Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille + Schilddrüsenhormone.

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 64981, 24 August 2006.

  1. User 64981
    User 64981 (29)
    Meistens hier zu finden
    566
    148
    244
    vergeben und glücklich
    Hi zusammen.

    Hab dazu grad nichts im Forum gefunden, und mich würds mal interessieren, ob eine von euch hier anwesenden Damen weiss, wie es mit der Pille (allgemein) und diesen Schilddrüsenhormonen (genauer : L Thyroxin) aussieht.
    Mir kam schon desöfteren, auch durch meinen Freund, zu Ohren, dass man beide Medikamente nicht zusammen nehmen darf / sollte.
    Ich muss zugeben, dass ich mir bis jetzt keine Gedanken drum gemacht habe, aufgrund Kurzbeziehungen (meist ohne Sex, und wenn -> Kondom) und keinerlei grossartigen Probleme mit meinem Körper (ausser vll sehr starke Regel...), daher hab ich auch noch keinen Arzt danach gefragt. Werde ich aber noch tun - aber ich dachte, vielleicht weiss Eine von euch was darüber?

    Wenn nicht, macht das auch nix :smile:

    Gruss
    chichi
     
    #1
    User 64981, 24 August 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Kommt drauf an.

    Ansich ist es wohl kein Problem Schilddrüsenhormone und die Pille gleichzeitig zu nehmen, wäre sonst auch wohl kein Einzelkind geblieben. Was eventuell sein kann, ist dass dein Hormonspiegel überwacht werden muss und die Thyroxindosis angepasst werden muss, da eventuell mehr SD-Hormone gebunden werden, die dann nicht ihren Dienst tun können. Kann sein, dass die Dosierung dann erhöht werden muss.
     
    #2
    Numina, 24 August 2006
  3. .ButAlive.
    .ButAlive. (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm normal musst du doch beim Frauenarzt angeben, welche Medikamente du regelmßig einnimmst, von daher müsste dir da eigentlich bescheid gegeben worden sein!?

    Ich hab eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme Jodtabletten, hab das bei der FA angegeben und sie hat nichts weiter dazu gesagt, von daher denke ich sind zumindest diese Tabletten okay. Frag doch einfach nach.
     
    #3
    .ButAlive., 24 August 2006
  4. xihix
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich nehme jetzt auch schon eine ganze Weile L Thyroxin und bin bis jetzt noch nicht schwanger geworden. Ich wüsste nicht das sich die zwei Medikamente nicht vertragen.
    @MArzin: Wenn man L Thyroxin nimmt muss der Hormonspiegel eh regelmäßig überprüft werden, zumindest am Anfang um die richtige Dosis zu finden egal ob mit oder ohne Pille. Meist fängt man niedrig an und die Dosis erhöht sich mit der Zeit.
     
    #4
    xihix, 24 August 2006
  5. User 64981
    User 64981 (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    566
    148
    244
    vergeben und glücklich
    xihix, super, Danke! Bei dir scheint das wohl zu funktionieren, dann werd ich mich mal vertrauensvoll an einen FA wenden, ihn aber natürlich selbst nochmal fragen! Nehme schon seit 2 Jahren 175er L Tyroxin :smile:

    Danke für die Antworten!
     
    #5
    User 64981, 24 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Schilddrüsenhormone
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 17:48
1 Antworten