Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    779
    128
    147
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #1

    Pille ohne Rezept bekommen? Im Notfall...?

    Also, ich habe ein Problem....

    Ich bin bis Montag zu besuch bei meinen Eltern, also in einer anderen Stadt...
    Das Problem ist nun, dass ich meine Pille leider vergessen habe mitzunehmen... Ich hatte bis gestern meine Pillenpause, musste also heute wieder anfangen... zum Glück hab ich hier noch 3 Pillen gehabt, hab also eine auch noch genommen heute, aber die anderen 2 reichen ja nur bis Samstag...

    Meint ihr ich hab ne Chance wenn ich in ner Apotheke frage ob die irgendwas tun können?
    Ich meine im Prinzip würden 2 bzw. eigentlich eine einzige Pille reichen...
    Das mit dem Rezept nachreichen und so is halt auch schwierig, weil ich im Prinzip erst in 2 Monaten oder so ein neues brauche... hab sie ja bloß in ner anderen Stadt liegen...

    für solche Notfälle muss es doch irgendeine Lösung geben, oder?
    oder werden die mich in der Apotheke dann überall mit meinem Problem so sitzen lassen?

    was könnte ich denen im Notfall denn für ne Lösung vorschlagen, damit sie mir da ne Pille rausrücken? *g*

    Achso, Apotheken haben ja Samstags auch nur vormittags auf, ne?
    das wär ja auch dumm wenn ich da nachmittags stehe und keine mehr finde...


    naja, wär schön wenn ihr irgendwas dazu sagen könntet...
    :smile:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    6 April 2007
    #2
    Werden sie. Können auch gar nichts anderes tun ohne gegen das Arzneimittelgesetz zu verstoßen. Wird niemand machen.
    Ich würde an deiner Stelle morgen früh zum diensthabenden Arzt (egal ob Hausarzt oder Frauenarzt, beide tuns), falls du da keinen kennst kann dir die Auskunft einen nennen, und dir ein Rezept ausstellen lassen. Danach gleich in die Apotheke (auch hier gilt: Eine hat immer Notfalldienst)
     
  • Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    779
    128
    147
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #3


    Ja, nicht anders hätte ichs gemacht, nur ist morgen leider Feiertag...
     
  • konfetti
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #4
    Hatte ähnliches Problem vor 2 Wochen. Studiere in ner anderen Stadt und hab vergessen vor den Semesterferien neues Rezept ausstellen zu lassen . Bin dann bei meinen Eltern einfach in die Apotheke und habs denen dort so erzählt wie es ist. Musste glaub ich 15€ für eine Monatsschachtel bezahlen, aber was solls.

    Also wenn du dort deine Geschichte erzählst, werden die dir die Pille auch geben.

    Bei uns haben die Apotheken die in so EInkaufszentreen integriert sind, samstags bis 20Uhr offen. Weiss ja nicht wo du grade bist :zwinker: Wenn nicht würde ich zur Notfallapotheke. (edit: ups morgen ja Feiertag... dann direkt Notfallapo :zwinker: )

    Man muss sich nur gut verkaufen können, dann bekommt man fast alles :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    6 April 2007
    #5
    Dann bleibt ja immerhin noch Samstag.
     
  • Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    779
    128
    147
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #6


    Hast du sie dann einfach so bekommen? ohne irgendwas vorzuzeigen, nachzuzeigen, sonstwas?
    hmm, naja, also versuchen werd ichs, wenn nich hab ich pech, auch kein weltuntergang, aber auf jeden fall gut zu wissen, dass es gemacht wird...




    zum Arzt am Samstag?
     
  • konfetti
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #7
    Ja. Ich hab halt erzählt, dass ich in ner anderen Stadt studiere und dort meinen FA habe und Rezept vergessen hab,usw... War kein Problem.

    Eine Freundin hatte mal selbes Problem. Freitags zu den Eltern gefahren, Pille vergessen... ab zur Notdienstapo... hat sie auch ohne weiteres bekommen. Nur eben teurer als normal.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    6 April 2007
    #8
    Selbst bei uns im Dorf (3 Ärzte) hat immer einer abwechselnd Samstagdienst. In Bremen hab ich auch immer einen gefunden. 11880 sagt sogar welcher. :grin:
    Genauso kann man die nach ner Notapotheke fragen.
     
  • Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    779
    128
    147
    vergeben und glücklich
    6 April 2007
    #9
    hmm, naja, ok, danke euch, ich werd dann einfach mal mein Glück versuchen am Samstag...
    :smile:
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    6 April 2007
    #10
    Ich hatte auch mal kein Pillenrezept, weil die Sprechstundenhilfe beim FA vergessen hat, es loszuschicken.

    Ich bin dann zur nächsten Apotheke und habe die Situation erklärt.
    Ich musste die ganze 3 Monats-Packung zahlen, hab aber ertsmal nur einen Streifen bekommen.
    Nach Vorlage des Rezeptes hab ich die anderen 2 Streifen auch bekommen.
    War also überhaupt kein Problem!

    Edit: Hier mein Thread zu meinem Problem damals: Dringend! Problem mit Pille!
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    6 April 2007
    #11
    Rechtlich dürfen die das aber gar nicht.

    Wenn sie so etwas machen, sind sie aber sehr entgegenkommend.

    Im schlimmsten Fall ins Krankenhaus und ein Rezept ausstellen lassen.
     
  • Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    4
    Single
    6 April 2007
    #12
    joa du fährst ins krankenhaus und läst dir da nen rezept ausstellen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste