Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille - Tage verschieben?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 65149, 30 Oktober 2007.

  1. User 65149
    Meistens hier zu finden
    289
    128
    170
    nicht angegeben
    Also, ich habe heute (30.10.) die letzte Pille meines Blisters genommen; normalerweise kommen meine Tage dann immer freitags oder samstags.
    Da es mir dieses Wochenende leider absolut ungelegen kommt, würde ich sie wohl gerne verschieben.

    Jetzt meine Frage: Ich habe heute dann ja die letzte Pille genommen & würde dann gerne die Pille bis nächsten Dienstag (06.11. - also einfach eine Woche länger) weiternehmen. Ist ja kein Problem.
    Dann hätte ich ja vom nächsten Blister 7 Pillen genommen. Daraufhin würde ich ja in die Pause gehen.

    Und vom Blister, den ich dann ja angefangen hätte, wären dann ja noch 14 Pillen übrig. Nun steht aber auf http://www.pille-mit-herz.de/alles_richtig_machen/tage_vertragen.php, dass ich die restlichen Pillen verfallen lassen soll. Aber kann ich nach der Pause nicht einfach die restlichen 14 Pillen nehmen und dann nach den genommenen 14 Pillen in die Pause gehen? Also dass quasi alles beim Alten bleibt, nur die Einnahmezeit ein wenig verkürzt wurde?

    Oder beeinträchtigt das in irgendeiner Art und Weise den Schutz? In der Packungsbeilage (nehme Miranova) steht: ''Um einen ausreichenden Empfängnisschutz aufzubauen, ist eine ununterbrochene Einname der 'Pille' über 7 Tage erforderlich.''
    Das hätte ich dann ja mit den 14 Pillen gewährleistet. Oder habe ich das komplett falsch verstanden?

    Hoffe, ihr könnt mir helfen :smile:
     
    #1
    User 65149, 30 Oktober 2007
  2. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nach mindestens 14 genommenen Pillen kannst du in die Pause gehen und der Schutz bleibt auch weiterhin bestehen. Von daher kannst du es ruhig so machen wie du dir das gedacht hast.
     
    #2
    haeschen007, 30 Oktober 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Du kannst es so machen und musst die Pillen nicht verfallen lassen, wobei du das sowieso nicht müsstest. Du könntest sie ja als Reserve aufbewahren, wenn du die Einnahme wieder mal verlängern willst oder mal wegen Erbrechen/Durchfall eine nachnehmen müsstest.
    Wenn du nach 14 Pillen wieder in die Pause gehen willst, kannst du das machen. Mich würde es allerdings nerven, 2x so kurz hintereinander meine Tage zu haben.
     
    #3
    krava, 30 Oktober 2007
  4. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    jap, genauso ist es.

    mich würde es zwar, wie krava, auch ein wenig stören, nach 2 wochen wieder meine tage zu bekommen, aber 14 pillen als ersatzblister, der dann ständig irgendwo rumfliegt, find ich auch blöd :tongue:
    aber wie gesagt: kannst das genauso machen, wie du es dir dachtest:smile:
     
    #4
    erbsenbaby, 30 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Tage verschieben
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Dezember 2015
2 Antworten
Piyoko
Aufklärung & Verhütung Forum
8 August 2010
20 Antworten
undeath
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Dezember 2007
3 Antworten