Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille//Pille danach

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Purzel, 6 Juni 2007.

  1. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Heute saß ich im Bus und hab zufällig ( :zwinker: ) mitbekommen wie sich 2 Mädels unterhalten haben und die eine meinte dann das die Pille wenn man davon 10-15 Stück auf einmal nimmt genauso wirkt wie die Pille danach.
    Das würde sie immer so machen,wenn das Kondom geplatzt ist, das sie dann ne halbe Packung bis 3/4 Packung aufeinmal nimmt..
    Ich hab gedacht ich hör nicht richtig:kopfschue Aber so hat sies gesagt. Ist da was dran?
     
    #1
    Purzel, 6 Juni 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Die Möglichkeit gibt es in der Tat.
    Allerdings funktioniert das nicht mit jeder beliebigen Pille.

    Ich halte davon überhaupt nichts. Wenn etwas schiefgegangen ist, sollte man in der Lage sein, zum Arzt zu gehen, sich untersuchen zu lassen und somit verantwortungsvoll mit seinem Körper umzugehen.
    Wer nach dem Motto lebt "Och, wenn mr mal wieder das Gummi reißt, hau ich mir eben ein paar Pillen rein und gut ist." ist in meinen Augen weder reif genug für die Pille, noch für Sex überhaupt.
     
    #2
    User 52655, 6 Juni 2007
  3. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    In der Pille danach ist aber doch NUR Gestagen drin oder?
    In den gängigen normalen Pillen aber Gestagen und Östrogen.

    Ich denke nicht dass das so gesund ist :ratlos: Die Pille danach ist ja auch schon eine richtige Hormonbombe und deshalb nur eine Notfallmaßnahme, nie eine Verhütung.
    Diese Mädchen müssen wohl noch einiges lernen. :kopfschue
     
    #3
    haeschen007, 6 Juni 2007
  4. Lunjah
    Lunjah (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ?!?!?

    Klingt für mich irgendwie sehr merkwürdig....:eek:
    mir ist es einmal passiert und da hab ich ganz normal die Pille danach genommen, eine abends und eine morgens.
    Das was ich weiß, wenn man mal eine Pille vergessen hat, solle man morgens und abend einen Tag lang jeweils zwei Pillen auf einmal nehmen, das solle die Blutung auslösen.
    Hat mir damals mein Frauenarzt gesagt, allerdings hat es nicht funktioniert :mad:
     
    #4
    Lunjah, 7 Juni 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Das halte ich allerdings auch für ausgemachten Bockmist :kopfschue

    Genauso wie die Idee, einfach mal 15 Pillen auf einmal zu nehmen. Wenn schon Pille danach, dann bitte richtig! Unter ärztlicher Kontrolle etc. Nicht jedesmal, wenn man eine Pille vergessen hat, braucht man automatisch die PD, aber das scheinen die beiden nicht zu wissen :kopfschue
    Wer sowas praktiziert, ist definitiv nicht reif für die Pille/Sex wie Nubecula schon sagte
     
    #5
    User 69081, 7 Juni 2007
  6. Lunjah
    Lunjah (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich

    Es ist auch Bockmist, habe danach übrigens den Frauenarzt gewechselt...
     
    #6
    Lunjah, 7 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Pille danach
ms111
Aufklärung & Verhütung Forum
6 November 2016
27 Antworten
Melania_2601
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Juni 2016
2 Antworten
WomanInTheMirror
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Januar 2016
3 Antworten
Test