Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 19 Juni 2006
    #1

    Pille+Penicillin=schwanger? bitte um schnellen Rat!

    Hallo!

    also vorweg ich nehme seit 2 1/2 Moanten die Pille.
    Zur zeit muss ich aber Penicillin nehmen und (Zitat aus der Packungsbeilage: ) "es ist nicht auszuschließen, dass unter Behandlung mit Penicillin in seltenen Fällen die Sicherheit der empfängnisverhütenden Wirkung von hormonalen Kontrazeptiva ("Pille") in Frage gestellt sein kann".
    Bedeutet:Kondom benutzen.
    Beim GV haben wir das auch gemacht.
    dadurch das ich eigentlich die pille nehme und wir deshalb nicht so geübt mitm Kondom sind, ist es uns ausversehen passiert, dass das Kondom zuerst falschherum draufsaß, könnten also Lusttropfen dran gewesen sein, bzw. ich halte es für sehr wahrscheinlich.
    Jetzt frag ich mich, ob es wohl sehr wahrscheinlich ist, das ich schwanger sein könnte und ob es übertrieben wäre sich die Pille danach zu holen..!?!?
    Hoffe jemand hat einen Rat, danke schonmal :smile2:
     
  • Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    734
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #2
    also,als er das kondom,dass falsch rum drauf saß abgemacht hat,hat er es einfach umgedreht und nochmal verwendet?
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #3
    Übertrieben wäre es wohl nicht. Wann hast du mit dem AB angefangen und wann hattet ihr genau Sex?
     
  • 19 Juni 2006
    #4
    Japp, er hatte es erst falschrum drauf, hat natürlich sorum nicht geklappt, hats umgedreht und abgerollt. in dem moment hab ich mir da auch keine gedanken drüber gemacht, danach is mir die sache mit dem lusttropfen wieder eingefallen:geknickt:

    Penicillin nehm ich jetzt seit fast einer woche und sex hatten wir gestern
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    19 Juni 2006
    #5
    Das würde mich jetzt auch mal interessieren, denn wenn ihr ein neues genommen habt, kann ja eigentlich nix schief gegangen sein. Verstehe das jetzt auch nicht ganz.

    LG
    Mira
     
  • 19 Juni 2006
    #6
    nein wir haben kein neues benutzt!
    hatte ich aber auch schon geschrieben!!
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #7
    Von der Wahrscheinlichkeit halte ich es jetzt nicht so hoch. Unmöglich aber auch nicht. Setz dich mal mit deinem/deiner FA zusammen und klär ab was zu tun ist. Ich möchte mich jetzt nicht auf eine eindeutige Empfehlung festlegen.

    100%ig sicher (oder besser 99%ig:zwinker:) wäre es aber mit der Pille danach.
     
  • 19 Juni 2006
    #8
    okay danke schonmal :smile:
     
  • 22 Juni 2006
    #9
    ....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste