Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Honigkuchen
    0
    1 Juni 2006
    #1

    Pille?trotzdem schwanger? oder einbildung?

    Hallo ihr Lieben!
    Wahrscheinlich mach ich mir nur unnötig sorgen, doch trotzdem wollte ich mir mal eure Meinung dazu anhören:zwinker:
    Also ich nehme die Pille(Belara) seit 2 Jahren und hatte bisher auch nie Probleme damit. Seit nun ca.2 Monaten nehme ich die Pille im Langzeitzyklus, sprich ich hab drei Streifen ohne Pause durchgehend genommen. Nun befinde ich mich gerade in der 7-Tägigen Pause. Ich hab meine Regel auch ,aber nur ganz schwach und das schon seit 4 Tagen. Während der letzten 2 Monate habe ich die Pille immer pünktlich genommen, höchstens mal eine Stunde später als normal, und das liegt ja noch im 12-Stunden Fenster:zwinker: . Ich hatte zu dem die letzten 2 Wochen und auch jetzt noch extrem viel Stress ( mit meinem Freund :cry: und Prüfungsstress), also wenig geschlafen und kaum gegessen.
    Nun hab ich meine Regel halt extrem schwach, sonst ist diesbezüglich alles normal;-) launisch, Bauchschmerzen usw:zwinker: wie sonst halt auch, nur die Blutung ist so gering....
    Muss ich mir sorgen machen???

    Schon mal danke im vorraus für ne antwort :smile:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    1 Juni 2006
    #2
    Du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Zu hast die Pille inner zuverlässig genommen, eine Schwangerschaft kann man nahezu ausschließen. :smile:
    Ich zum Beispiel nehme die Pille auch im LZZ und bekomme nur noch 3 Tage superschwach meine Abbruchblutung. Absolut normal. :zwinker:
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    1 Juni 2006
    #3
    Ich würde sagen: Nicht schwanger

    Die schwache Blutung kommt durch den Langzeitzyklus.
     
  • Honigkuchen
    0
    1 Juni 2006
    #4
    da kann ich ja beruhigt sein ;-) ich hab mich da schon voll reingesteigert:zwinker:
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    2 Juni 2006
    #5
    Das die Mens schwächer wird mit der Pille ist absolut normal. Immerhin wird die Gebärmutterschleimhaut daran gehindert sich wie normal aufzubauen. Sprich der Aufbau der Schleimhaut ist geringer und daher ist auch das was bei der Mens an Schleimhaut ausgestoßen wird

    Gibt also ne ganz einfache biologische Erklärung dafür)

    Kat
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste