Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille sicher nach..??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Yana, 28 August 2002.

Stichworte:
  1. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hi leute,

    hab während der einnahme meiner Pille zusätzlich antibiotika nehmen müssen und mir ist klar, das das den empfängnisschutz beeinträchtigen könnte (also muss nicht, aber die möglichkeit besteht immerhin.) :zwinker:
    nun möchte ich meine regel einmal aussetzen lassen, also angrenzend an den letzten zyklus weiterhin einnehmen ohne pause. meint ihr der empfängnisschutz ist garantiert, auch wenn der vorangegangene zyklus möglicherweise durch antibiotika beeinträchtigt wurde? wie gesagt, die regel fällt jetzt weg durch das verschieben..

    danke im vorraus!
     
    #1
    Yana, 28 August 2002
  2. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Wenn Du mit der neuen Packung beginnst, müßte der Verhütungsschutz wieder voll da sein. Müßte- 100 Prozent sagen kann ich Dir das nicht, und in solchen Situationen ist es immer am besten einen Frauenarzt zu Rate zu ziehen. Brauchst ja nur anrufen, der kann Dir das am besten beantworten!

    Liebe Grüße Elfchen
     
    #2
    ElfeDerNacht, 28 August 2002
  3. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    danke @ elfchen!

    ich dachte mir auch, neue packung- verhütungsschutz komplett!
    wäre da nicht die regel, die ausgelassen wird, weil die beendet ja sozusagen ein zyklus..

    weiss noch jemand bescheid? :smile:
     
    #3
    Yana, 28 August 2002
  4. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Naja, die Regel beendet ihn zwar, aber ein Zyklus dauert normal 28 Tage, egal ob Regel dazwischen oder nicht. Ich glaub das weiß Dein Körper trotzdem! :grin:
    Aber zur Sicherheit einfach mal beim Arzt anrufen. (oder auf´s Teuferl warten, die weiß das sicher... :grin:)

    Grüßle Elfchen
     
    #4
    ElfeDerNacht, 28 August 2002
  5. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Jaja, anwesend *ggg*.

    Ich würd auf jeden Fall ganz dringend vorher den Frauenarzt fragen... net wegen dem Verschieben der Regel, dass is eh kein Problem (solang mans net dauernd tut *g*), sondern wegen verschieben der Regel und im Zyklus vorhandenem Antibiotika.

    Antibiotika hebt die Wirkung der Pille auf, dh dein Körper befindet sich nicht in einem normalen Pillenzyklus und könnt ganz schön sauer reagieren, wenn du ihn nicht die Regel läßt, sondern verschiebst.
    Ich persönlich würd normal die Regel kommen lassen - bevor ich am End absolut durcheinander bin.
     
    #5
    Teufelsbraut, 28 August 2002
  6. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ja, ihr habt mich überzeugt ich frag wohl nochma nach, nicht das was schiefgeht..
    der fall ist halt heikel, normal hab ich auch schonmal verschoben aber da war kein antibiotika vorher, von daher unproblematisch und sicher! wenn nun aber der jetzige zyklus nicht stimmt, kann das auch den nächsten treffen :zwinker:, mann oh mann ganz schön komplitziert, mit der regel wär alles wieder im gleichgewicht aber so.. mein schatz kommt her, deshalb das ganze theater :grin:
     
    #6
    Yana, 28 August 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille sicher
miezekatz
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Mai 2016
5 Antworten
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
24 März 2016
4 Antworten
curiosity_F
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Februar 2016
3 Antworten