Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille und AB zur sicherheit nachfrage

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kleiner_Stern, 8 Juni 2006.

  1. kleiner_Stern
    0
    hallo an alle!!

    sorry erstmal da es schon viele threads zu diesen thema gibt aber ich wollte eben eine bestätigung für mein problem!

    ich würde euch bitten (die was sich auskennen damit), mir das zu bestätigen ob ichs so richtig verstanden habe!

    ich nehme heute die 5te Pille (yasmin) aus dem streifen, muss jedoch ab heute an antibiotika nehmen (lt meinen arzt setzt mein antibiotikum die pille runter, im peiback finde ich zwar nichts aber gut) ich nehme ab heute 7 tage lang klacid uno ( wirkstoff clarithromycin)

    ich nehme nun also die pille bis zum schluss weiter, also ingesamt 21tagen!
    die 7 tage AB und die nachwirkzeit müssten dann meiner rechnung nach in der pause enden. wenn ich richtig liege? und sobald ich den neuen streifen dann beginne bin ich wieder geschützt. ist das richtig so? früher werde ich ja nicht an den schutz kommen oder?

    ich bin über jede hilfe sehr dankbar!!
     
    #1
    kleiner_Stern, 8 Juni 2006
  2. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ja, du liegst richtig. du bist mit beginn des neuen streifens wieder geschützt, früher leider nicht.
    du könntest höchstens ein paar pillen am ende weglassen und früher pause machen, dann wie gehabt 7 tage pause und dann wärst du halt ein paar tage früher wieder geschützt.
     
    #2
    ~°Lolle°~, 8 Juni 2006
  3. kleiner_Stern
    0

    hi, dankeschön für deine rasche antwort!! dann kann ich nun beruhigt mich danach richten! mal schauen auf wieviele tage ich da dann kommen müsste!! ob es sich lohnt ein paar pillen wegzulassen!! denn auf 1-2 tage kommt es mir nicht an.
     
    #3
    kleiner_Stern, 8 Juni 2006
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    mal rechnen:

    ab der 5.Pille nimmst du 7 tage AB, d.h. AB bis zu 11.pille. das AB wirkt bis zu 10 tage nach, da ist der 24.6. und gleichzeitig bei pille nr. 21. oder?!
    also du könntest schon ein paar pillen weglassen...aber wenn es dir nix ausmacht, kannst du die pille ja auch normal nehmen. es sei denn du brauchst den schutz schon ein paar tage früher :zwinker:
     
    #4
    ~°Lolle°~, 8 Juni 2006
  5. kleiner_Stern
    0
    umso früher ich den schutz wieder habe umso lieber ist es mir!! aber wenn wie du sagst die 21te Pille genau an dem tag ist wo die AB nachwirkung das letzte mal ist, heisst das ich könnte die Pause auch auf 4 tage verkürzen (gerade so, dass die Entzugsblutung einsetzt) oder??

    nach der pause bin ich aber dann auf jeden fall geschützt wieder!? egal ob 4 oder 7 tage?

    mal selber rechnen:

    AB 7 tage ist bis zum 14.Juni = 12te Pille
    AB Nachwirkzeit ist bis zum 24. Juni dann = wäre die 22 Pille also

    von daher würde sich meine obige frage beantworten, eben das ich die Pause beliebig kürzen kann also von 7 Tage auf 4 Tage (sofern nach 4 Tagen die Blutung eingesetzt hat)

    also falls ich mich verrechnet habe bitte korrigieren, oder wenn ich falsch liege
     
    #5
    kleiner_Stern, 8 Juni 2006
  6. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    also du hast richtig gerechnet.
    meiner meinung nach kannst du die pause auf 4 tage verkürzen (sodass die entzugsbltutung einsetzt) und danach ist der schutz wieder gegeben.
     
    #6
    ~°Lolle°~, 8 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille sicherheit nachfrage
miezekatz
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Mai 2016
5 Antworten
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
24 März 2016
4 Antworten
curiosity_F
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Februar 2016
3 Antworten
Test