Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille, Penicillin und Pause

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Wipf, 9 Mai 2008.

Stichworte:
  1. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Hallo :smile:

    Ich habe heute vom lieben Onkel Doktor erfahren, dass ich eine Mandelentzündung habe. Er hat mir dann auch sofort Penicillin verschrieben, welches ich - einschließlich heute - die nächsten 10 Tage nehmen soll.

    Morgen möchte ich gerne mit dem neuen Blister anfangen.

    Dass man während der Einnahme und 7 Tage danach zusätzlich verhüten soll, weiß ich. Auch, dass Sex in den vergangen 7 Tagen gefährlich werden könnte. Da ich keinen hatte ist das Thema also schon mal weg :grin:

    Ich bin mir nur gerade wegen der Pause nicht sicher.

    Genau genommen, nehme ich das Penicillin bis zur 9. Pille. Da dann die 7 Tage zuätzliches Verhüten dazu gerechent, wäre ich bei der 16. Pille. Und von dort bis zur Pause wären es ja dann nur noch 5 Pillen. Aber eigentlich sollte man bis zur Pause 14 Pillen korrekt genommen haben.

    Meine Frage ist jetzt, ob ich normal nach den 21 Tagen/Pillen in die Pause gehen kann oder ob ich besser noch 2 Pillen bzw. einen ganzen Blister hinten anhängen sollte.

    Nach Beendigung der Penicillin-Einnahme wieder mit der Pille anzufangen wäre ja blöd, oder?
     
    #1
    Wipf, 9 Mai 2008
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Schreib doch mal bitte, um welches Penicillin es sich genau handelt und von welchem Hersteller es kommt.

    Denn Penicillin an sich hat keinen Einfluss auf die Pille. Ist aber sehr spezifisch zu betrachten.

    Und mit der Pause scheiden sich die Geister. Ich persönlich rate zu 14 Pillen nach AB. Manche aber auch nur zu 7 Tagen.
     
    #2
    Doc Magoos, 9 Mai 2008
  3. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Es ist Phenoxymethylpenicillin-Kalium bzw. Phenoxymethylpenicillin.

    Laut Packungsbeilage ist eine Wechselwirkung nicht auszuschließen.
     
    #3
    Wipf, 9 Mai 2008
  4. Mona89
    Mona89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    103
    1
    nicht angegeben
    Aw

    Also ich sehe diese sache schon etwas anders:

    zu doc maggos: Ist doch allgemein bekannt, dass sich Penicillin und Pille nicht so toll verträgt oder??? Klar hat Penicillin keinen Einfluss, aber Durchfall oder Erbrechen der genommenen Pille...

    Ich würde mich da nicht drauf verlassen, nur die nächsten 7 Tage zusätzlich zu verhüten. Ich weiß zwar nicht wie alt du bist, aber ich bin jetzt 18, und verhüte immer zusätzlich wenn ich penicillin nehmen muss, da es mir einfach zu riskant ist, evtl. doch schwanger zu werden.

    und mit den "14 pillen bis zur pause korrekt nehmen", tust du das nicht? obwohl du penicillin nimmst, nimmst du doch trotzdem die pille...?!?!?!
     
    #4
    Mona89, 9 Mai 2008
  5. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Jup, dann verfahren wie du oben selbst nanntest, plus 14 Tage danach bis zur nächsten Pause.

    Theoretisch könntest du dir also auch die Pillen sparen bis das AB endet. Ist halt nur die Frage von Zwischenblutungen, denn eine gewisse Konzentration wird immer verstoffwechselt.

    @Mona89: da scheintst du nicht ganz durchzublicken. Du scheinst Penicillin als Sammelbegriff zu sehen, dabei ist es ein Wirkstoff. Und manche Penicilline (da gibts auch noch Unterscheide) wirken ausschließlich gegen grampositive Bakterien. Und da gibt es keine Wechselwirkungen für den enterohepatischen Kreislauf. Das hat alles nichts mit Erbrechen oder Durchfall zu tun. Und dies kann schließlich immer passieren.

    Wie man sieht ist Wipf 20 Jahre alt. Dies ist aber vollkommen egal. Es gibt einen sicheren Weg, und einen übervorsichtigen Weg. 7 Tage sind generell ausreichnend. ABs haben bis auf extreme Ausnahmen die hier eh niemand zu Gesicht bekommt keine Nachwirkzeit. Es gilt nur die Schutzaufbauzeit von 7 Tagen.
     
    #5
    Doc Magoos, 9 Mai 2008
  6. Mona89
    Mona89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    103
    1
    nicht angegeben
    OK ok, das mit den grampositiven bakterien und enteroheptatischen kreislauf, das versteh ich nicht ganz...

    aber mit der Verhütung, einfach um ganz sicher zu sein, zusätzlich verhüten :tongue:
     
    #6
    Mona89, 9 Mai 2008
  7. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #7
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 9 Mai 2008
  8. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Ich nehme zwar schon mehr als 14 Pillen zur Pause, aber eben nur 12, die ich ohne Penicillin nehme. Und auf die kommt es an.

    @ darkbluesmile
    Pause weglassen kann ich nicht. Sonst bekomme ich mit Sicherheit Zwischenblutungen. Mein Körper zickt nämlich immer gleich, wenn ich die Pille mal länger als 3 Wochen bzw. 21 Tagen nehme :grin:

    Also werd dann erst wieder nächsten Samstag anfangen. Da kann ich dann ganz normal nach 21 Tagen Pause machen. Muss ja so oder so zusätzlich verhüten.

    Gibt es noch irgendwelche Einwände? :grin:
     
    #8
    Wipf, 9 Mai 2008
  9. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #9
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 9 Mai 2008
  10. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Ich hab keinen Ersatzblister...

    Noch dazu möchte ich es eigentlich gerne, dass ich samstags anfange und freitags aufhöre. Gut, ich könnte eigentlich die Pause verkürzen... mmh....

    Aber im Prinzip ist es egal wie ich es mache. Bin sowieso frühestens Sonntag in 2 Wochen wieder geschützt. Nur hätte ich bei meiner Variante Pillen gespart :grin:

    Naja, hab ja noch bis morgen Zeit zum Nachdenken.... :grin:
     
    #10
    Wipf, 9 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Penicillin Pause
Nefertiti
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Februar 2015
4 Antworten
Lulu-Glamour
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2013
10 Antworten
Schneeflocke84
Aufklärung & Verhütung Forum
31 März 2007
5 Antworten
Test