Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    9 November 2006
    #1

    Pille ohne Untersuchung - Tage

    ....
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    9 November 2006
    #2
    müsste auch ohne untersuchung gehen.....wenn der FA human ist
     
  • ~*Butterblume*~
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 November 2006
    #3
    Hey,
    ja, ich hatte auch mal das Problem, allerdings war es schon der 3.Tag meiner Tage :tongue: Wurde trotzdem untersucht, is ja weiter kein Thema. Wenn jmd Probleme hat und dabei Zwischenblutungen hat muss der FA ja auch "nachguggn" was los is....
    Aber ruf einfach mal an :zwinker:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    403
    nicht angegeben
    9 November 2006
    #4
    Die meisten Ärzte machen das.
    Ich vermute mal, dass du während deiner Implanon-Zeit auch regelmäßig untersucht wurdest, dann sollte es kein Problem sein, die Kontrolle diesmal um ne Woche zu verschieben.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    9 November 2006
    #5
    Das geht. Nur wenn man beim Verschreiben der Pille noch nie untersucht wurde bestehen FA mit gutem Grund darauf. :smile:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    9 November 2006
    #6
    Mal ne andere Frage, rein Interessehalber: warum nimmst du das Implanon raus? Unzufrieden?
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    9 November 2006
    #7
    mein arzt hat mir meine pille auch verschrieben obwohl er mich nie untersucht hat (hat keine junfräulichen persönchen untersucht)...

    müsste also gehen...
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    9 November 2006
    #8
    sie schreibt, dass es nicht mehr wirkt, ich nehme an, die drei jahre sind vorüber.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    9 November 2006
    #9
    ....
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    9 November 2006
    #10
    Bei mir war es so, dass ich normalen Ultraschall gemacht bekam! Das wird bei dir sicher auch so sein, zumal du auch noch deine Tage hast. Jedoch ist das eben von FA zu FA verschieden. Ich würde halt direkt heute hingehen, dann kannst du gleich mit der Pille beginnen und sie wirkt sofort.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    9 November 2006
    #11
    ....
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    9 November 2006
    #12
    vielleicht magste ja noch berichten, wie die entfernung war. obs problemlos ging oder ob das implanon "verwachsen" war, was ja auch vorkommen kann.

    dann haste mit dem implanon ja schon früh angefangen, mit 15...

    jährliche vorsorge ist schon sehr wichtig. ich war erst spät überhaupt beim gynäkologen, weil ich nie beschwerden hatte und erst mit 20 (und da auch nur einige monate) die pille nahm... aber wenn man hormonell verhütet, ist kontrolle erst recht wichtig. na, ab sofort wirste das ja machen, wa? :zwinker:
     
  • Schildi
    Schildi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Verheiratet
    10 November 2006
    #13
    Wollt auch nur nachfragen wie die Entfernung war. Hab da auch jetzt schon bissl Angst. Aber es ist ja noch n Stück bei mir. Zum Glück.

    Achja, das Stäbchen hört nicht von einem Tag auf den anderen zu wirken auf :zwinker: Wie hätten die das denn anstellen sollen. 3 Jahre und dann klick. Ne, die Hormone die des Ding abgibt werden halt immer schwächer und irgendwann sind es halt nicht mehr genug um sicher zu verhüten.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    10 November 2006
    #14
    ....
     
  • erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    103
    2
    vergeben und glücklich
    10 November 2006
    #15
    als ich das allererste mal beim FA war, um mir die pille verschreiben zu lassen, wurde ich nicht untersucht (hatte meine tage) - allerdings war ich zusammen mit ner freundin da, die hatte dann nen ultraschall bekommen...
    ich weiss zb bis heute nicht, unter welchen kriterien ich die lamuna bekommen habe...
    rauchst du? ja
    thrombose in der familie? nein
    sonstige krankheiten? nö
    zyklus regelmäßig? nö
    und das wars Oo also ich weiss es echt net :grin:

    @TS:
    ich glaub, es is eh zu spät, hast ja jetzt die yasminelle... wurdest du denn letztendlich untersucht?
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    10 November 2006
    #16
    ....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste