Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • EisEngelxx
    EisEngelxx (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2006
    #1

    Pille - Tablette, Wirkung??

    Ich hab meine Valette heute morgen um 06.30 Uhr genommen! Bin jetzt aber wohl von gestern Abend erkältet! Meine Mutter hat mir ne polnische Tablette (Apap) gegeben, die is gegen Erkältung, Kopfschmerzne, Muskelschmerzen etc. Kann ich die einfach ohne Bedenken einnehmen um gesund zu werden oder könnte das die Wirkung meiner Pille beeinflussen? Bin bei sowas sehr unsicher, hab deswegen schon seit nem halben Jahr keine derartigen Tabletten genommen!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Tabletten?
    2. wirkung Pille
    3. pille wirkung
    4. Wirkung - Pille
    5. Wirkung der Pille!!!!
  • 5 Februar 2006
    #2
    tja kenne mich mit polnischen mittelchen leider auch nicht aus..
    sch ma in deiner pb nach da dürftest du antwort finden
    aber im allgemeinen gilt: kipfschmerzmittel haben keinen einfluss
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 Februar 2006
    #3
    Welche Wirkstoffe sind denn drin? Da ich nur polnische Seiten finde, die ich nicht verstehe...
    Normalerweise dürfte es kein Problem geben, solange besagte Tabletten keine Antibiotika sind, nach denen hört es sich aber auch nicht an.
     
  • EisEngelxx
    EisEngelxx (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2006
    #4
    Ist sowas wie Paracetamol

    Is ja kein Antibiotikum, weil ich es ja nich täglich nehmen muss! Heute halt damits mir besser geht

    Enthalten sind Paracetamol, Coffein, Acidum ascorbicum, Diphenhydramini HCI
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2006
    #5
    Das sind eigtl alles unbedenkliche Wirkstoffe... also kein Problem!!! :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 Februar 2006
    #6
    Genau :smile:
    Gar kein Problem.
     
  • EisEngelxx
    EisEngelxx (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2006
    #7
    Vielen Vielen Dank!! So jetzt kann ich gesund werden!! :smile:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 Februar 2006
    #8
    Gute Besserung :smile:
     
  • Chipz
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Februar 2006
    #9
    Jo, Apap ist absolut unbedenklich. Apap ist quasi Paracetalmol, futtert meine Süße auch bei allen beschwerden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste