Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von thesi, 22 März 2006.

  1. thesi
    thesi (26)
    Kurz vor Sperre
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo

    also es gab so einen thread sicher schon oft aba ich frag trotzdem mal

    also ich bin ja schon länger am überlegen ob ich die Pille nehmen soll. es ist mir einfach zu unsicher nur mit Kondom. kann mich dann gar nicht richtig fallen lassen wenn ich dauernd daran denken muss.
    außerdem müssten wir dann auch nicht so sehr aufpassen. mein freund würd sich sicher auf freun

    aba ich hab einfach angst dass die pille schlecht für die gesundheit ist. ich mein ich bin 15 (werd in 2 mon 16) und bin noch im wachstum und möchte das auch nicht durch hormone beeinflussen?
    was meint ihr?
    sollte man die pille schon so früh nehmen?

    lg thesi
     
    #1
    thesi, 22 März 2006
  2. girl1991
    girl1991 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nehme die Pille jetzt auch schon 4 monate..
    und kann echt nich meckern klar es ist ne hohe hormonbelastung aber man muss selbst wissen was einem wichtiger ist..
    aber das du dich beim sex nicht fallen lassen kannst ist schonübertrieben kondome sind bei richtiger anwendung sehr sicher brauchst du dir keine gedanken zumachen und wenn doch mal eins reißt holst du dir die Pille danach , das sind dann noch mehr hormone aber das musst du wirklich selbst wissen bist ja alt genug..
     
    #2
    girl1991, 22 März 2006
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich hab selbst mit knapp 14 angefangen, und ich kann nicht sagen, dass es mir geschadet hat. Wenn du Nebenwirkungen bemerken solltest kannst du immer noch wieder absetzen.
     
    #3
    Numina, 22 März 2006
  4. 19women
    Gast
    0
    hay...

    ich habe meine erste Pille auch mit anfang 15 genommen.
    es gibt auch schwache pillen die nicht so viel hormone habe, das weiß ich, weil ich rauche (schlechte angewohnheit) und ich habe erhöhte (trombose?) gefahr.
    die pille finde ich persönlich aus einem grund schon gut du kannst dein zyklus besser beobachten.
    du weißt in welcher woche du deine tage bekommst.
    wenn du pikel hast vielleicht gehen sie weg.
    ob die pille jetzt so gesundheitsschädlich ist kann ich nicht sagen, denke aber nicht denn sonst würden unsere ärzte sie uns nicht verschreiben aber genaueres ist in der packungsbeilage.
    du kannst auch zum frauenarzt gehen und dich dort weiter beraten lassen was es vielleicht am besten ist.
     
    #4
    19women, 22 März 2006
  5. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Also nur weil du sie verschrieben kriegst, ist sie nicht ungefährlich oder gar gesund. Und das ist bei den meisten Medikamenten so. Selbst bei einem Nasenspray gegen Schnupfen stehen etliche heftige Nebenwirkungen in der Beilage.
    Es ist daher immer ein Abwägen zwischen Nutzen und Risiko.
    Und die Pille ist eine Hormonbelastung. Sie kann erhebliche Nebenwirkungen und insbesondere für die Risikogruppe Raucher schwere gesundheitliche Folgen haben.
    Der Vorteil ist, dass du bei richtiger Anwendung die bestmögliche Verhütungsleistung hast. Und wenn ich auf dein Alter schaue, dann denke ich, dass dir ein Kind jetzt ganz und gar nicht passen dürfte.

    Weitere Gedankenanregungen:
    - Kondome sind grundsätzlich nicht unsicher. Aber dennoch kann es passieren, dass sie reißen. Da reicht schon ein dummer Zufall und das Teil ist durch. Und sowas passiert immer dann, wenn man es nicht brauchen kann. Darüberhinaus schränken Kondome die Spantanität ein, weil man immer daran denken muss, welche dabei zu haben (und natürlich ordnungsgemäß transportiert, also nicht im Handschuhfach vom Auto, in der Hosentasche, etc.).
    - Die Pille Danach wird hier oft als eine Art Problemlösungs-Bonbon beschrieben. Die Pille Danach ist eine reine Notfallverhütung! Sie ist weit weniger sicher als die Pille und dennoch eine riesige Hormonbombe. Nicht umsonst sollte man sie nur ein Mal nehmen, besser gar nicht. Die kann dir deinen Zyklus und deine Gesundheit auf Monate durcheinanderwerfen. Abgesehen davon muss man sie schnellstmöglich nach dem "Unfall" nehmen. Und wer rennt schon gerne nach dem Sex z. B. in der Nacht von Samstag auf Sonntag ins nächste Krankenhaus um sich dort von ihrgendeinem Bereitschaftsarzt gynäkologisch untersuchen zu lassen und dann mit dem Rezept zur nächsten Notapotheke zu fahren, um die Pille Danach zu kaufen?

    Geh einfach hin, schreib dir alle Vor- und Nachteile der Pille schön nebeneinander auf und überlege dir dann, welche Seite überwiegt. Diese Entscheidung musst du selbst treffen, die kann dir keiner abnehmen. Und letztendlich rede mit deinem Frauenarzt darüber.
     
    #5
    stilleswasser81, 22 März 2006
  6. thesi
    thesi (26)
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke erstmal für eure antworten!
    naja das mit den kondomen is halt so eine sachen. meine freundin musste vor ein paar wochen die pille danach nehmen weil ein kondom gerissen ist. und seitdem bin ich da bissl vorsichtig geworden. naja und es nervt einfach jedesmal aufzupassen. vor allem das seine finger nicht mit dem sperma in berührung kommen und mich dann nochmal kurz fingert.
    kann das das wachstum irgendwie beeinträchtigen. ich mein das hängt ja mit hormonen zusammen und wenn die dann durcheinander geraten.
    außerdem kann man ja nach ein paar jahren dann schon beschwerden haben deswegen. und einen natürlichen vorgang zu manipulieren mit pille-also ich weiß einfach nicht was ich davon halten soll
    naja letztendlich is es meine entscheidung aber ich weiß nicht was ich machen soll??
     
    #6
    thesi, 23 März 2006
  7. kleineUlknudel
    Benutzer gesperrt
    444
    0
    0
    Single
    also hab mit der pille auch mit 16 angefangen für mich gab es nichts besseres :smile: jetzt bin ich fst 21 und hab sie abgesetzt, da sie mir mehr geschadet hat als sie mir gut tat...mit der zeit bekam ich heftige migräne, akne, stimmungsschwankungen bis hin zu heulanfällen aus heiterem himmel und depressionen, pilzinfektionen, bakterieninfektionen....hab 6 pillen durch hat alles nix gebracht
    am anfang hab ich sie sehr gut vetragen
    aber jeder körper reagiert ja anders drauf :smile: und es gibt sooooo viele niedrige dosierte pillen, da wird sicher auc h eine für dich dabei sein :smile:
    wir haben nur noch gummi sex, fühl mich zwa auch unsicher aber mir ist in den ganzen jahren mit keinem meiner partner je eines gerissen...
     
    #7
    kleineUlknudel, 23 März 2006
  8. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Wie gesagt, die Pille ist in jedem Fall eine große Belastung für den Körper. Ob sie aber zu Problemen führt, ist so individuell verschieden, dass dir das niemand voraussagen kann. In jedem Fall musst du damit rechnen, dass du früher oder später Nebenwirkungen haben kannst.
    Wenn deine Bedenken jetzt nur auf dem Alter beruhen, solltest du mal mit deinen Eltern und einem Frauenarzt darüber reden. Die können noch am Besten einschätzen, wieweit die Entwicklung deines Körpers vorangeschritten ist und ob da eine erhöhte Gefahr besteht.

    Aber letztendlich bleibt es deine Entscheidung. Mach es mal so, dass du dir die Vor- und Nachteile schön getrennt nebeneinander schreibst und dann mal schaust, welche Seite für dich schwerer wiegt. Das ist einfach ein Abwägen zwischen Schwangerschaftsrisiko und Gesundheitsrisiko.
     
    #8
    stilleswasser81, 23 März 2006
  9. thesi
    thesi (26)
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also momentan werde ich die pille noch nicht nehmen. hab mir mal alles schön zusammen geschrieben.
    dann war ich heute ganz spontan beim fa nur so ein gespräch halt. sie meinte dass sich mein körper noch sehr verändern wird und das sie es jetzt noch nicht anraten würde. auch weil eig viele in meiner familie erst dann noch mit 16 richtig gewachsen sind usw.
    mal schaun viell in ein paar monaten...
    danke für die antworten!!!!
     
    #9
    thesi, 23 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Test