Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • user09
    Sorgt für Gesprächsstoff
    69
    31
    0
    Es ist kompliziert
    1 Juni 2010
    #1

    pille - stuhlgang

    hallo hatte gerade eine sehr flüssigen stuhlgang habe aber die pille höchstens vor ner stunde genommen, soll ich eine nachnehmen`????
     
  • Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    779
    128
    147
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #2
    eigentlich ist das nach einem mal noch nicht die definition von durchfall und von daher eigentlich nicht schlimm, wenns einmalig bleibt, aber ich würd in so nem fall einfach, vor allem eh ich mir groß gedanken drüber mache, eine nachnehmen und gut... schadet ja nicht
     
  • LiDaSh
    LiDaSh (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    83
    33
    2
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2010
    #3
    ich würd auch einfach eine doppelt nehmen erstmal, weil das schadet ja nicht.
    habe selber auch schonmal ausversehen eine zuviel genommen.
    ruf doch morgen einfach nochmal deine frauenärztin an, wenn du dir noch unsicher bist..aber sonst denk ich ist das kein problem:smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    1 Juni 2010
    #4
    Morgen ist das Nachnehmen dann schwierig.
    ALso entweder jetzt oder gar nicht.

    In welcher Einnahmewoche bist du denn?
    Durchfall im Sinne der Pille ist flüssiger Stuhl.
    Eine Pille nachzunehmen schadet in keinem Fall.:zwinker:
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    917
    128
    231
    nicht angegeben
    1 Juni 2010
    #5
    Was ist sehr flüssig?

    Ich habe mich über diese Frage bereits mit mehreren Frauenärzten unterhalten. Die Antwort fiel im allgemeinen wie folgt aus:
    solange der Stuhl nicht wirklich wässrig ist, sondern u.U. noch eine recht weiche Konsistenz hat muss man sich keine Gedanken machen
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.170
    Verheiratet
    1 Juni 2010
    #6
    Ich habs immer so verstanden, dass es Durchfall dann ist, wenn man es eben nicht mehr einhalten kann. Also nur der "richtige" Durchfall, nicht bloß weicher Stuhl. Von daher würde ich keine Pille nachnehmen.
     
  • user09
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    69
    31
    0
    Es ist kompliziert
    2 Juni 2010
    #7
    ich habe eine pille nachgenommen. bin in der zweiten woche, habe aber letzte woche an einem tag 3 tabletten antibiotikum genommen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    2 Juni 2010
    #8
    Wenn du eine Pille nachgenommen hast, dann gilt nichts als vergessen und du machst einfach ganz normal weiter.

    Wenn du in Woche 1 AB genommen hast, dann wusstest du hoffentlich, dass das deinen Pillenschutz für die letzten und die folgenden 7 Tage kaputt gemacht hat?
     
  • user09
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    69
    31
    0
    Es ist kompliziert
    2 Juni 2010
    #9
    ja. meine ärtzin hat aber gesagt das bei einer kurztherapie (3 AB tabletten auf einmal) die wirkung der pille eigentlich nicht angegriffen wird. aber ich hab trotzdem di letzten 7 tage zusätzlich.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    2 Juni 2010
    #10
    Eigentlich heißt aber nicht wirklich und ich würde lieber einmal zu oft zusätzlich verhüten als einmal zu wenig. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste