Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille , risiko???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von bibiengel, 17 Oktober 2005.

Stichworte:
  1. bibiengel
    bibiengel (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Verlobt
    hallo zusammen, habe eine frage zur Pille, ich nehme sie ja immer abends ein, aber muss man eigentlich immer die zeiten auch beachten? zum besipiel immer um 21:00 uhr oder ist es ein risiko wenn ich mal 21:00 mal 23:00 einnehme??

    liebe grüsse :bier:

    bibi
     
    #1
    bibiengel, 17 Oktober 2005
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Welche Pille nimmst Du denn?

    Micropille -> kein Problem
    Minipille -> die sollte man auf die Stunde genau nehmen :zwinker:
     
    #2
    *lupus*, 17 Oktober 2005
  3. bibiengel
    bibiengel (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verlobt
    micropille nehme ich oh dann bin ich ja erleichtert!

    thanks :zwinker:
    :zwinker:

    bibi
     
    #3
    bibiengel, 17 Oktober 2005
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Gern geschehen :tongue:
     
    #4
    *lupus*, 17 Oktober 2005
  5. eiskalte
    eiskalte (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    an was kann man das erkennen? yasmin. was wär das für eine`?
     
    #5
    eiskalte, 17 Oktober 2005
  6. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Eine Micropille enthät ein Gestagen und ein Östrogen

    Die Minipille enthält nur ein Gestagen.

    Yasmin enthält Drospirenon (Gestagen) und Ethinylestradiol (Östrogen), ist also eine Micropille :zwinker:
     
    #6
    *lupus*, 17 Oktober 2005
  7. eiskalte
    eiskalte (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    super
    danke für die antwort :smile:
     
    #7
    eiskalte, 17 Oktober 2005
  8. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    #8
    f.MaTu, 17 Oktober 2005
  9. eiskalte
    eiskalte (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    welche arzneimittel darf man eigentlich nicht zu sich nehmen wenn man eine antibabypille nimmt? also, wenn man ned schwanger werden will :smile:
    gilt das alles für oral einzunehmende medikamente oder auch cremen usw?
     
    #9
    eiskalte, 18 Oktober 2005
  10. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    #10
    *lupus*, 18 Oktober 2005
  11. eiskalte
    eiskalte (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    dankeschön :smile:
    also haben salben keine negative wirkung
    super
     
    #11
    eiskalte, 18 Oktober 2005
  12. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nochmal wegen "woran erkenne ich, was für eine Pille es ist?"..

    Also, eigentlich muss das auch auf der Umverpackung stehen... Oder spätestens auf der Packungsbeilage... Also für den Fall, dass man gerade frisch aus der Apotheke kommt und kein Internet zur Verfügung hat...

    Aber das muss ich ja niemandem sagen.

    Ansonsten kann man auch ohne spezielle Seiten einfach die Infos in Erfahrung bringen. Einfach GOOGLEn und die beiden Kombinationen eingeben: "[Pillenname] Minipille" bzw. ".. Mikropille".

    Die meisten Pillen sind Mikropillen.

    Worauf du achten solltest ist, obs ne einphasige oder mehrphasige Pille ist.

    Tschüssi...
     
    #12
    Xenana, 18 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille risiko
Curiouus
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Juli 2012
6 Antworten
Dreizehn
Aufklärung & Verhütung Forum
18 März 2010
34 Antworten