Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille und Überlebensfähigkeit der Spermien

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von mangoice84, 8 September 2003.

  1. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hy Leute,

    aufgrund dessen, dass sich hier vor kurzem irgendwo ein Thema mit der Überlebensdauer der Spermien im weiblichen Körper befasst hat und man dort erfahren konnte, dass Spermien über mehrere Tage im Körper der Frau ausdauern können, rätsle ich nun schon die ganze Zeit, ob man schwanger werden kann, wenn man an einem Tag ungeschützten Verkehr (sprich ohne Kondom oder zusätzlichen Schwangerschaftsverhütungsmitteln) hat und an diesem Tag die Pille wie gewohnt einnimmt, also geschützt ist, diese aber am folgenden Tag , auch wenn man keinen ungeschützten Sex hat, vergisst. Wenn die Spermien des ungeschützten Verkehrs nun so lange überdauern, könnten sie dann nicht an diesem zweiten Tag an dem ja die Pille vergessen wurde und man demnach ungeschützt ist wirksam werden und noch zu einer Schwangerschaft führen? Versteht überhaupt jemand meine Frage:ratlos: ?
     
    #1
    mangoice84, 8 September 2003
  2. Moonlight21
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    Single
    Spermien haben schonmal eine Rekordzeit von 160 Std. überlebt! Aber das ist der Einzelfall! Normalerweise überleben sie ein paar Minuten dann ist es um sie geschehen!
     
    #2
    Moonlight21, 8 September 2003
  3. Sugar
    Gast
    0
    außerhalb des körpers überleben sie nicht lange...
    aber im körper...? denke schon dass da länger ?

    immer wenn man die Pille vergisst besteht gefahr zur schwangerschaft.
     
    #3
    Sugar, 8 September 2003
  4. DieKleine
    Gast
    0
    hallöchen!

    klar versteh ich deine frage! aber irgendwie kann ich dir nicht antworten, denn da kenn ich mich dann auch schon wieder nich so genau aus!!!

    aber wenn wir grad dabei sind, von wegen wirkung der Pille, wieso bin ich durch die pille in der pillenpause (7tage) geschützt??? war doch so, oder? wenn man die pille regelmäßig nimmt ist man durchgehend geschützt, aber das mit der pause versteh ich dann nich!!!
    könnt ihr mir weiterhelfen?

    nur so nebenbei!

    bye bye
    eure kleine
     
    #4
    DieKleine, 8 September 2003
  5. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn man in der ersten Woche des Zyklusses die Pille vergessen hat, dann ist die Gefahr einer Schwangerschaft gegeben, wenn man dann nicht sieben Tage zusätzlich verhütet und vor der vergessenen Einnahme Sex hatte.
    Bei meiner Pille Valette ist das jedenfalls so, so stehts in der Packungsbeilage.


    :engel:
     
    #5
    Pueppi, 8 September 2003
  6. Sugar
    Gast
    0
    @diekleine: ja ich bin mir da auch immer sehr unsicher mit dem schutz während der "pillenpause". aber es ist folgendermaßen, wenn man die letzte pille genommen hat, fangen ja die tage an, und dass heißt die gebärmutterschleimhaut wird abgestoßen. und diese gebärmutterschleimhaut wäre aber nötig, damit sich da eine eizelle einnisten kann und befruchtet wird.
    bildlich vorstellen kann man sich das vll so. nehmen wir einen vogel. dieser vogel kann nur schwanger werden wenn er ein nest hast (ist natürlich ausgedacht...). wenn man seine tage einleitet (durch die pillenpause) wird dieses nest zerstört. daher kann man in der zeit nicht schwanger werden.
    naja, jedenfalls ist die gefahr einer schwangerschaft so gut wie ausgeschlossen. es gibt natürlich auch frauen die mit der pille schwanger werden...
     
    #6
    Sugar, 8 September 2003
  7. Sonnenklee
    Gast
    0
    Ich kenn die Frage gut.. Das Prob hatte ich neulich auch.. Auch Tag nach dem GV die Pille vergessen ^^"""
    Natürlich besteht die Möglichkeit, schwanger zuwerden - Spermien überleben im Körper der Frau 2-3 Tage, nicht nur wenige Minuten. Schließlich ist es da schön warm und es riecht so gut für die *g* Die Frau sendet da ja so Duftstoffe aus.

    Aber ich frag mich, wie das klappen soll mit dem schwanger, wenn man nur 1 Tag lang vergisst? Die Pille spielt dem Körper ja vor, er wär schwanger, durch die Hormone. Entsprechend reift keine Eizelle neu heran, der Gebährmutterschleim baut sich kaum auf und der "Schleim-Stöpsel" vorm Muttermund verhärtet sich, also was soll das plötzlich von heut auf morgen anders sein? Ich glaub nicht, dass der Körper da so schnell alles umstellt wieder.
    Immerhin werden Frauen, die lange die Pille genommen haben und dann schwanger werden WOLLEN, so einfach nicht schwanger. Die müssen erst n paar Wochen warten, bis die ganzen fremden Hormone weg sind und der Körper zurück auf "Normalbetrieb" gestellt hat und nichtmehr denkt er wär schwanger.

    Wie gesagt, 1 Tag vergessen is sehr unwahrscheinlich.. is mir ja auch passiert... und ich hatte dann zum Glück weiterhin normal die Tage.
     
    #7
    Sonnenklee, 8 September 2003
  8. Sugar
    Gast
    0
    stimmt, meist brauchen frauen monate nachdem sie die pille abgesetzt haben um schwanger zu werden. das liegt daran, dass der körper jetzt nicht mehr gesagt bekommt was er zu machen hat, sondern er sich selber wieder seinen hormonhaushalt einpendeln muss.
    aber einmal die pille zu vergessen hat schon auswirkungen. mir ist es dieses jahr öfters passiert, dass ich einmal die pille vergessen hatte. und obwohl ich sie dann weiter genommen habe, habe ich blutungen bekommen. aber waren noch nicht richtig die tage.

    grundsätzlich ist immer vorsicht angebracht wenn man die pille vergessen hat. man sollte dann ein weiteres verhütungmittel dazu nehmen. denn der schutz ist für den ganzen zyklus dann nicht mehr gegeben. und nicht nur für den einen tag nicht.
     
    #8
    Sugar, 8 September 2003
  9. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Boah, das ist doch aber total blöd, ich mein, stellt euch doch mal vor, ihr habt ungeschützt Sex weil ihr sicher sein könnt, dass euch wegen der Pille nix passieren kann und an einem der nächsten Tage vergesst ihr sie. Da kann man ja noch nicht mal mehr ganz gewissenhaft sagen "Okay, verhüt ich also zusätzlich mit Kondom, weil ich die Pille vergessen hab", da ja schon längst Spermien im Körper sind, die wirksam werden können, rein theoretisch zumindest. Man, ist das kompliziert....:ratlos:
     
    #9
    mangoice84, 8 September 2003
  10. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte das oben schoneinmal erklärt:
    Nur in der ersten Woche der Einnahme besteht die Gefahr, dass man nachträglich schwanger wird! Dann muss man auch 7 Tage zusätzlich mit Kondom verhüten.
    Vergisst man die Pille in der zweiten Woche, dann kann man sie nachnehmen wann man will, sogar mit der nachsten Pille zusammen und alles ist paletti!
    In Woche drei vergessen, bedeutet, dass wenn man sie ansonsten immer korrekt eingenommen hat nachnehmen kann und die Einnahmepause flachfällt, kann aber zu Schmierblutungen führen.
    Oder sofort die Pause machen (Tag an dem die Pille vergessen wurde wird mitgezählt!) und die vergessene Pille wird nicht nachgenommen.

    So steht es in der Packungsbeilage der Valette, fragt mich nicht warum das so ist!

    :engel:
     
    #10
    Pueppi, 9 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Überlebensfähigkeit Spermien
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Test