Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Speedy01
    Speedy01 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2006
    #1

    Pille sofort?

    Hallo.

    Meine Freundin hat sich vorgestern die Pille danach verschreiben lassen, sie nimmt bisher nicht die normale Pille.
    Jetzt soll sie in 2 Wochen wieder zum FA kommen zur Nachuntersuchung und soll dann auch die Pille verschrieben kriegen. Der FA meinte, dass sie dann ja eig. genau ihre Tage haben müsste. Was ist denn, wenn die Tage etwas eher kommen? Müssen wir dann sofort zum FA, damit sie die Pille kriegt, oder kann man auch noch am 2./3. Tag der Periode mit der Pille anfangen? Weil sonst könnte sie ja wieder erst beim nächsten Zyklus damit anfangen.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    15 November 2006
    #2
    Ja sie kann aucch erst mitten in der Periode anfangen, dann ist der Schutz aber erst nach 7 Pillen vorhanden.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    15 November 2006
    #3
    Also entweder dann früher zum FA gehen, vielleicht kann er sie ja dazwischen schieben...

    Oder hoffen dass ihre Tage pünktlich oder bissl später kommen....

    Oder halt irgendwann anfangen, aber dann ist der Schutz erst nach 7 Pillen gegeben.
     
  • kathili
    kathili (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    1
    Single
    15 November 2006
    #4
    musste auch mal wegen ner kondompanne die pille danach nehmen.das zeug hat meinen zyklus jedoch so durcheinander gebracht,dass sich meine tage um fast 3 wochen verzögert haben.also das dazu,dass sie da genau ihre periode hat...:geknickt:
     
  • Speedy01
    Speedy01 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2006
    #5
    Ja der FA meinte aber, dasser ihr nur ne relativ leichte verschreiben würde, und dass da eig. alles ziemlich normal kommen müsste. Bis jetzt ist auch noch gar nichts von Nebenwirkungen zu spüren.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    15 November 2006
    #6
    Das halte ich für ein Gerücht.
    Die Dosierung ist immer gleich, nur ist sie manchmal noch auf zwei Tabletten aufgeteilt.
     
  • kathili
    kathili (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    1
    Single
    15 November 2006
    #7
    mh,vielleicht war das bei mir auch unnormal...mit dem zeug hat man ja auch nicht so ständige erfahrungen
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    15 November 2006
    #8
    Von der Pille danach sind auch nicht immer Nebenwirkungen zu spüren.
    Mit der Dosierung hat das nichts zu tun. Meines Wissens gibts da keine Unterschiede, sonst würde eine mit niedrigerer Dosierung ja unter Umständen unzuverlässiger wirken. Und welche Dosis jeweils nötig ist, wie will man bzw. der FA das entscheiden? :ratlos:

    Deine Freundin hat Glück, wenn sie von den möglichen Nebenwirkungen nichts mitkriegt. Auf den Zyklus kann sich die PD trotzdem evtl. auswirken, das müsst ihr abwarten.
     
  • Speedy01
    Speedy01 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2006
    #9

    Wann kommen denn die Nebenwirkungen normalerweise? Kann da noch was kommen oder hat sie es überstanden wenn bis jetzt nichts war?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    15 November 2006
    #10
    Wars nur eine Pille oder 2? Wann hat sie die genommen? Vorgestern?

    Ich denke, die Wahrscheinlichkeit, dass noch Übelkeit, Erbrechen oder so was einsetzt ist nicht sehr hoch, aber 100%ig weiß ich das nicht - ich hab die noch nie nehmen müssen.
    Wie wärs, wenn ihr mal in die Packungsbeilage schaut?
     
  • Speedy01
    Speedy01 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2006
    #11
    Es war eine und die hat sie vorgestern abend genommen.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    15 November 2006
    #12
    Wie gesagt, ich kenn mich da nicht so aus, hab damit zum Glück noch keine Erfahrung.
    In der PB steht sicher was zum Thema Nebenwirkungen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste