Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille... Nebenwirkungen...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sunshineHH, 10 Februar 2004.

  1. sunshineHH
    Gast
    0
    Hi all!

    Ich habe jetzt am Sonntag mit der Pille angefangen. Nun wollte ich mal fragen, ab wann Nebenwirkungen auftreten könnten... Merkt man das sofort in den ersten paar Tagen oder dauert das etwas?

    LG

    sunshineHH
     
    #1
    sunshineHH, 10 Februar 2004
  2. Chicy
    Gast
    0
    Warum haste das denn nicht gleich den Frauenarzt gefragt :hmm:

    * Schmierblutungen
    * zunehmen
    * nach längerer Einnahme verspüren viele keine Lust mehr auf Sex
     
    #2
    Chicy, 10 Februar 2004
  3. *sarah*
    Gast
    0
    in den beipackzettel stehen die auch drin
     
    #3
    *sarah*, 10 Februar 2004
  4. sunshineHH
    Gast
    0
    Ja.. die Nebenwirkungen an sich stehen schon im Beipackzettel. Wollte aber wissen, ab wann ich damit rechnen kann... falls sie auftreten...
     
    #4
    sunshineHH, 10 Februar 2004
  5. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Zwischenblutungen oder eine verlängerte Regel treten vorallem in den ersten 3 Pillenzyklen auf - danach sollten diese aufhören. Gerade im ersten hab ich von vielen gehört, dass die Regel (während welcher man anfangen hat) wesentlich länger dauert.
    Einwirkungen auf Pickel/Akne treten erst nach ein paar Monaten auf,AFAIK.
    Generell denke ich, dass Nebenwirkungen in den ersten Zyklen vermehrt auftreten können - wegen der Gewöhnung.
     
    #5
    MooonLight, 10 Februar 2004
  6. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Ich muss sagen, ich hatte nie eine einzige dieser Nebenwirkungen!
    Am ehesten werden wohl Schmierblutungen auftreten - hatten viele meiner Freundinnen in den ersten paar Monaten der Einnahme
     
    #6
    tinchenmaus, 10 Februar 2004
  7. sunshineHH
    Gast
    0
    Na, dann lass ich mich mal überraschen, bzw. hoffe, dass keine großen Nebenwirkungen kommen werden :smile2:
     
    #7
    sunshineHH, 10 Februar 2004
  8. Schnibbi
    Gast
    0
    meine freundin nimmt seid etwa nem monat die Pille, und sie wird von den nebenwirkungen nur so gefoltert....übelkeit, magenkrämpfe und sogar so nen ganz ekliger infekt war dabei....ich hab schon richtig schuldgefühle....
    was glaubt ihr wie lange es noch dauert bis das aufhört???
     
    #8
    Schnibbi, 10 Februar 2004
  9. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    ???? hab ich noch nie gehört, das man, wenn man auf längere zeit die Pille nimmt, keine lust mehr auf sex hat.
     
    #9
    starshine85, 10 Februar 2004
  10. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab schon mehrere pillen probiert und bei einigen leider auch nebenwirkungen gehabt (ich kopier das jetzt einfach mal aus nem anderem thread hierher):

    15-16 trigoa --> dauerblutungen
    16-18 minisiston --> schmierblutungen, massive gewichtszunahme
    18-21 gravistat --> stimmungsschwankungen, keine lust auf sex mehr, gewichtszunahme und irgendwann die bekannten blutungen
    23-?? valette --> bisher alles toll

    diese nebenwirkungen traten bei mir erst immer relativ spät auf, siehe oben.

    @anita18: das hat weniger damit zu tun das man die pille längere zeit nimmt, sondern dass manche frauen durch manche pillen eben weniger lust haben, so wie halt manche frauen von manchen pillen pickel bekommen
     
    #10
    biker-luder, 10 Februar 2004
  11. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    also nebenwirkungen können im prinzip zu jeder zeit auftreten, die meisten kommen aber in den ersten 3 monaten schon zum vorschein. wenn du etwas feststellst, beim nächsten fa besuch mit dem frauenarzt drüber reden. wenn du krämpf, magen probleme oder ähnliches bekommst ruhig einen termin vorzeitig machen und das mit dem fa durchsprechen.
    es gibt auch nebenwirkungen die erst nach jahren auftreten könne, habe nach 7 jahren migräne von meiner pille bekommen.

    zu der unlust. da spielt nicht die dauer der einnahme eine rolle, sondern die hormone, ich habe eine pille gehabt, da hatte ich den ganzen monat überhaupt keine lust und das direkt im ersten, der aber auch gleichzeitig der letzt war.
     
    #11
    twinkeling-star, 10 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Nebenwirkungen
Noir Désir
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
17 Antworten
cmon
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Dezember 2015
19 Antworten
Streuselchen
Aufklärung & Verhütung Forum
29 August 2015
5 Antworten
Test