Heißhungerattacken während der Eisprungphase.

    Also Wechsel zu Valette:
    Langzeitzyklus möglich, mit 1 mal Zwischenblutung bei 6-wöchiger Einnahme. Haut bleibt rein. Tage noch kürzer (von 5 auf 3 Tage) und Blutung noch schwächer. Keine Stimmungsschwankungen. Heißhungerattacken sind weg.
    Nachteil: Heftige Kopfschmerzen vorm und teilw. am 1 Tag der Regel.
     
    #7
    User 10541, 17 Juli 2005
  8. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    ich find die belara für mich persönlich sehr gut:

    - super haut
    - selten stimmungsschwankungen
    - keine kopfschmerzen

    und zugenommen habe ich auch nicht :smile:

    die valette habe ich zb nicht so gut vertragen, hatte da öfter depressionen.
     
    #8
    Alvae, 17 Juli 2005
  9. Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hm,kann dich verstehen mit der zunahme,ich hab damals von der belara so viel zugenommen und durch die valette wieder abgenommen:smile:.
    alle erwünschten wirkungen,die du bei deiner pille haben willst,habe ich mit der valette erreicht.
    ich kann eigentlich die valette empfehlen:smile:
    mfg apfeltasche
     
    #9
    Apfeltasche, 17 Juli 2005
  10. deranged
    deranged (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    ich nehm die valette und hab keine regelschmerzen mehr. hab keine nebenwirkungen von der pille.
     
    #10
    deranged, 17 Juli 2005
  11. Elabella
    Elabella (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    Single
    Habe früher die Yasmin genommen und dabei stark zugenommen, insgesamt 8 kg in kurzer Zeit. Außerdem haben sich meine Tage um 2 Tage verlängert, Regelschmerzen waren zwar schwächer,aber auch nicht so, wie ichs mir gewünscht hätte.

    Dann ne Zeit lang keine Pille genommen, in der Zeit das zugenommene Gewicht verloren und dann mit der Valette angefangen. Hab nix mehr zugenommen bzw nich soviel, als dass ich es auf die Pille schieben könnte :zwinker:
    Meine Tage sind jetzt sehr schwach und kurz und Regelschmerzen mittlerweile (nach einigen Monaten) eigentlich garnicht mehr vorhanden. Nachteil: mein Hautbild hat sich nicht so wirklich verändert und ab und zu hab ich relativ starke Kopfschmerzen, aber dann immer nur für paar Stunden oder so.
     
    #11
    Elabella, 17 Juli 2005
  12. Petra85
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich nehme die Belara

    positiv: absolut reine Haut, kürzere und schwächere Tage, keine Gewichtszunahme, Langzeitzyklus möglich.

    negativ: Stimmungsschwankungen...

    Wie du in meinem Thread schon gelesen hast, gehe ich stark davon aus, dass die Stimmungsschwankungen von der Pille kommen. Ich werde es weiter beobachten und wenn es sich bestätigt wohl evtl. die Pille wechseln. Eigentlich bin ich mit der Belara total zufrieden, es sind wirklich nur die Stimmungsschwankungen, zunehmen will ich natürlich nicht! Deshalb bin ich ncoh am Üblergen ob ich überhaupt wechseln soll.
     
    #12
    Petra85, 17 Juli 2005
  13. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Also, ich fang mal an:

    als erstes hatte ich die yasmin... totale migräne...

    dann hatte ich die cilest... meine haut wurde immer schlimmer und ich hab zugenommen...

    dann novial... fand ich nur noch schlecht, weil man gar nichts verschieben konnte und des aufkleben von den wochentagen etc... nee nee, außerdem hatte ich da auch migräne...

    dann hatte ich valette.. erst ohne langzeitzyklus und dann mit... immer migräne während den tagen und auf einmal nen knoten in der brust... und schreckliche stimmungsschwankungen...

    dann wieder yasmin, aber im langzeitzyklus... auch da migräne... und stimmungsschwankungen wie die sau....

    jetzt hab ich die cerazette und bin bis jetzt total zufrieden... keine gewichtszunahme... keine migräne... keine regel... keine stimmungsschwankungen und trotzdem gute haut....

    Und ich hab mir bisher fast jede pille selber ausgesucht... also ich hab meiner fä gesagt... wie wäre die, geht die für mich??? Des war ganz nett immer.... :smile:

    Ich wünsch dir, dass du die noch findest, die du magst... :smile:
     
    #13
    Rapunzel, 18 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Kriterien aussuchen
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 17:48
1 Antworten
Qoo
Aufklärung & Verhütung Forum
28 April 2006
12 Antworten