Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille(+ Schmerzmittel) mal wieder

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von lissy, 3 Juli 2003.

Stichworte:
  1. lissy
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi,
    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich muss im Moment Schmerzmittel nehmen ( Paracetamol 500 Hexal) , und bis gestern hab ich mir eigentlich auch noch keine Gedanken gemacht ob die sich auf die Pille auswirken (in der Packungsbeilage hab ich auch nichts gefunden), aber nun behauptet eine Freundin, dass diese Mittel in höhrer Konzentration oder länger andauernder Einnahme doch Auswirkungen haben. Ich werd dann wohl beim nächsten Termin (nächste Woche) meinen Arzt mal fragen, aber ich dachte vielleicht kent sich einer von euch damit aus!

    Lissy
     
    #1
    lissy, 3 Juli 2003
  2. glashaus
    Gast
    0
    Also ich hab auch schon Schmerzmittel (ebenfalls Paracetamol) und Pille genommen, laut meinem Arzt vollommen unbedenklich sofern nichts anderes in der Packungsbeilage steht!
     
    #2
    glashaus, 3 Juli 2003
  3. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich habe dazu vor einiger Zeit auch mal meine normale Hausärztin befragt und die meinte auch, das sei völlig unbedenklich. :gluecklic
     
    #3
    Lila, 3 Juli 2003
  4. lissy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    ok! Danke für eure schnellen Antworten!
    hab mir schon Sorgen gemacht, obwohl ich mir das eigentlich auch nicht denken konnte, denn wieviele nehmen Tabletten ab und zu gegen Kopfschmerzen oder so..die werden ja auch nicht alle schwanger *g*
     
    #4
    lissy, 3 Juli 2003
  5. iustitio
    iustitio (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Hormone

    Die Pille wirkt hormonell, d.h. sie täuscht durch aktivierung von luteinisierendem Hormon eine schwangershaft vor. (manche auch Human-chorion-gonadotropin)...Das hat keine Auswirkung auf Schmerzmittel. Sie wirken entweder in der Synapse von Nervenzellen oder blockieren im Gehirn die Transmitterbildung.
    Also: Die Ausrede: ich hab kopfschmerzen is nu net mehr drin, wenn du aspirin zu hause hast. :grin:
     
    #5
    iustitio, 3 Juli 2003
  6. fred krüger
    0
    des was du nimmst ist aber ein meiner meinung nach releativ starkes schmerzmittel.

    naja ich hab numa keine erdbeerwochn un kann net beurteiln was ihr da durchmacht aber ich würds mit ne halbn tablette verscuchn und lieber noch ne wärmflasche aufn bauch legen als ständig die 500er zu schlucken
     
    #6
    fred krüger, 5 Juli 2003
  7. stulle
    Gast
    0
    paracetamol hat mir mein arzt wegen nachwirkungen von ner op verschrieben (starke schmerzen am knöchel) und meinte das wäre vollkommen unbedenklich pille un paracetamol... vorallem weil paras 500 die schächsten paracetamol sin ... ok es gibt noch 250mg aber die werden so ziemlich nie verschrieben!!!

    alo meinen erfahrungen nach is des unbedenklich ...
    darfst nur nich zu lange die paras nehemn ... weil suchtgefahr bei den dingern besteht... aber ich denk ma dein arzt weiß was er tut :zwinker:

    :eckig: :engel:
    lg die stulle
     
    #7
    stulle, 8 Juli 2003
  8. lissy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    @ fred


    ich nehm die Tabletten nicht wegen den Tagen sondern auch wegen den Nachwirkunken einer Op .-) da nützt leider eine Wärmeflasche wenig :smile:

    Aber da hier viele ja gte Erfahrungen damit haben werd ich mir wohl keine Sorgen machen brauchen.

    nochmal vielen dank

    lissy
     
    #8
    lissy, 8 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille Schmerzmittel mal
linda88
Aufklärung & Verhütung Forum
13 September 2007
6 Antworten
*Nadine*
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Dezember 2006
19 Antworten