Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille regelt die tage...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von amyli, 22 Februar 2007.

  1. amyli
    amyli (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo ihr...

    ich nehm seit ungefähr 5 monaten die petibelle, das ist auch meine erste Pille... hab sie erst auf grund meiner haut verschrieben bekommen, jetzt dient sie aber auch der Verhütung...

    hab aber immer bissle angst, ob ich ihr wirklich vetrauen kann..ich weiß, das klappt seit jahrzehnten bei millionen von frauen :zwinker: aber irgendwie trau ich dem trotzdem net so ganz...
    und wie ist es während der pillen-pause, bin ich da genau so geschützt, wie wenn ich die pille nehme??
    ab wann kann man das Kondom weglassen?

    `n paar viele fragen..wär toll wenn jemand antwortet :smile2:

    *grüßle*
    amy
     
    #1
    amyli, 22 Februar 2007
  2. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Ja du bist in der Pause genauso geschützt.

    Kondom kannst du spätestens nach dem ersten Zyklus weglassen. Wie es vorher genau aussieht bin ich mir grad nicht sicher. Steht aber glaub in der Packungsbeilage.
     
    #2
    mhel, 22 Februar 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du die Pille korrekt jeden Tag nimmst, bist du auch in der Pause geschützt.
    Das Kondom kannst du spätestens nach dem ersten Streifen weglassen, eigentlich schon nach 7 Pillen oder überhaupt von Anfang an, wenn du sie am ersten Blutungstag genommen hast.
    Jetzt nach 5 Monaten wirkt sie auf jeden Fall schon, aber wenn du dich mit Kondom wohler fühlst, spricht dagegen auch nichts. Das ist deine Entscheidung.
     
    #3
    krava, 22 Februar 2007
  4. Aletia
    Aletia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Verlobt
    Gummi kann weg, wenn du magst.
    Voraussetzung ist natürlich, dass du die Pille regelmäßig am Tag möglichst zur selben Zeit nimmst.

    Und in der pause bist du auch geschützt. Es ist allerdings wichtig, dass du keinen Durchfall oder Erbrechen bekommst, dann ist es nämlich nicht mehr sicher.

    Aber sonst kann man auf die kleinen weißen Pillchen vertrauen sofern die Regelmäßigkeit gewährleistet ist:zwinker:
     
    #4
    Aletia, 22 Februar 2007
  5. Sushi191
    Sushi191 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    meine sind rosa :tongue:

    aber jetzt mal ehrlich wenn man wirklich durchfall hat oder brechen musste soll man dann die pille einfach normal am nächsten tag weiterbenutzen oder muss man noch was anderes beachten?
     
    #5
    Sushi191, 22 Februar 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn man Durchfall/Erbrechen innerhalb von 4h nach der Einnahme hat, sollte man eine Pille nachnehmen, da die Pille u.U. nicht genug Zeit hatte, ihre Wirkstoffe abzugeben, bevor sie wieder rauskam.
    Tut man das nicht, muss man die Pille als nicht genommen werten und so vorgehen, wie bei einem Vergesser in der entsprechenden Woche.

    Nimmt man keine Pille nach und geht nicht vor, wie bei einem Vergesser, ist der Schutz wahrscheinlich weg und man sollte zusätzlich verhüten.
     
    #6
    User 52655, 22 Februar 2007
  7. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Ähm? :ratlos: Habt ihr jemals schonmal die Pillenpackung gelesen?

    Natürlich mußt du dann sofort eine erneute Pille zu dir nehmen! Du hast ja die letzte ausgespuckt! Ich deinem Beipackzettel müßte stehen, wie lange es benötigt, bis die Pille wirkt (etwa 4 Stunden). Sollte in dem Zeitraum etwas mit Erbrechen sein, dann umbedingt eine Nachnehmen, Mensch!!!! Solangsam werd ich echt sauer, bei dieser Unwissenheit.
     
    #7
    Witwe, 22 Februar 2007
  8. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    ...wohl nicht. Und das ist doch nichts Neues-leider. :geknickt: Was würden so mancher ohne dieses Forum bzw. das Internet machen? dann hätten sie wohl keine Zeit hier zu posten, sondern müssten sich um ihre eigenen, ungewollten Kinder kümmern. Ich finde es auch immer wieder erschreckend.

    Mensch, ihr nehmt jeden Tag Hormone, ihr solltet zumindestens wissen, wie diese Wirken und was bei einem möglichen Patzer SOFORT zu tun ist.

    @TS
    Ich nehme seit 4 Jahren die Petipelle. Bei richtiger Handhabung und wenn du dich strickt an die Anweisungen deiner PB hälst, ist die Pille sicher, sehr sicher-auch während der einnahmefreien Zeit. Ich nehme z.B. die Petibelle im LZZ, mach selten (wenn überhaupt) eine Pause. :grin:

    LG
     
    #8
    Lysanne, 22 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille regelt tage
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 17:48
1 Antworten
RobinSparkles
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 00:03
3 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten