Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lady!
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #1

    Pille + Silvester

    Hi Leute!

    Ich muss am 31. Dezember wieder anfangen mit der ersten Pille aus dem Pillenstreifen. Tja aber da nun Silvester ist, hab cih bissl Angst dass ich mich vielleicht doch übergeben könnte, passe da eigentlich immer auf, aber man weiß ja nie. Nehme die sonst immer um 19 uhr.
    Wenn ich dann was trinke, mmhhhh
    Oder könnte ich die Pille einfach shcon Nachmittags nehmen, das eine mal, dann ist sie bis Abends ja schon 4 std. im Körper, dann dürfte da ja auch nix mehr schief gehen oder????????????????????
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. tage an silvester?!
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #2
    Ich würde die Pille einfach etwas früher nehmen, so um 17 uhr! Das ist überhaupt kein Problem... wobei ich irgendwie nicht verstehe, wieso m an vorher schon fast davon ausgeht, dass man sich übergeben muss :ratlos: du musst dich ja nicht gleich mega abschießen.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #3
    Nimm sie ruhig etwas früher. Denk aber daran, dass du sie am nächsten Tag nicht evt. zu spät nimmst :zwinker:
     
  • Pushy
    Pushy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #4
    Du kannst sie auch schon ein paar Stunden früher nehmen.
    Musst halt nur aufpassen, dass Du sie am nächsten Tag nicht zu spät einnimmst, also insgesamt mehr als 36 Stunden zwischen den beiden Einnahmen liegen.
    Die Pille sollte 4 Stunden im Körper sein. Wenn Du dich vorher übergibst, musst Du eine nachnehmen.
     
  • Lady!
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #5

    Nein hab ja nicht vor mich voll zu betrinken^^
    Aber manchmal dann am nächsten Morgen , merkt ich das erst, das mir nciht gut ist^^ Kenne meine Grenze schon ganz gut!
    Kam vielleicht komisch rüber gerade^^

    Danke für die Antworten, werde sie dann einfach früher nehmen!
     
  • Fluffy24
    Fluffy24 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #6
    Na ja...würde sie auch früher nehmen....aber ich würde mir eigentlich eher vornehmen nicht soviel zu trinken das man sich gleich übergeben muss....gibt ja noch andere Dinge die man zu Sylvester machen kann ausser sich zukippen
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #7
    am nächsten morgen würde es ja nichts ausmachen, nur 4 stunden nach der pilleneinnahme :zwinker: Wie gesagt, ich achte nie darauf, um wieviel uhr ich meine letzte pille nehme und wann ich mit der ersten beginne :schuechte der tag stimmt aber immer und es gab bisher noch nie probleme.
     
  • Keks333
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Dezember 2006
    #8
    Trinke einfach wenig oder gar kein Alkohol und die Frage klärt sich von selbst
     
  • daLady
    daLady (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    29 Dezember 2006
    #9
    fals du das ganz vergessen solltest, kannst du doch eigentlich die pause um einen tag verkürzen, weil verkürzen kann man die ja nur nicht verlängern..
    ich bin der meihnung das müsste auch gehen!?
    Oder?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #10
    Bringt ja nichts. Wenn sie am 31.12. wieder regulär nach der Pause mit der Einnahme beginnen muss, bringt es ihr ja herzlich wenig, wenn sie schon einen Tag früher wieder anfängt. Denn am 31ten muss sie sie ja so oder so nehmen.
     
  • daLady
    daLady (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    29 Dezember 2006
    #11
    ja stimmt sorry war grad bisl verplant...:schuechte :grin:
     
  • Jassimaus
    Jassimaus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #12
    Ja nimm sie einfach ein bisschen früher. Das ist kein Problem. :smile:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #13
    Meines Wissens nach dürfen nicht mehr als 24 Stunden zwischen den beiden Einnahmen liegen...?! Steht glaube ich auch in der Packungsbeilage drin...
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2006
    #14
    Nein, 36 ist schon richtig. 24h + 12h Karrenzzeit.
     
  • PhänomenalEgal
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    31 Dezember 2006
    #15
    Die Frage ist höchstwahrscheinlich blöd und erklärt sich von selber, aber lieber einmal zu oft als einmal zu wenig gefragt:zwinker: :

    Übergeben darf ich mich nicht (in den 4Stunden) aber Alkohol an sich schadet dem Pillenschutz nicht, oder:schuechte ?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    31 Dezember 2006
    #16
    Richtig.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste